PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ES 75 -300 1:4-5.6 IS USM Beispielfoto...



fonda
13.02.2006, 21:11
Hier mal ein 100% Crop:

http://img108.imageshack.us/img108/7996/img8173crop1004hf.jpg (http://imageshack.us)

f 9.5, 1/750s, 300 mm, 200 ISO, unbearbeitet, alle Parameter auf null -
nur mal so zum schauen...

Gru
Ulli

Kusie
13.02.2006, 22:11
OK, hmmm... danke, kann es sein, dass Du Dir verschrieben hast im Subjekt und ein Bild des neuen 70-300 IS zeigen wolltest? oder geht es um das alte "lahme" 75-300 IS ??
Gruß,
Kusie

Benutzer
13.02.2006, 23:22
hab ich mir auch gerade gedacht ;).

Andreas Maurer
13.02.2006, 23:26
Aber, so fein unscharf wie das Bild ist, könnte es sich wirklich um das alte Teil handeln.

Sorry, das überzeugt wirklich nicht.

fonda
13.02.2006, 23:31
OK, hmmm... danke, kann es sein, dass Du Dir verschrieben hast im Subjekt und ein Bild des neuen 70-300 IS zeigen wolltest? oder geht es um das alte "lahme" 75-300 IS ??
Gruß,
Kusie

Genau - es ist das alte "lahme" ..., nach entsprechender Bearbeitung aber durchaus zu gebrauchen...

Ulli

Kusie
13.02.2006, 23:45
Genau - es ist das alte "lahme" ..., nach entsprechender Bearbeitung aber durchaus zu gebrauchen...

Da Du ja laut Profil auch das "neue" 70-300 IS hast, würde mich eine Meinung dazu interessieren, auch im Vergleich zum 75-300 IS - hast Du auch das "Hochformatproblem"?

@Andreas: also ich finds voll OK für neutrale Parameter - mit USM geht da noch einiges.
EDIT: vom "neuen" hab ich auch noch nichts spektakulär besseres gesehen.

Gruß,
Kusie

Andreas Maurer
13.02.2006, 23:50
@Andreas: also ich finds voll OK für neutrale Parameter - mit USM geht da noch einiges.
EDIT: vom "neuen" hab ich auch noch nichts spektakulär besseres gesehen.

Das 75-300 ist wirklich peinlich. Die Farben sind daneben, die Schärfe stimmt nicht. Ohne USM geht da gar nichts. Ich bin wirklich froh, dass ich es (vor zwei Jahren) los bin.

Das neue kenne ich gar nicht, da kann ich nichts zu sagen.

Marcus E.
14.02.2006, 15:45
Das 75-300 ist wirklich peinlich. Die Farben sind daneben, die Schärfe stimmt nicht. Ohne USM geht da gar nichts. Ich bin wirklich froh, dass ich es (vor zwei Jahren) los bin.
Das neue kenne ich gar nicht, da kann ich nichts zu sagen.
Es kommt immer auf den Anwendungszweck an. Als ultimativ scharfes Tele ist es natürlich nicht wirklich nützlich.
Ich nutze es als kleines, leichtes Reisetele, immer wenn mir das 100-400mm IS zu groß zum schleppen ist (z.b. Innenstädte mit Familie).
Wie Ulli schon schrieb, nach einer Prise USM sind die Bilder wirklich OK, wenn man nicht gewerblich fotografiert.