PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 35 135 Usm



AHAB
17.07.2006, 07:23
Kennt jemand das 35 135 USM?
Gibt es Erfahrungen an der 350d?
Danke
mfG
AHAB

Bjoern U.
17.07.2006, 10:49
35-135 ???

ich kenn nur ein 28-135

und über das gibt es hier ja schon jede Menge Info's


Gruß Björn

Amin El-Nahawi
17.07.2006, 11:03
35-135 ???

ich kenn nur ein 28-135

und über das gibt es hier ja schon jede Menge Info's


Gruß Björn

Er meint wohl das EF 35-135mm f/4-5.6 USM aus dem Jahre 1990.

AHAB
17.07.2006, 12:13
genau das meine ich.....

ehemaliger Benutzer
17.07.2006, 12:24
@AHAB

EF 35-135 /4-5,6 USM -> Vorläufer des EF 28-135 IS USM

Ich hatte es an meiner 350D, habe aber verkauft und mir ein 17-85 IS USM besorgt.
Nicht schlecht, nicht super - einfach nur gut.

schnelle AF, dank Ring-USM FTM -> volle manuelle Fokusierungskontrolle im AF-Modus.
die Schärfe o.k., kaum CA's

an 1,6 Crop -> ca. 55-210 mm


wenn Du möchtest kann ich Dir ein paar original JPG's schicken (muss ich nur raussuchen)

AHAB
17.07.2006, 12:43
@AHAB

schnelle AF, dank Ring-USM FTM -> volle manuelle Fokusierungskontrolle im AF-Modus.
die Schärfe o.k., kaum CA's

an 1,6 Crop -> ca. 55-210 mm


wenn Du möchtest kann ich Dir ein paar original JPG's schicken (muss ich nur raussuchen)


Danke für das Angebot mit den Bildern.
Habe eine PM geschickt.
Was ist denn dieses Objektiv wert?
bzw. zu welchem Preis hast Du es verkauft?
mfG
AHAB

Thomas Brocher
17.07.2006, 13:11
Was ist denn dieses Objektiv wert?
Das Teil sollte man so für ca. 100,- € bekommen können.

ehemaliger Benutzer
17.07.2006, 17:11
@AHAB

ca. EUR 100,-


hier mal die links für die Bilder (achtung - original JPG - ladezeiten)

Bild1 (http://digifotohobby.de/bilder/Img_0417.jpg), Bild2 (http://digifotohobby.de/bilder/Img_0629.jpg), Bild3 (http://digifotohobby.de/bilder/Img_1340.jpg), Bild4 (http://digifotohobby.de/bilder/Img_4131.jpg), Bild5 (http://digifotohobby.de/bilder/Img_6665.jpg)


sind nicht gerade gute Motive aber was soll's

krohmie
17.07.2006, 23:36
Wenn dir der Brennweitenbereich passt,
dich die Lichtschwäche des Teiles (4-0-5,6) nicht stört ist das Teil richtig gut für kleines Geld:

Canons erste Linse mit Hinterlinsenfokussierung ist technisch und optisch der Vorläufer des beliebten EF 28-135mm 3,5-5,6 IS USM.

Qualitativ gehört die Linse zu den gehobeneren Amateuroptiken des EF Programmes.

Von der Schärfeleistung ist sie etwa dem EF 3,5-4,5 28-105 USM und dem EF 28-135 3,5-5,6 IS USM vergleichbar. Das heisst bei Offenblende mässige bis gute Schärfeleistung, die dann um eine Blende abgeblendet gut wird. Streulichtempfindlich ist sie ähnlich wie das 28-135er, hier ist das 28-105er etwas besser. Wie beim 28-135er wird die Linse jenseits der 100 mm etwas soft, da ist dann Abblenden Pflicht.
Mechanisch ist die Optik besser verarbeitet als das 28-135er, zwar fährt auch hier der "Zoom Rüssel" beim Abwärtshalten selbsttätig aus, jedoch sitzt der vordere Tubus wesentlich straffer und ohne seitliches Spiel. Die Frontlinse dreht sich beim Fokussieren und Zoomen nicht mit, das Erleichtert den Einsatz von Polfiltern.

Positiv ist der schnelle echte Ring USM Autofokus, der jederzeit manuellen Eingriff in die Fokussierung zulässt.

Bilder (http://www.krohm-service.de/fastnet_2006.htm)