PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tamron 28-75 / 2.8 XR Di an 350D



Fabian_A
24.01.2006, 17:12
Hallo,

geht das Tamron 28-75 / 2.8 XR Di auch an der EOS 350 D oder nur an der 20D und an den anderen?

Vielen Dank im Voraus,

Fabian

mpspot
24.01.2006, 17:16
was an der 20d funktioniert, geht auch an der 350d.

gruß
mp

JL
24.01.2006, 17:18
Hallo,

geht das Tamron 28-75 / 2.8 XR Di auch an der EOS 350 D oder nur an der 20D und an den anderen?

Vielen Dank im Voraus,

FabianBESTENS !

hh
24.01.2006, 17:38
Schönes leichtes Objektiv mit sehr guter Abbildungsleistung - für die schöne leichte 350D bestens geeignet.
Gruß Harald

Fabian_A
24.01.2006, 17:59
Gut, das dachte ich mir doch. Ich habe nämlich die 350 D und habe mir heute auch das Tamron gekauft. Allerdings bekomme ich es nicht angeschlossen!? Wie geht das?

Surfer
24.01.2006, 18:08
Hast du auch eins mit Canon-Anschluss?
Und vorher den schwarzen Deckel abnehmen.
MfG Surfer

Fabian_A
24.01.2006, 20:08
Oh nein ist das peinlich!!! Ich habe mir eins mit Nikon-Anschluss bestellt, jetzt merke ich es erst! Nein, nein, nein, ...! Naja, dann werde ich es wohl umtauschen. Danke für den Tip,

Fabian

Andreas Schilling
24.01.2006, 20:11
Sowas muss man einfach mal erlebt haben.

Kommt dem nicht eingelegten Film recht nahe :D

ChristophL
24.01.2006, 22:23
Hallo,

neben einer hervorragenden Abbildungsleistung hat das Tamron doch zwei Nachteile an der 350D:

1. Die Matrixbelichtungsmessung funktioniert meiner Meinung nach nicht so gut wie bei Canon-Orginalobjektiven: Überbelichtung bei hohen Kontrasten ist möglich.

2. Die Farbtemperatur ist für meinen Geschmack zu warm. Ich habe mir angewöhnt, die Optik nur noch mit RAW zu nutzen.

Ansonsten schlägt es alle Canon-Zooms, die kein L im Namen tragen um Längen.

Grüße

Christoph