PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sigma 17-70/2.8-4.5 - erste Eindrücke



Nico Rudolph
05.02.2006, 13:38
Hallo
Hat denn schon jemand das neue „Sigma 17-70/2.8-4.5 DC Makro“ ins Auge gefasst? Oder hat es sogar schon jemand testen können?
Mich würden eure Eindrücke über dieses Objektiv interessieren. Besonders die Schärfe der Bilder, die das Objektiv wiedergibt.(mal abgesehen von der Person die hinter der Kamera steht)
Besonderst der Vergleich mit dem “Canon EF-S 17-85/4.0-5.6 IS USM” wäre für mich sehr interessant.Eigentlich wollte ich mir, dass Canon EF-S 17-85 holen. Da aber jetzt Sigma das 17-70 auf dem Markt gebracht hat, bin ich mir nicht mehr so schlüssig!

Vielen Dank schon mal für eure Infos!<O:p</O:p

ehemaliger Benutzer
05.02.2006, 13:41
Die Auslieferung soll laut diverser Aussagen in Foren erst Ende Februar erfolgen. Somit mußt Du Dich wohl noch gedulden.

Nico Rudolph
05.02.2006, 14:03
Hab ich eigentlich auch gedacht. Hab es eben bei ACFoto gesehen. Da ist es schon im Online Shop zu bestellen. Steht nix da, es noch nicht verfügbar ist! Na mal schauen!

HDV
24.03.2006, 15:16
Erster Test bei

http://www.photozone.de/8Reviews/lenses/sigma_1770_2845/index.htm

Dieter

HDV
03.04.2006, 18:42
Hat das neue Sigma 17-70 immer noch keiner hier aus dem Forum ausprobieren können ????
Im Photozonetest fehlen leider Beispielbilder im Weitwinkelbereich bei offener Blende.

Dieter

davros
03.04.2006, 20:46
Vielleicht hilft dir das weiter:


http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=83701

http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=85890&highlight=17-70