PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 28-135 Is Usm



wolfgang55
13.06.2006, 15:17
Wer von Euch hat denn Erfahrung mit dem 28-135 IS USM von 2001 (?)

Wolfgang55

Andreas Koch
13.06.2006, 15:18
Worum geht´s denn genau?


Gruß
Andreas

Thomas Ungeheuer
13.06.2006, 15:28
wir haben eines von 03 und eines von 05, eine haben wir verkauft, wegen 24-105L
alles in allem recht gut, das L ist besser
aber auch kaum teurer :-(

wolfi
13.06.2006, 15:49
Wer von Euch hat denn Erfahrung mit dem 28-135 IS USM von 2001 (?)
Wolfgang55..ich;)

Bjoern U.
13.06.2006, 16:20
meins ist glaube ich von 2000 (vielleicht auch 2001)....und seitdem ist das Teil unverändert gebaut worden....

und was willst du jetzt darüber wissen ?

Christian Lütje
13.06.2006, 17:40
Hatte auch mal eins. Optisch war es ziemlich gut, auch AF war schnell und treffsicher. Das einzige, was nicht so doll war, war die Verarbeitung, darüber musste man hinwegsehen. Von den Consumer-Zooms sicher eines der Besten von Canon.

Alles in allem eine schöne, sehr flexible Linse mit IS und großem Brennweitenbereich.

wolfgang55
13.06.2006, 19:28
Na Leute, mir geht's um Schärfe, Verzeichnung und Vignettierung (an der 30d). Daß es schnell ist, will ich gerne glauben. Hat ja USM. Ich hab lieber einen kleineren Zoombereich und dafür auch die Schärfe bei 135.


Wolfgang55

Christian Lütje
13.06.2006, 19:38
Na Leute, mir geht's um Schärfe, Verzeichnung und Vignettierung (an der 30d). Daß es schnell ist, will ich gerne glauben. Hat ja USM. Ich hab lieber einen kleineren Zoombereich und dafür auch die Schärfe bei 135.


Wolfgang55

Dann musst du das auch sagen, worum es dir geht ;).

Ich habe die Schärfe als gut empfunden, bei 28mm besser als bei 135mm. Vignettierung ist an einer APS-C-Kamera kein Problem, Verzeichnung bei 28mm sichtbar, aber nicht dramatisch, bei 135mm sehr gering.

Test gibt es hier:
http://www.photozone.de/8Reviews/lenses/canon_28135_3556_is/index.htm

Welche Objektive hast du denn schon?
Wenn dir die 135mm primär wichtig sind, dann ist ein 70-200/4L oder ein 135/2 L optisch sicher besser, aber eben auch teurer.

Thomas Ungeheuer
13.06.2006, 19:51
viellllllllllllll teurer
wenn bildauli ganz oben stehen
sorry
dann darfst du dir die "billig"linsen gar nicht erst anschauen

das gibt es nur ein paar fb´s die für "kleines" geld top sind

Christian Engler
13.06.2006, 20:02
Jedes Zoomobjektiv ist ein Kompromiss, besonders oberhalb des 3-fachen.
Wenn du Bildqualität willst, gute oder sehr gute Schärfe und vieleicht noch
Lichstark, führt an Festbrennweiten kaum ein Weg vorbei.

Gruss Chris