PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 70-200 nach Canon Service



Benutzer
28.12.2005, 01:42
Hallo,

letztens hatte ich ja schon mal beschrieben das mein 2,8/70-200 IS nicht sehr scharf ist. Ich habe es daraufhin zum Service nach Willich gebracht. Dort habe ich das Teil mit Beispielausdrucken abgegeben und den Wunsch geäußert mal kurz mit einem Techniker zu sprechen damit klar ist was ich beanstande. Da hieß es dann, mit den Technikern können Sie grundsätzlich nicht sprechen. Er ließ da auch nicht mit sich reden. Er meinte noch die Ausdrucke brauchen wir eigentlich nicht aber ich lege sie mal dabei. Schweren Herzens ließ ich das Teil da, in der Hoffnung das es schon gut geht. Nach einer Woche hab ich das Teil wieder abgeholt. Auf der Rechnung stand, AF justage durchgeführt. Zu Hause dann sofort ausprobiert und neiiiiiiiin schlimmer wie vorher. Sofort wieder angerufen und die (Birne?) am Telefon meinte, dann müsse ich mal alle Objektive die ich habe und die Kamera vorbei bringen, es würde dann alles Perfekt aufeinander eingemessen. Gesagt getan und wieder nach Willich und wieder das Geraffel eine Woche weg. Nach ein Paar Tagen rief doch einer von Canon an und hatte solche Sprüche drauf wie, Sie wissen ja das sie die RAW Aufnahmen noch schärfen müssen. Ich habe Ihm daraufhin nahegelegt doch mal die beiliegenden Bilder zu bertrachten. Bilder ?? welche Bilder, da waren keine bei. Erst nachdem ich nochmals bekräftigte das da Bilder bei sein müssen hat er nochmal gesucht und ist sogar fündig geworden. Dann habe ich Ihm noch erklärt das scharfe ist manuell eingestellt und das unscharfe mit AF, was er dann auch zugeben musste. Nun gut er versprach das ich alles nach Weihnachten wieder abholen könnte. Heute war es soweit, ab nach Willich und das ganze zeugs abgeholt. Auf der Rechnung wieder bei allen Objektiven und der Kamera, AF Justage. Was soll ich sagen es hat sich NICHTS geändert die linse ist genauso unscharf wie vorher. Jatz hab ich es langsam Dicke, sind da nur Idioten Halbblinde oder was ist das für ein Sauhaufen, ich könnte Kotzen. Ich fühle mich gelinde gesagt verarscht. Was kann ich machen das bringt doch alles nichts. Ich hänge mal ein paar ausschnitte an, die scharfen sind jeweils Manuell Fokussiert und die Unscharfen mit AF (die besten aus mehreren versuchen). Sind die bei Canon so Blind das sie den Unterschied nicht sehen oder wollen die nicht?

mfg

Dirk

http://home.versanet.de/~divolkm/caaf.jpg

http://home.versanet.de/~divolkm/camf.jpg

http://home.versanet.de/~divolkm/vaaf.jpg

http://home.versanet.de/~divolkm/vamf.jpg

dr_flash
28.12.2005, 02:30
servus,

*G* so traurig es ist sowas muss man erstmal belächeln. Servicewüste Deutschland. Den einzigen Rat den ich noch weiß ist einen Vorgesetzten verlangen - das hilft ab und an aber leider nicht immer. ansonsten umtausch und geld zurück. das dumme ist nur, man will ja auch nicht auf canon verzichten. bin mir aber sicher, dass einige der forumgurus noch einen rat wissen. vielleicht wäre das servicecenter in münchen noch ne lösung, die werden doch auch ab und an genannt.

viel glück noch mit dem service.

cu

sven

Benutzer
28.12.2005, 11:59
servus,
viel glück noch mit dem service.

sven

Anscheinend ist Canon Service wirklich Glückssache.

Harald Odehnal
29.12.2005, 17:20
Mensch Dirk,
hier im Forum gibt es jede Menge positive Beiträge über die Firma GIMA in München. Alles was von da zurück kommt ist knackscharf. Über Willich gehen da die Meinungen stark auseinander. Warum schickst du Deine Ausrüstung denn überhaupt da hin. Gib hier in der Suchfunktion mal GIMA ein!
Gruß Harald

Benutzer
29.12.2005, 17:34
Mensch Dirk,
hier im Forum gibt es jede Menge positive Beiträge über die Firma GIMA in München. Alles was von da zurück kommt ist knackscharf. Über Willich gehen da die Meinungen stark auseinander. Warum schickst du Deine Ausrüstung denn überhaupt da hin. Gib hier in der Suchfunktion mal GIMA ein!
Gruß Harald

Hallo,

das 70-200 ist zur Zeit das 3te mal in Willich und wenn Sie es jetzt nicht hinbekommen wird es gegen ein Neues ausgetauscht. Mal sehen was wird.....

mfg

Dirk

Radomir Jakubowski
29.12.2005, 18:38
Also ich habe viel schlechtes vom Canonservice gehört. Als Serviceanlaufstelle habe ich mir Gima ausgesucht, da über die viel gutes geschrieben wurde und was soll ich sagen, einmal war der Service ok, also nicht negativ und nicht positiv und einmal war der Service sehr gut und schnell. Mein tipp ist also Gima in München, die haben aber noch bis zum 09.01 Betriebsferien.

fonda
29.12.2005, 19:19
Hallo,
zu Willich: Hab bisher nur gute Erfahrungen gemacht (Verschlußaustausch auf Kulanz, Justage 24 -70 (Garantie) etc.) Die 10D und die Linse waren nach 4 Tagen zurück, keine Kosten und alles lief bestens (allerdings CPS-Service...)
Zu GIMA kann ich nichts sagen...

Viel Erfolg
Ulli