PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schnur zum Objektivdeckel-nicht-verlieren



divcre
21.07.2006, 20:45
Jepp, wo kriegt man sowas her. Ich selber besitze die 350D mit 18-55mm Kitobjektiv und habe bei einem Bekannten gesehen, daß er halt eien Schnur hinten ums Objektiv hatte (am Bajonett) und das andere Ende war am Objektivdeckel befestigt und die lange ersehnte Antwort auf "Wohin mit diesem dämlichen Deckel beim Anvisieren?"

daraus ergibt sich nun die Frage "Woher so'n Ding nehmen um es an meinen Kitdeckel zu pappen?" und "wie teuer is der Spaß?"

Hat so'n Ding eigentlich nen bestimmten Namen?

Dirk Wagner
21.07.2006, 20:49
Bei der G2 war die Schnur serienmäßig dabei...

Ciao

dirk

divcre
21.07.2006, 20:56
G2??

ich hab ne 350D, da war nix in der Art dabei =/

GymfanDE
21.07.2006, 21:15
Keine Ahnung, wie sich das Teil nennt. Zu bekommen ist es aber in jeder etwas besseren Fotoabteilung (z.B. von Hama). Das Teil klebt man dann an den Deckel und befestigt es quasi mit dem Gummiband um das Objektiv.

Bei WW-Optiken mag es noch ganz gut klappen, bei Linsen mit längeren Gelis ist es aber sehr unpraktisch.

Ich sehe gerade, suche mal auf Google nach "objektivdeckelhalter" :D

Janelectro
21.07.2006, 21:28
ich nehm den deckel einfach nicht mit, der bleibt im koffer. die geli ist schutz genug im normalfall.

RainerK
21.07.2006, 21:34
Genauso isses, Geli reicht völlig, lass den Deckel zuhause!

Stefan Redel
21.07.2006, 21:38
Ausserdem sieht das reichlich Panne aus... Ich würde mich in Grund und Boden schämen, wenn der Deckel da so rumbaumelt...

Bjoern U.
21.07.2006, 21:54
Deckel ab und direkt in die Hosentasche gesteckt (meist eine der hinteren)
Problem gelöst
Praktisch sind dafür auch die Cargohosen aus dem Trekingladen (derzeit mit Zippoff Beinen die erste Wahl). Die haben oft sehr große Taschen auf den Oberschenkel. Da passen die Deckel aller meiner Objektive rein :D

das mit der Schnur würd mich auf Dauer nerven da das eh nur rumklappert und man je nach Location überall damit hängen bleibt.
Bei der G3 hat mich das jedenfalls genervt. Allerdings war der Deckel dort auch nur leicht aufgesteckt und daher hat man den dann ohne Schnur ständig verloren bzw. im Rucksack gesucht

Gruß Björn

Bububaer
21.07.2006, 21:55
Du könntest auch ein ganz kleines Loch so schräg übers Eck bohren.
Oder wie wärst damit:
Kabelbindersockel (http://www.reichelt.de/inhalt.html?SID=18WWrfIqwQARMAACS%40sU05b701062264 8b2279c640b70d7951c35;ACTION=3;LASTACTION=2;SORT=a rtikel.artnr;GRUPPE=D82;WG=0;SUCHE=kabelbinder;ART IKEL=KAB-SOCKEL%202%2C5HS;START=0;END=400;STATIC=0;FC=669;P ROVID=0;TITEL=0)

Ich hab keine Schnur dran. Meine Deckel kommen in die hintere Hosentasche.

Gruß
Bubu

friday36
21.07.2006, 22:06
Deckel ab und direkt in die Hosentasche gesteckt

Ist auch meine Methode.

Friday

Maik Fietko
22.07.2006, 13:31
Dieses Teil von Hama zum drankleben mit Gummiband kostet 4 Euro. Ich habs so gemacht, Tesa Poster Strips, Regalhalter für Schrank, Nylonschnur, Schrumpfschlauch. Hat zwar 6 Euro gekostet (Poster Strips und Schrumpfschlauch hatte ich), aber dafür kann ich 5 Deckel damit bestücken, und ich kann es rückstandslos wieder entfernen :

http://www.p5freak.de/images/deckel.jpg