PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EF 70-200mm 1:2.8L IS USM mit Konverter oder gleich EF 100-400mm 1:4.5-5.6L IS USM



OliverProbst@t-online.de
21.07.2006, 10:56
Hallo an die Gemeinde,

ich habe hier im Forum bereits einiges über beide Linsen gelesen, aber mich interessiert vor allem folgendes:

Hauptsächlich benötigen wir das Tele für Sportaufnahmen (Fußball) sowohl outdoor, als auch in der Halle (Eishockey).
Nebenbei machen wir auch gerne Tieraufnahmen im Zoo.

Für die Aufnahmen in der Halle wäre sicherlich das 2.8 IS die bessere Wahl, aber wie sieht es im direkten Qualitätsvergleich zum 100-400 aus, wenn ich einen Konverter dazwischen setze um mehr Brennweite zu erhalten? Und wie wird sich das auf die Lichtstärke des 2.8 IS auswirken?

Vielen Dank für Eure Hilfe und ein dickes Lob an dieses tolle Forum!

Bernhard Hartl
21.07.2006, 11:04
Das EF70-200 2.8L IS kann man meiner Meinung nach am 2x Konverter vergessen - die Bilder werden ziemlich matschig - 1.4x Konverter ist gerade noch OK aber 2x macht wirklich keinen Spass - da ist das 100-400 wesentlich besser. Für den Zoo ist das 100-400 ideal. Auf der anderen Seite ist das 100-400 aber für Eishockey zu lichtschwach.
Bernhard

schmedu
21.07.2006, 11:06
Was fotografierst du denn mehr?

Eishockey in vielleicht nicht optimal beleuchteten Hallen/Stadien -> 70-200 2.8

Fussball (bei Tag) und Zoo -> 100-400

Für Fussball ist 200mm vielleicht schon wieder ein bisschen zu kurz.
Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber bei 400mm + Extender ergibt
das doch f8.0 und dann lässt sich soviel ich weiss mit der 350D der AF nicht mehr
steuern. Bin mir aber diesbezüglich nicht ganz sicher. Wird bestimmt noch
erwähnt, bzw. ich werde korrigert.

Und über die Bildquali mit Extender an diesen beiden Optiken
sind hier schon sehr viele Links gepostet worden.

Bernhard Hartl
21.07.2006, 11:14
...bei 400mm + Extender...
Das 100-400 verträgt gar keine Extender. Die meisten 100-400 gehen ohne Extender gegen 400mm schon langsam in die Knie (werden weich) - mit Extender wird das äusserst weich - würd ich nicht machen
zudem geht der Af an allen nicht 1er Bodys verloren...

d.h. 100-400 kein Konverter sinnvoll
70-200 2.8L IS maximal 1.4x Konverter sinnvoll

Vor allem der 2x Konverter läuft nur so richtig gut bei sehr guten Festbrennweiten - EF200 1.8L, EF300 2.8L, EF400 2.8L, EF500 4L

Bernhard

schmedu
21.07.2006, 11:29
Das 100-400 verträgt gar keine Extender.
Also theoretisch gesehen geht es schon...
Wird ja auf der Canon Webseite auch geschrieben, dass es mit dem 100-400 funktioniert.

Aber eben (extreme) Qualitätseinbussen und AF Verlust bei einer "nicht-1er".

OliverProbst@t-online.de
21.07.2006, 11:37
Also theoretisch gesehen geht es schon...
Wird ja auf der Canon Webseite auch geschrieben, dass es mit dem 100-400 funktioniert.

Aber eben (extreme) Qualitätseinbussen und AF Verlust bei einer "nicht-1er".


Aber der Extender würde mich persönlich eh nur bei dem 2.8 IS interessieren und da konnte ich euren Aussagen entnehmen, dass der 1.4x wohl verträglich ist, nur die Qualität leidet und das fänd ich schon sehr ärgerlich! Ich stehe auf scharfe Bilder und die bin ich bisher von meinem 24-105 L und meinem 17-55 2.8 IS auch gewöhnt.

Ich denke ich werde dann wohl an dem 2.8 nicht vorbeikommen, da unser Hauptaugenmerk auf Eishockeyaufnahmen liegt. Ausserdem denke ich, dass für den Zoo die 200er Brennweite erstmal ausreichend ist!

Benutzer
21.07.2006, 11:37
Das 100-400 verträgt gar keine Extender. Die meisten 100-400 gehen ohne Extender gegen 400mm schon langsam in die Knie (werden weich) - mit Extender wird das äusserst weich - würd ich nicht machen
zudem geht der Af an allen nicht 1er Bodys verloren...

d.h. 100-400 kein Konverter sinnvoll
70-200 2.8L IS maximal 1.4x Konverter sinnvoll

Vor allem der 2x Konverter läuft nur so richtig gut bei sehr guten Festbrennweiten - EF200 1.8L, EF300 2.8L, EF400 2.8L, EF500 4L

Bernhard

hier ein beinahe 100 % ausschnitt aus 100-400 + 1.4 canon Tc bei 400mm + offenblende am 1.3 crop....also so 720 mm aus der hand.....klar wird diese kombi dann für den normalsport zu langsam....aber es geht mit tc....( achtung 500 kb )

ehemaliger Benutzer
21.07.2006, 11:42
@Oliver

Ich empfehle Dir Deinen Nick zu ändern, es sei denn Du legst darauf Wert, dass Dein Mailpostfach zugespamt wird.

