PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EF 4,0/400 IS DO vs. EF-L 2,8/400 IS an 1Ds MII



gerdt
28.07.2006, 23:11
Hallo,

ist das 2.8er die "paar" Euro mehr wert?

Wie ist die Qualität des DOs zu bewerten?
Gibt es irgendwo Beispielbilder (vielleicht von beiden Objektiven)?
Funktioniert das DO mit einem 2x-Konverter an meiner 1Ds MII mit Autofokus?

Gruß und vielen Dank
Gerd

Hans Joerg Nahm
28.07.2006, 23:34
Hallo,

ist das 2.8er die "paar" Euro mehr wert?

Wie ist die Qualität des DOs zu bewerten?
Gibt es irgendwo Beispielbilder (vielleicht von beiden Objektiven)?
Funktioniert das DO mit einem 2x-Konverter an meiner 1Ds MII mit Autofokus?

Gruß und vielen Dank
Gerd

CANON L-Festbrennweite + EF-Telekonverter 1.4 bzw. 2.0

Du hast in etwa die gleiche Frage hier schon einmal gestellt.
Siehe meine Antwort.
Ich habe das 2.8/400 nicht, soll aber eine Spitzenlinse sein.
Wahrscheinlich noch eine Ecke besser als das DO, allerdings auch eine gute
Ecke teurer und auch "sauschwer". Das ist bei Flugreisen mit Gewichtslimit ein nicht zu unterschätzendes Problem.

Gruß Hans Joerg

reneberlin
28.07.2006, 23:37
hallo

deine vielen fragen werden in kürzester zeit durch eine simple suche im forum geklärt.
ich kann mir kaum vorstellen das jemand zum x-ten mal alles nochmal durchkaut.

einiges erklärt auch mal einfach die anleitung der 1er - die du ja hast.

gruss

rené

Andreas Koch
28.07.2006, 23:44
ich kann mir kaum vorstellen das jemand zum x-ten mal alles nochmal durchkaut.

Ne, mach ich auch nicht :D Habe an anderer Stelle schon einiges dazu geschrieben.

Nur so viel: die beiden Objektive sind für völlig unterschiedliche Einsatzzwecke gedacht und gebaut worden, daher werden sie auch parallel verkauft. Das DO ist hauptsächlich für Mobilität gebaut worden, die Abbildungsleistung entspricht dem 300/2,8 IS.

Ach ja: an einer 1er funktioniert das 400 DO auch mit 2fach-Konverter noch mit AF (800mm/8,0), dann ist der AF aber bereits deutlich träge. Reicht noch zum Ausgleichen von Schwingungen, aber nicht mehr fürs Verfolgen von schnelleren Objekten.

Viele Grüße
Andreas