PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Objektivwechsel leicht gemacht



Dieter Winter
28.01.2006, 14:23
Kleine Anleitung, wenn man öfter zwischen 2 Objektiven wechseln muss: Man nimmt eine Metz Blitzschiene, einen Objektivrückdeckel und eine 2. Metz Blitzschienenschraube. Der Rückdeckel wird zentral durchbohrt (6mm), die Schraube an der Blitzschiene festgeschraubt, fertig. Geht natürlich auch ohne Blitzeschiene direkt am body, dazu muss man allerdings die Schraube etwas kürzen. Eignet sich für leichtere Objektive sehr gut. Dieter

MofJones
28.01.2006, 14:38
interessante idee, einen vorteil kann ich da allerdings nicht wirklich erkennen.
objektivwechsel mit kamera in der hand ist weiterhin nicht möglich (oder kannst du 2 objektive in einer hand handeln?) und wenn ich die cam eh hinlegen muß zum wechseln, dann kann ich auch grad noch den objektivdeckel in die hand nehmen und auf das objektiv schrauben.

und wer läuft schon immer mit einer blitzschiene rum :D

PL

Dieter Winter
28.01.2006, 14:47
Geht alles, ist nur Übung. Dieter

Markus K
29.01.2006, 08:05
Ich denke das System ist noch nicht ganz ausgereift.
Wenn du zwei Aufnahmestellen für die Objektive an deiner Blitzschiene vorsiehst dann könntest du den Objektivwechsel mit einer Hand ausführen.
Trotzdem mal eine gute Idee.

Dieter Winter
29.01.2006, 15:35
Die Idee kam mir, weil man bei Leica und Contax viel Geld für eine ähnliche Vorrichtung ausgeben muss. Dieter