PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Preis OK??



HDH-Siegen
29.01.2006, 08:52
hallo,
ich kann ein sigma 70-200 2.8 HSM IF für 600 euro bekommen.
das objektiv ist 4 jahre alt und kein DG.
deshalb meine frage: kaufen oder nicht??
testbilder sind ab blende 4 bis blende 16 über den gesamten brennweitenbereich scharf.
das würde sich auch mit dem test bei traumflieger decken.
es hat eine klitzekleinen staubeinschluss der aber auf den bildern NICHT zu sehen ist.
ist das trotzdem ein problem??
danke euch für eure meinungen.

Christian Ahrens
29.01.2006, 09:33
Hi,

ich weiß eigentlich nicht, inwieweit wir Dir die Kaufentscheidung abnehmen könnten.

Hättest Du gefragt, ob das Objektiv gut ist oder für den und den Zweck geeignet, könnte Dir der eine oder andere Besitzer vielleicht einen Tipp oder eine Einschätzung geben.

Ob Dir das Teil 600 Euro wert ist, kannst doch nur Du selbst entscheiden! Zumal wichtige Informationen wie Neupreis usw. fehlen. Auf Ebay kann man sehr gut die gängigen Marktpreise ermitteln.

Sorry, wenn es Dich diesmal trifft, aber das Forum wird immer wieder sozusagen "mißbraucht", um einen mit seinem Gewissen ringenden User in seiner eigentlich schon getroffenen Kaufentscheidung zu bestärken.... :-)

Wer kennt das nicht? Trotzdem bleibt's an Dir hängen.

Was den Staubeinschluss angeht: das senkt den Verkaufspreis, verhindert aber nicht gute Bilder.

Für mich persönlich gilt: nur Originalobjektive. Aber das handhabt jeder anders.

Und wie immer gilt: Wenn Du das Objektiv im Zweifelsfall wieder für das gleiche Geld los wirst, war es vermutlich ein gutes Angebot und ist risikolos für dich.

VG
Christian

HDH-Siegen
29.01.2006, 10:02
christian da gebe ich dir recht.
allerdings habe ich die kaufentscheidung noch nicht getroffen.
lediglich die entscheidung mir ein 70 200 zu kaufen.
da aber das angebot gerade kam, habe ich die frage gestellt.
sicherlich möchte ich auch wissen ob es gut ist.
und sicherlich möchte ich ebenfalls wissen ob es NOCH 600 euro wert ist.
wenn ich mir die berichte auf traumflieger so anschaue ist es wohl nicht schlechter als das canon.
eigentlich hatte ich mich schon für das canon entschieden dann kam aber das anbot für das sigma.
und die meinungen zu dem canon gehen ja auch WEIT auseinander.

MofJones
29.01.2006, 12:27
christian da gebe ich dir recht.
allerdings habe ich die kaufentscheidung noch nicht getroffen.
lediglich die entscheidung mir ein 70 200 zu kaufen.
da aber das angebot gerade kam, habe ich die frage gestellt.
sicherlich möchte ich auch wissen ob es gut ist.
und sicherlich möchte ich ebenfalls wissen ob es NOCH 600 euro wert ist.
wenn ich mir die berichte auf traumflieger so anschaue ist es wohl nicht schlechter als das canon.
eigentlich hatte ich mich schon für das canon entschieden dann kam aber das anbot für das sigma.
und die meinungen zu dem canon gehen ja auch WEIT auseinander.

lass die finger davon und hol dir ein canon 70-200/4L.
das ist ab offenblende superscharf. beim sigma kannst du blende 2.8 nicht normal nutzen, weil es da zu weich ist. so gesehen hast du beim canon keinen wirklichen nachteil.
von der bildqualität dürfte das canon dem sigma wohl deutlich überlegen sein.
und nicht zu vergessen, das canon wiegt weniger und kostet NEU soviel wie das sigma gebraucht (in deinem fall).
wenn du dich beeilst und noch im januar eins ergattern kannst, dann bekommst du sogar noch 100€ cashback von canon!

PL

Benutzer
29.01.2006, 12:33
hallo,
ich kann ein sigma 70-200 2.8 HSM IF für 600 euro bekommen.
das objektiv ist 4 jahre alt und kein DG.
deshalb meine frage: kaufen oder nicht??
testbilder sind ab blende 4 bis blende 16 über den gesamten brennweitenbereich scharf.
das würde sich auch mit dem test bei traumflieger decken.
es hat eine klitzekleinen staubeinschluss der aber auf den bildern NICHT zu sehen ist.
ist das trotzdem ein problem??
danke euch für eure meinungen.



suche lieber ein gebrauchtes canon 2.8/80-200 L....ist ein superteil schon bei offenblende..und trotz fehlendem USM sehr schnell und nicht laut !! so gegen 600-700.-, je nach zustand !

