PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stativring am 70-200 4.0 sitzt nicht fest genug



JL
21.10.2005, 16:14
Hi all,

haben andere auch das Problem, das der Stativring (Original Canon) am 70-200 4.0L nicht festgenug sitzt. Die Hand in der Handschlaufe der Cam auf dem Einbein und das Teil rutsch schon .... das nicht OK und war bei meinem bisherigen weißen Tüten nie der Fall. (35-350, 70-200 2,8L und 100-400L).

Habt Ihr eine Idee wie man das "fester" machen kann ....

(Sekundenkleber ausgenommen - es soll der Wechsel zwischen Hochkannt und Querformat schon noch möglich sein....)

jar
21.10.2005, 16:25
eine Lage dünnes Gummi einlegen oder einige Windungen Tesafilm um die Linse das sich ihr Durchmesser vergrößert.

wer es besser haben möchte nimmt unsichtbares Scotch Klebeband

JL
21.10.2005, 16:33
eine Lage dünnes Gummi einlegen oder einige Windungen Tesafilm um die Linse das sich ihr Durchmesser vergrößert.

wer es besser haben möchte nimmt unsichtbares Scotch Klebeband
Mensch Joachim, danke !!!! So einfach und ich bin nicht draufgekommen ... abriebfestes durchsichtiges (echtes) Tesaband drum 2 rundungen und das Ding sitzt bombemfest !!!

jar
21.10.2005, 16:35
Mensch Joachim, danke !!!! So einfach und ich bin nicht draufgekommen ... abriebfestes durchsichtiges (echtes) Tesaband drum 2 rundungen und das Ding sitzt bombemfest !!!

kommt das als Techniktipp mit Autornennung auf deine HP ? :D

JL
21.10.2005, 16:37
kommt das als Techniktipp mit Autornennung auf deine HP ? :D
Wenn Du möchtest - gerne .... ;)
Aber erst wenn ich mit meinen 8 GB Raws aus den Bergen und den Panos fertig bin - bin grad voll im Urlaubsstress ;-))))))