PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 70-200L oder 70-300 IS



DavidT
02.08.2006, 00:44
Hallo,

da ich zu meinem Kit Objektiv noch ein Tele brauche bin ich mir nicht sicher welches. Entweder das 70-200L oder das 70-300 IS, was mir wichtig ist sind Knackscharfe Bilder im erschwinglichen Rahmen. Vorlieben beim Fotografieren gibt es keine besonderen einfach das was mir gefällt. Bevor jetzt jemand kommt ich soll das Kit erst mal ersetzen, jaja wird noch gemacht hab ich erstmal etwas für den Bereich und möchte die grösseren Brennweiten abdecken. Ein 17-40L oder 17-85 IS wird folgen :)

jd-photography
02.08.2006, 08:22
Hallo David,

habe das 70-200 L und bin seit mehr als 3 Jahren sehr zufrieden damit. Der einzige Nachteil, wenn man das so sagen kann, ist die Lichtstärke. Hier dürfte es gerne noch ein wenig mehr sein, was sich aber auch wieder auf das Gewicht auswirken würde. Die Abbildungsleistung ist ausgezeichnet.

Das 70-300 íst aufgrund des Hochformatproblems aktuell nicht zu bekommen. Wenn es denn mal wieder verfügbar ist, ist die optische Leistung leicht hinter dem des L`s. Dafür hat es den tollen IS, den du nicht mehr hergben willst wenn du ihn mal getestet hast.

Meine Empfehlung?: Hängt natürlich von deinem Einsatzzweck ab. Wenn du auf den IS verzichten kannst, nimm das L und freue dich über eine Linse mit super Abbildungsleistung bei einem moderaten Gewicht.

Jörg

Bernhard Hartl
02.08.2006, 09:02
Hallo David,

nimm das EF70-200 4L. Das ist eine sehr gute Optik mit sehr schnellem AF und ausgezeichneter Verarbeitung zu einem attraktiven Preis. Sie wird hier im forum sehr oft gebraucht angeboten - um die 550Euro - so eine würd ich an Deiner Stelle nehmen. Die kannst Du später auch ohne Wertverlust wieder weiterverkaufen.

Bernhard

Benutzer
02.08.2006, 09:21
Moin,

die Frage kommt häufig vor. Da 70-300 IS nirgendwo lieferbar ist und Canon nicht willens ist, die Kunden zu informieren, wann und ob überhaupt noch die Linse zu haben sein wird, bleibt eigentlich keine Wahl, wenn es schnell gehen soll.

Andererseits würde ich persönlich kein Tele ohne IS mehr kaufen - einmal IS ausprobiert, kommt Dir alles andere wie Technikmuseum vor. Außerdem fehlen dem 70-200 genau 100 mm am Ende, und der um 100 Euro höhere Preis für das immerhin ca. 10 Jahre alte Modell rechtfertigt den Kauf für mich nicht.

Aber jedem natürlich das Seine, viele fühlen sich wohl mit einer L-Optik :)

Benutzer
02.08.2006, 09:34
und der um 100 Euro höhere Preis für das immerhin ca. 10 Jahre alte Modell rechtfertigt den Kauf für mich nicht.

7 jahre......

DavidT
02.08.2006, 09:48
Tja, das mit der Verfügbarkeit vom 70-300 wird das Problem werden, der IS reizt mich schon sehr ich schätze mal die Bildquailtät wird bei dem 70-300 auch recht scharf sein.

jd-photography
02.08.2006, 09:53
Klar ist das 70-300 auch scharf... Aber eben nicht so scharf wie das L ;)

Jörg

Benutzer
02.08.2006, 11:25
7 jahre......
Sorry :o

Trotzdem...

gruß
aljen

Matthi
02.08.2006, 12:13
7 jahre......

Sowas ist dann wenigstens ausgereift :p

Harald Odehnal
02.08.2006, 12:16
Hallo,

das 70-200 4L zeigt neben der hervorragenden Schärfe ein besseres Kontrast-und Farbverhalten als das 70-300. Die Fotos die ich von drei 70-300 gesehen habe, waren jedenfalls relativ weich und flau und mußten alle per Photoshop nachgearbeitet werden. Beim 70-200 sehe ich das nicht!!! Dies kann evtl. auch an einer Serienstreuung beim 70-300 liegen, dann geht aber die Suche nach einem guten Exemplar schon wieder los!
Gruß Harald

Arno Freudenstein
02.08.2006, 18:43
Klar ist das 70-300 auch scharf... Aber eben nicht so scharf wie das L ;)
Jörg
Dem will ich aber doch recht deutlich wiedersprechen.
Erst in diesem "Post" habe ich dazu meine Meinung bekundet.
http://www.digitale-slr.net/showthread.php?p=737924#post737924

Persönlich halte ich das 70-300 IS für die
Linse, mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis aktuell.

Und wie schon besprochen, ohne IS würde ich mir kein Tele mehr kaufen.

Gut Licht
Arno

DavidT
03.08.2006, 09:26
Danke für die Antworten, an den Bildern von Arno kann man gut sehen das man mit dem 70-300 IS auch ein absolut Feines Objektiv erwerben kann, nur leider scheint die derzeite Lieferproblematik mir dabei nicht zuhelfen. Dann wird es wohl auf das 70-200 4L hinaus laufen.

Benutzer
03.08.2006, 19:01
Persönlich halte ich das 70-300 IS für die
Linse, mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis aktuell.


Danke für die Beispielbilder, die mich doch in meiner Entscheidung bekräftigt haben, mich noch ein wenig zu gedulden, auch wenn es weh tut. Sollte ich noch mehr Schärfe brauchen, als auf Deinen Fotos, so bleibt mir wohl doch nur noch das hier (http://www.chili-shop24.de/) übrig :o - die können auch zeitnah liefern ;-)



Gut Licht


Ebenfalls

grüße
aljen