HDH-Siegen
29.01.2006, 12:46
danke für eure antworten.
ich werde mir das sigma auch nicht holen, aber eins verstehe ich nicht:
auf traumflieger.de ist genau diese objektiv genauso gut wie das canon.
wieso ratet ihr mir ab??
eigene erfahrungen oder liegt es an der weitverbreiteten meinung dass canon am besten zu canon passt??
hier im forum ist auch von schlechten canons die rede, und aktuell der beitrag 70-200 2.8 L IS. das bild ist in meinen augen auch nicht der brüller von der schäfe!!
grüße aus siegen

MofJones
29.01.2006, 12:55
danke für eure antworten.
ich werde mir das sigma auch nicht holen, aber eins verstehe ich nicht:
auf traumflieger.de ist genau diese objektiv genauso gut wie das canon.
wieso ratet ihr mir ab??
eigene erfahrungen oder liegt es an der weitverbreiteten meinung dass canon am besten zu canon passt??
hier im forum ist auch von schlechten canons die rede, und aktuell der beitrag 70-200 2.8 L IS. das bild ist in meinen augen auch nicht der brüller von der schäfe!!
grüße aus siegen

vergiß traumflieger...
bei irgendwelchen tests wird in der regel immer nur ein exemplar getestet. da kann es schon vorkommen, daß zb das sigma ein sehr gutes war und das canon ein (seltenes) "schlechtes" war.
ich würde immer mehr auf die erfahrungen von usern geben als auf irgendwelche tests. tests sind wichtig und dienen der orientierung, aber eine entscheidung kann man nicht auf einen test stützen.

das canon 70-200/4 oder das 80-200/2.8 sind sahneteile, da liegen welten zwischen dem sigma und den 2 canon.

nicht zu vergessen natürlich die evtl inkompatibilität des sigma an zukünftigen canon-kameras!

PL

Fabian Becker
29.01.2006, 12:55
hallo,
ich kann ein sigma 70-200 2.8 HSM IF für 600 euro bekommen.
das objektiv ist 4 jahre alt und kein DG.
deshalb meine frage: kaufen oder nicht??
testbilder sind ab blende 4 bis blende 16 über den gesamten brennweitenbereich scharf.
das würde sich auch mit dem test bei traumflieger decken.
es hat eine klitzekleinen staubeinschluss der aber auf den bildern NICHT zu sehen ist.
ist das trotzdem ein problem??
danke euch für eure meinungen.

Hallo

MofJones
29.01.2006, 12:56
Hallo

ebenfalls hallo :D

HDH-Siegen
29.01.2006, 13:00
Hallo
das hat meine entscheidung doch sehr beeinflusst!!
danke ;)


PL danke für dein statement.
jetzt muss ich sehen dass ich bis samstag noch was passendes finde.
dann geht in den flieger.

Fabian Becker
29.01.2006, 13:05
hallo,
ich kann ein sigma 70-200 2.8 HSM IF für 600 euro bekommen.
das objektiv ist 4 jahre alt und kein DG.
deshalb meine frage: kaufen oder nicht??
testbilder sind ab blende 4 bis blende 16 über den gesamten brennweitenbereich scharf.
das würde sich auch mit dem test bei traumflieger decken.
es hat eine klitzekleinen staubeinschluss der aber auf den bildern NICHT zu sehen ist.
ist das trotzdem ein problem??
danke euch für eure meinungen.

zweiter Versuch!!!

Hallo,

ich möchte nicht wieder eine Diskution starten, ob nun Canon oder Sigma besser ist. Für mich ist diese Frage ohne hin schon längst geklärt.

Ich gehe mal davon aus, das Du das Sigma aus der EX Serie (EX 70-200/2.8 APO DG mit HSM Antrieb) meinst. Warum hat man DIR wohl keine Fotos gezeigt, die mit einer Blende von 2,8 geschossen wurden sind? Weil genau hier die Schwäche dieser Optik liegt.

Ich stand vor der Entscheidung, das Sigma oder das Canon EF-70-200/f4.0 L (Neu ca. 650EUR). beide getestet und mich für Canon entschieden. Das Sigma wurde erst bei Blende 4.0 wirklich scharf. Was nutzt mir beim Sigma eine blende 2.8, wenn diese unbrauchbare Ergebnisse liefert. Dann ist das L von Canon die bessere Wahl. Zudem noch leichter.

Der Neupreis des Sigmas liegt übrigens zur Zeit bei AC-Foto.de bei 888EUR. Sigma hat vor kurzem eine neu Version dieser Optik auf dem merkt gebracht.

Ich würde es für 600 EUR nicht kaufen.

Gruß
Fabian

MofJones
29.01.2006, 13:07
zweiter Versuch!!!

Hallo,

ich möchte nicht wieder eine Diskution starten, ob nun Canon oder Sigma besser ist. Für mich ist diese Frage ohne hin schon längst geklärt.

Ich gehe mal davon aus, das Du das Sigma aus der EX Serie (EX 70-200/2.8 APO DG mit HSM Antrieb) meinst. Warum hat man DIR wohl keine Fotos gezeigt, die mit einer Blende von 2,8 geschossen wurden sind? Weil genau hier die Schwäche dieser Optik liegt.

