PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Seite ist Eure Schokoladenseite?



Dirk Wächter
12.11.2005, 16:23
Dass einem symetrisch gebaute Gesichter unterbewusst sympatischer, gesünder und ehrlicher erscheinen als unsymetrischere, dass ist ja durch viele wissenschaftliche Experimente nachgewiesen und auch oft dokumentiert. Es ist aber in der Tat so, dass die gespiegelte "Schokoladenseite" einen Menschen "klinisch" schöner werden lässt. Das "Natürliche" bleibt hier sicher auf der Strecke.

Das funktioniert besonders gut bei Gesichtern, die man nicht persönlich kennt oder wo man keinen direkten Vergleich mit dem Original hat. Voraussetzung ist allerdings eine exakte Aufnahme frontal und im Lot.

Hier ein Bild meiner Nichte, wo man das gut erkennen kann. Links ist ihre linke Seite gespiegelt worden, in der Mitte die rechte (nach meiner Auffassung die "Schokoladenseite"). Ganz rechts ist das "unsymetrische" Original.

http://www.dforum.de/pict/gesicht.jpg

***CROW***
12.11.2005, 17:03
...finde ich sehr interessant! Die unsymetrische Frisur macht aber auch viel aus.
Ich bin dafür, dass wir alle einmal unsere „schlechte“ Seite spiegeln und zeigen ;)


Gruß Patric

<a href="http://www.crowhouse.de" target="_blank"><img src="http://www.crowhouse.de/dforum/crowdforum.jpg" border="0"></a>

Dirk Wächter
12.11.2005, 17:18
...finde ich sehr interessant! Die unsymetrische Frisur macht aber auch viel aus.
Ich bin dafür, dass wir alle einmal unsere „schlechte“ Seite spiegeln und zeigen ;)


Gruß Patric

Hallo Patric, ja super Idee! :-)))

Das ganze wird natürlich erst 100% perfekt, wenn Körper und Haare nicht gespiegelt sind, sondern wirklich nur die "Gesichtsmaske". Außenstehende werden nur noch staunen! :-)

***CROW***
12.11.2005, 17:24
Außenstehende werden nur noch staunen! :-)

...und viele werden das Forum verlassen :)))

Mal sehen wie die Zeit es morgen zulässt, dann belichte ich mal eine meiner beiden schlechten Seiten.


Gruß Patric

<a href="http://www.crowhouse.de" target="_blank"><img src="http://www.crowhouse.de/dforum/crowdforum.jpg" border="0"></a>

Nettuser
12.11.2005, 18:02
Hallo Dirk,

sehr interessant! Die Aussage bezüglich der "Symetrie-Sympathie" wird wohl auf jeden Fall so stimmen. Die Geschmäcker sind aber doch wie immer verschieden, da ich mich persönlich z.B. wohl eher für das erste Bild, also linke Gesichtshälfte, entscheiden würde.

Gruß
Alexander

CamBoy
12.11.2005, 18:25
Ich glaube da gab es gerade in der FC ne Mords Serie zu sowas, wenn ich mich nicht irre... Trotzdem wirklich sehr interessant, diese Sache...

Nicola Fankhauser
12.11.2005, 18:31
hallo dirk

kannst du deiner nichte bitteschön ausrichten, dass sie nicht mehr mit dem spiegel vor dem gesicht herumlaufen muss, weil ich das "asymetrische", d.h. echte schöner finde? :)

gruss
nicola

Dirk Wächter
12.11.2005, 18:48
hallo dirk

kannst du deiner nichte bitteschön ausrichten, dass sie nicht mehr mit dem spiegel vor dem gesicht herumlaufen muss, weil ich das "asymetrische", d.h. echte schöner finde? :)

gruss
nicola

OK, ich richte es aus! ;-)

JakobH
12.11.2005, 18:49
hallo dirk

kannst du deiner nichte bitteschön ausrichten, dass sie nicht mehr mit dem spiegel vor dem gesicht herumlaufen muss, weil ich das "asymetrische", d.h. echte schöner finde? :)Ich auch. :)

Benutzer
12.11.2005, 18:51
hi dirk, das rechte gesicht gefällt mir mit abstand am besten !


lg b

rabe7
12.11.2005, 22:10
*schmunzel*
spannendes experiment mit verblüffenden ergebnissen. wenns die zeit zulässt, werde ich das morgen mal mit mir ausprobieren ... vielleicht gehe ich dann nächste woche zum chirurgen *lach*

Benny
13.11.2005, 13:35
Erstaunlich wie die ersten zwei Bilder sich doch unterscheiden.

Henning Haag
18.11.2005, 07:40
Hallo Dirk!

Habe dies Sache schon mit 3 Personen gemacht!

Ich finde das Deine Nichte ein sehr symetrisches Gesicht hat. Bei mir war es z.B. bei Sibylle, meiner Freundin so, das die unsymetrische Seite eine so starke Veränderung herbeiführte, das man Sie für eine andere Person halten konnte! Auch Sie hat sich kaum wiedererkannt! Bei deiner Nichte haben die Haare einen starken Einfluß auf die Gesichtskonturen, das mittlere Bild wirk schmaler.

Schöne Darstellung....


Gruß

Henning

Dirk Wächter
18.11.2005, 07:58
Hallo Dirk!

Habe dies Sache schon mit 3 Personen gemacht!

Ich finde das Deine Nichte ein sehr symetrisches Gesicht hat. Bei mir war es z.B. bei Sibylle, meiner Freundin so, das die unsymetrische Seite eine so starke Veränderung herbeiführte, das man Sie für eine andere Person halten konnte! Auch Sie hat sich kaum wiedererkannt! Bei deiner Nichte haben die Haare einen starken Einfluß auf die Gesichtskonturen, das mittlere Bild wirk schmaler.

Schöne Darstellung....


Gruß

Henning

Hallo Henning, ja, das empfinde ich ganz genau so. Und die Sache mit gespiegelten unsymetrischen Gesichtern ist echt der Hammer. Es kommen sogar dabei recht lustige Bilder zustande...;-)

wydmuch
25.11.2005, 21:59
Ja, ist ein interessantes Thema - wenn ich mich nicht täusche stammt diese Idee der Zusammenstellung aber von Kaan Atila aus der FC!

Dirk Wächter
25.11.2005, 22:38
Ja, ist ein interessantes Thema - wenn ich mich nicht täusche stammt diese Idee der Zusammenstellung aber von Kaan Atila aus der FC!

...das Thema ist nicht neu!