PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eiswürfel trifft auf Kaffee --> Sauerei im Studio :)



Timo Deiner
15.12.2005, 16:26
Hallo zusammen,

habe schon lange nichts mehr hier gezeigt. Deshalb gibts ne kleine Spielerei aus dem Fotostudio vom Wochenende:

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/my...isplay/4554547 (http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/12521/display/4554547)

Hier technische Details:
- Canon 10D, 100mm Makro, Blende bei ca. 16 http://www.dslr-forum.de/images/smilies/wink.gif
- Zwei 250 Ws Studioblitze von links und rechts, volle Leistung.
- Kaffee, Eiswürfel
- Lappen zum Putzen :-D

Wie gefällts euch?

LG, Timo

pixot
15.12.2005, 17:44
Kaffee zu dunkel :D und etwas unscharf und zu nah bzw wo sind die Spritzer außerhalb des Bildes. Ansonsten siehts sehr ansprechend aus. Tolle Farbgebung. Beste Grüße, Fotoprofi Tom

PS: Irgendwas gibts immer zu meckern :D:D

Mike_K
15.12.2005, 17:56
Mich persönlich stört der weiße Hintergrund, da er mit dem Henkel der Tasse verläuft und es nach hinten, so "unendlich" scheint.
Dafür ist dir der Rest aber sehr gut gelungen. Besonders der Zuschnitt gefällt mir, da man sich aufs wesentliche konzentriert und der Effekt selber, wenn der Kaffee dann schwappt, ist genial.
Gibst Du die Aufnahmedaten "preis"?

Gruß Michael

Power-shopper
15.12.2005, 18:22
Hallo,

technisch gut umgesetzt - keine Frage; von Kleinigkeiten abgesehen wie dem weißen Henkel vor weißem Hintergrund...

ABER INHALTLICH? Was macht ein Eiswürfel im Kaffee? Zuckerwürfel könnte ich mir noch denken, die fallen aber nicht so aufwühlend durch die Crema.
Außerdem sieht der Kaffee, dort wor er spritz, mehr nach Cola aus? (Assoziiert man auch eher mit Eis und dieser 'Spritzigkeit'

Gruß,
Carsten

Timo Deiner
15.12.2005, 19:22
Mich persönlich stört der weiße Hintergrund, da er mit dem Henkel der Tasse verläuft und es nach hinten, so "unendlich" scheint.
Dafür ist dir der Rest aber sehr gut gelungen. Besonders der Zuschnitt gefällt mir, da man sich aufs wesentliche konzentriert und der Effekt selber, wenn der Kaffee dann schwappt, ist genial.
Gibst Du die Aufnahmedaten "preis"?

Gruß Michael

Hallo Michael,
danke fürs Feedback. Das mit dem weißen Hintergrund ist mir noch gar nicht so aufgefallen, insbes. das Argument mit dem weißen Henkel lässt sich nicht mal wegdiskutieren :D
Zeit war 1/200, Blende 16, ISO 100, 100mm

Grüßle, Timo

Timo Deiner
15.12.2005, 19:26
Hallo,

technisch gut umgesetzt - keine Frage; von Kleinigkeiten abgesehen wie dem weißen Henkel vor weißem Hintergrund...

ABER INHALTLICH? Was macht ein Eiswürfel im Kaffee? Zuckerwürfel könnte ich mir noch denken, die fallen aber nicht so aufwühlend durch die Crema.
Außerdem sieht der Kaffee, dort wor er spritz, mehr nach Cola aus? (Assoziiert man auch eher mit Eis und dieser 'Spritzigkeit'

Gruß,
Carsten

Hi Carsten,
dass der Kaffee an der spritzenden Stelle wie Cola aussieht finde ich jetzt eher nicht. Er kam direkt und frisch aus dem Kaffeeautomaten, ich hatte das Glück dass der zweite "Wurf" sofort erfolgreich war, der Kaffee war also nicht mal stark verdünnt o.ä.
Zur inhaltlichen Sache: Man muss auch mal offen für neues sein :D Hätte ich das mit dem Eiswürfel nicht dazugeschrieben, hätte man rätseln können. Die Idee mit dem Zuckerstückchen ist gut - habe ich nur nicht im Haus und die Idee war sehr spontan. Aber es kommt ja wieder ein Wochenende, vielleicht probiere ich das nochmal. Mit schwarzem Hintergrund und Zuckerstücken...

Grüße, Timo

Peter2000
15.12.2005, 20:25
Hi,

da bin ich aber neugierig. Du hast ähnliche Bilder bei Imagepoint gelistet. Wie verkaufen Sich die?

Grüße, Peter

Mike_K
18.12.2005, 12:52
Hallo Michael,
[...] insbes. das Argument mit dem weißen Henkel lässt sich nicht mal wegdiskutieren [...]
;)



Zeit war 1/200, Blende 16, ISO 100, 100mm

Danke schön für die Info!

Schönen Sonntag noch.

Gruß Michael :)