Ich stand vor der Entscheidung, das Sigma oder das Canon EF-70-200/f4.0 L (Neu ca. 650EUR). beide getestet und mich für Canon entschieden. Das Sigma wurde erst bei Blende 4.0 wirklich scharf. Was nutzt mir beim Sigma eine blende 2.8, wenn diese unbrauchbare Ergebnisse liefert. Dann ist das L von Canon die bessere Wahl. Zudem noch leichter.

Der Neupreis des Sigmas liegt übrigens zur Zeit bei AC-Foto.de bei 888EUR. Sigma hat vor kurzem eine neu Version dieser Optik auf dem merkt gebracht.

Ich würde es für 600 EUR nicht kaufen.

Gruß
Fabian

*zustimm*
im netz sogar schon für unter 820€ zu haben.

PL

HDH-Siegen
29.01.2006, 13:13
tja entscheidung pro canon.
nur das 70 200 ist ja nicht in der 4.0 version zu bekommen.
dann muss ich wohl oder übel auf das 2.8 gehen. :(


ich traue mich ehrlich gesagt nicht das 4.0 gebraucht zu kaufen!!
und bei 3-2-1 schon mal gar nicht

MofJones
29.01.2006, 13:18
tja entscheidung pro canon.
nur das 70 200 ist ja nicht in der 4.0 version zu bekommen.
dann muss ich wohl oder übel auf das 2.8 gehen. :(


ich traue mich ehrlich gesagt nicht das 4.0 gebraucht zu kaufen!!
und bei 3-2-1 schon mal gar nicht

meinst du das 70-200/2.8 oder das 80-200/2.8?
das 70-200/4 wird doch zur zeit zu hauf im forum angeboten.
kannst da ruhig zuschlagen, objektive werden nicht schlechter wenn sie gebraucht sind. sowas nutzt sich nicht ab :)
ich kaufe (bis auf wenige ausnahmen) nur noch gebrauchte objektive hier im forum.
man spart sich eine menge geld und kann das objektiv später ohne verlust wieder verkaufen, ist doch perfekt :D

PL

Fabian Becker
29.01.2006, 13:18
tja entscheidung pro canon.
nur das 70 200 ist ja nicht in der 4.0 version zu bekommen.
dann muss ich wohl oder übel auf das 2.8 gehen. :(


ich traue mich ehrlich gesagt nicht das 4.0 gebraucht zu kaufen!!
und bei 3-2-1 schon mal gar nicht

doch im Online-Shop von www.AC-Foto.de für 646EUR.

luk
29.01.2006, 13:24
lass die finger davon und hol dir ein canon 70-200/4L.
das ist ab offenblende superscharf. beim sigma kannst du blende 2.8 nicht normal nutzen, weil es da zu weich ist. so gesehen hast du beim canon keinen wirklichen nachteil.
von der bildqualität dürfte das canon dem sigma wohl deutlich überlegen sein.
und nicht zu vergessen, das canon wiegt weniger und kostet NEU soviel wie das sigma gebraucht (in deinem fall).
wenn du dich beeilst und noch im januar eins ergattern kannst, dann bekommst du sogar noch 100€ cashback von canon!

PL


und das kannst du neu schon für 639,-- zzgl. Versand kaufen , z.B. hier:

http://www.technikdirekt.de/main/de/202424/-/Article.html?validsession=2006-01-29-12-19-46&referer=Preissuchmaschine-VKNR_485

MofJones
29.01.2006, 13:26
und das kannst du neu schon für 639,-- zzgl. Versand kaufen , z.B. hier:

http://www.technikdirekt.de/main/de/202424/-/Article.html?validsession=2006-01-29-12-19-46&referer=Preissuchmaschine-VKNR_485

es geht sogar noch ein weniger günstiger.
allerdings ist es bei deinem link nicht lieferbar.

bei ac-foto für 646€ ist es sofort lieferbar.

PL

Benutzer
29.01.2006, 13:26
ja....ac-foto hat er vorrätig auf der page und wenn du sofort bestellst, hast du es am dienstag vor deiner cam hängen !!

luk
29.01.2006, 13:45
es geht sogar noch ein weniger günstiger.
allerdings ist es bei deinem link nicht lieferbar.

bei ac-foto für 646€ ist es sofort lieferbar.

PL



...stimmt, hab wohl überlesen, dass er es mit in den Urlaub nehmen möchte.

MofJones
29.01.2006, 14:04
...stimmt, hab wohl überlesen, dass er es mit in den Urlaub nehmen möchte.
urlaub? hab ich was verpasst? :confused:

es geht ja primär darum, die 100€ cashback noch mitzunehmen, und dazu muß das objektiv sofort lieferbar sein!

PL

HDH-Siegen
29.01.2006, 14:51
ok danke für eure antworten.
habe das canon jetzt bei ac foto bestellt.
ihr habt mich überzeugt!!