Bernhard Hartl
21.07.2006, 12:36
hier ein beinahe 100 % ausschnitt aus 100-400 + 1.4 canon Tc bei 400mm + offenblende am 1.3 crop....also so 720 mm aus der hand.....klar wird diese kombi dann für den normalsport zu langsam....aber es geht mit tc....( achtung 500 kb )
Da hat Du aber ein richtig gutes Exemplar vom 100-400 erwischt.
Sah schon eines das war ohne Konverter nicht so scharf...
Bernhard

Benutzer
21.07.2006, 12:41
Da hat Du aber ein richtig gutes Exemplar vom 100-400 erwischt.
Sah schon eines das war ohne Konverter nicht so scharf...
Bernhard

ja bernhard, ich gebe es zu...ich hatte damals selbst über beide ohren gestrahlt....:-))

lg b

ehemaliger Benutzer
21.07.2006, 17:48
hier ein beinahe 100 % ausschnitt aus 100-400 + 1.4 canon Tc bei 400mm + offenblende am 1.3 crop....also so 720 mm aus der hand.....klar wird diese kombi dann für den normalsport zu langsam....aber es geht mit tc....( achtung 500 kb )

Dann gehörst Du auch zu den glücklichen. Meines liegt auf dem selben Level :-)

Benutzer
21.07.2006, 17:53
Dann gehörst Du auch zu den glücklichen. Meines liegt auf dem selben Level :-)

schade, dass deins auf dem gleichen level liegt...ich dachte, ich hätte das beste erwischt.....:-)))))))))

ehemaliger Benutzer
21.07.2006, 18:01
schade, dass deins auf dem gleichen level liegt...ich dachte, ich hätte das beste erwischt.....:-)))))))))

Meines ist immerhin so gut, dass ich es an keinen Service aus der Hand geben würde ;)

Markus Oelhaf
22.07.2006, 01:58
schade, dass deins auf dem gleichen level liegt...ich dachte, ich hätte das beste erwischt.....:-)))))))))

Dann Reihe ich mich hier mal mit ein.

http://www.digitale-slr.net/attachment.php?attachmentid=11417

Gemacht mit einem 1,5 Kenko SHQ DG

Markus

Benutzer
22.07.2006, 02:32
Da hat Du aber ein richtig gutes Exemplar vom 100-400 erwischt.
Sah schon eines das war ohne Konverter nicht so scharf...
Bernhard

ja bernhard, danke ! es ist eines aus der selektierten `A ´serie......:-)

lg bernard

Thomas Ungeheuer
22.07.2006, 02:47
für sport ist das nix

der AF wird mit dem 2,0 konverter schnarchig langsam
da kommst du um ne gute FB tele nicht drumrum, das blende 5,6 mit dem 100-400 nicht mehr mit der zeit reichen wird

ansonsten gab es massenhaft disskussionen über dieses thema und jede menge vergleichsbilder
(also mal suche benutzen)
gruss
thomas

Matthias Hampe
23.07.2006, 02:51
Will mich auch melden fuer den Wettbewerb des besten 100-400:D

Matthias, der gerade aus Jasper in den kanadischen Rockies mailt und leider ausser Dickhornschafen, Squirrels und Bergziegen noch nichts Nenenswertes abgelichtet hat. Baeren weit und breit Fehlanzeige, obwohl ich gestern stundenlang in der Daemmerung rumgefahren bin...

See you in 3 Wochen

Bata
23.07.2006, 16:05
https://fotoalbum.web.de/gast/c.bartke/100-400er

bitte hier mal um eine Bewertung, sind jetzt mal nicht bearbeitet, sondern direkt aus der Cam

Ist es eine gute Schärfe?

gruss christian

lUVI
24.07.2006, 09:59
Moin zusammen...

ich hab NUR gute Erfahrungen mit 70-200 IS L 2,8 plus 2x EXT.
War allerdings auch beides nach Neukauf zur Justage.
Dann war alles o.k.:D :D

Gruß

OliverProbst@t-online.de
28.07.2006, 13:50
Vielen Dank für Eure Hilfe.


Ich habe mich jetzt für das ef 70-200 f:2.8 IS entschieden.

Die ersten Probebilder haben mich schwer überzeugt. Allerdings verstehe ich nicht, warum hier teilweise die Meinung vorherrscht, dass es mit den Telekonvertern nicht zu gebrauchen ist.
Der 1.4 Konverter würde mir von der Brennweite ausreichen. Brauche ich eh nicht immer. Der Focus soll langsamer werden?? o.k. aber wie langsam?? Mit einem langsamen Focus bei Aufnahmen im Zoo kann ich leben, bei Sportfotografie natürlich nicht ganz so gut! Zudem kommt die Reduzierung der Lichtstärke auf F: 4. So steht es zumindest im Manual des Objektivs.

Grüße

f-mount
28.07.2006, 19:24
Also der 1,4x Konverter klaut nicht so viel Geschwindigkeit, das ist kein Problem. Ich habe zwar das 70-200 ohne IS, aber ich denke das kann man schon mit deinem vergleichen.


Gruß,
Michael :)

MarcusMueller
29.07.2006, 19:31
Die Reduzierung der Lichstärke ist ganz simpel zu berechnen:

AlteLichststärke x KonverterFaktor = NeueLichststärke

Gruß, Marcus

OliverProbst@t-online.de
31.07.2006, 11:45
Schanke Dön!!