PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Preiswertes / Gutes Opjektiv für 300D gesucht



MiDi
16.10.2005, 11:14
Hallo zusammen,

ich suche für meine 300D ein gutes und vorallem günstiges Objektiv, es sollte so der Bereich 80 - 200 (300) sein und günstig.
War gestern wieder mit der Cam und dem Kit Objektiv und Cosina 100-300 unterwegs und hätte zu Hause heulen können.
Von 200 Bilder vielleicht 4 brauchbare.
Bitte um HILFE !!!!

Gruß
Michael

PS: schonmal Danke an alle die mir weiterhelfen !!!!

Joern Bierer
16.10.2005, 11:24
hallo,

nicht verzweifeln :( was verstehst du unter günstig?
wieviel willst du max. ausgeben?

gruss joern

:)

MiDi
16.10.2005, 11:47
...tja, weiss ich auch nicht so genau, eines weiss ich nur genau, die Canon für 800 und mehr kann ich mir leider nicht erlauben !!!!

Gruß
Michael

nimix
16.10.2005, 12:23
Für ca. 200.-€ bekommst du das alte EF 70-210 USM gebraucht bei ebay. Das ist recht gut. Unbedingt das USM beachten, die Version ohne USM ist deutlich schlechter.
Für weniger Geld gibts nix brauchbares. Spar lieber etwas länger.

Gruß nimix

jürgenv
16.10.2005, 12:23
legst du wert auf einen schnellen AF oder ist das zweitrangig?

vielleicht wäre das 75-300IS etwas für dich... oder das neuere 70-300IS... sollte es noch günstiger sein evtl. das 100-300

Joern Bierer
16.10.2005, 12:41
und wie siehts mit dem 70-200/4 L aus , super Teil!
gebraucht ca.450-500 € und jeden Cent wert!
habe es auch und bin mehr als zufrieden damit!

Maik Fietko
16.10.2005, 12:43
Kauf dir auf Ebay ein gebrauchtes Canon 4,5-5,6/80-200. Es gibt auch eine USM Version die is etwas schneller beim Fokussieren. Die gehen für 100-150 Euro weg. In der optischen Konstruktion gibt es keinen Unterschied zwischen I, II und USM.
Mal was anderes, bist du dir sicher das die unscharfen Bilder nich verwackelt sein könnten ? Bei lichtschwachen Teleobjektiven is das immer ein Problem.

RobertzR
22.10.2005, 23:45
warum muss es immer Canon sein...???
habe sehr gute erfahrungen mit sogenanten billig-glass gemacht...
ein guter fotoladen wird dir die dinger auch zum testen in die hand geben... du willst ja kaufen...
z.b.:
Tamron 28-300 Di LD XR ca. 329€
Sigma 28-300 DG Macro ca. 299€
Canon 28-300 L IS USM ca 2419€

gruss ralf

MarcusMueller
22.10.2005, 23:52
warum muss es immer Canon sein...???
habe sehr gute erfahrungen mit sogenanten billig-glass gemacht...
ein guter fotoladen wird dir die dinger auch zum testen in die hand geben... du willst ja kaufen...
z.b.:
Tamron 28-300 Di LD XR ca. 329€
Sigma 28-300 DG Macro ca. 299€
Canon 28-300 L IS USM ca 2419€

gruss ralf
Nette Liste - und was soll uns das sagen ? Das Canon unverschämt teuer ist ???
Schau Dir mal die Bild von diesen Suppenzooms an, und dann mal Bilder die mit
einem 28-300 L IS gemacht wurden .... vom IS mal ganz zu schweigen.

Zum eigentlichen Thema: Das Canon 100-300 ist sicherlich das beste der genannten
(vom 70-200 4,0L mal abgesehen). Ein 75-300 IS oder 70-300 IS bringt Dich
sicherlich nicht wirklich nach vorne.

Gruß, Marcus

MiDi
23.10.2005, 00:06
Hallo zusammen, bin ja mal gespannt, habe mir ein CANON 100-300 USM ersteigert (muss ich ja gestehen), mal sehen wie das ist.

Das mit dem verwackeln kann gut sein, das was ich hatte war recht lichtschwach.

Schneller AF ist mir schon recht wichtig, sonst bekommt man bewegte Objekte immer so schlecht aufs Bild.


Gruß
Michael

RobertzR
23.10.2005, 00:15
@Markus
ich denke es geht eher um das verhältnis cam<->glass und was will ich fotografieren...
wenn MiDi eine MKII oder 20D oder sonst was hinten dran hat, macht es sinn sich was weisses bzw. von canon zu holen...
ich will um gottes willen canon nicht schlecht machen... sonst wäre ich sicherlich nicht in diesem forum...
mein rat ging eher in die richtung... gehe zum händler... suche dir ein glass aus... vergleiche die gläser... und frage dich dann, wieviel geld du ausgeben willst...
und wenn du dem händler sagst du hast das glass inkl. porto für die summe gesehen vieleicht gibt er dir das glass auch für den preis...

gruss ralf

LeoParty
24.10.2005, 08:35
...ich würde gleich ein neues Canon 70-200 4L kaufen. Den Kauf bereust du nie (knackscharf) und mit dem CashBack (100 EUR) ist jeder restliche Cent gut angelegt. Die Linse bekämest du (auch wenn das natürlich nicht das Ziel ist) auch in Zukunft wieder gut verkauft, aber ich wette, einmal gehabt, würdest du es nicht wieder verkaufen (und darauf kommt es an).

Mein Tipp: Die Finger von Versuchen lassen. Lieber (wie schon beschrieben) beim Händler deines Vertrauens selbst überzeugen und dann entscheiden!

Leo

P.S.: Mein Trick zum Testen: Samstags ca. 30 min vor Geschäftsschluss mit eigener Cam ins Fotofachgeschäft, beraten lassen, Favoriten aussuchen und Vorführmodell (freundlicher Verkäufer vorausgesetzt) gegen Personalausweis und Kreditkarte übers Wochenende mitnehmen und am Montag bei Geschäftsöffnung wieder aushändigen. Zeit für alle Testfotos dieser Welt und sichere Kaufentscheidung, die du später nicht bereust.

s01iD
24.10.2005, 22:26
aber ich wette, einmal gehabt, würdest du es nicht wieder verkaufen
höchsten um den großen Bruder, das 2.8/70-200L IS zu kaufen ;)
Muss meinen Vorrednern schon recht geben: das 4/70-200L ist für den Preis eine spitzen Linse. Superscharf! Mit Cashback eine echt gute Investition, die du definitiv nicht bereuen wirst.

Lothar Schoka
24.10.2005, 22:34
Für ca. 200.-€ bekommst du das alte EF 70-210 USM gebraucht bei ebay. Das ist recht gut. Unbedingt das USM beachten, die Version ohne USM ist deutlich schlechter.
Für weniger Geld gibts nix brauchbares. Spar lieber etwas länger.

Gruß nimix


Kann ich so unterschreiben. Das Teil ist echt sein Geld Wert.

MiDi
24.10.2005, 22:34
Ich glaube ich muss mal in einen guten Fotoshop gehen...*grübel* :D