PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 85/1.2



FriedV
19.08.2006, 18:47
Hallo,
ich habe heute diese "Superlinse" bekommen und mal ein Testfoto bei Offenblende mit der 1DMk2 gemacht, ISO 400 1/1000 1.2. 100% ohne Nachschärfen.
Ok, die minimale Schärfenausdehnung ist gewöhnungsbedürftig, aber ist es die CA bei dem Chromteil auch?
Ausserdem fällt auf das der Focus bei AI Servo ständig nachregelt und nicht immer trifft.

Stefan Redel
19.08.2006, 18:59
Wenn das mal nicht Blooming anstatt CA ist...

Karl-Heinz Blasinger
19.08.2006, 20:21
und dafür zahlt man 2000.-

antolari
19.08.2006, 20:44
Boooaaa Das sieht übel aus. Und schärfe kann ich auch keine finden.

Detlev Rackow
19.08.2006, 21:07
Hallo,
ich habe heute diese "Superlinse" bekommen und mal ein Testfoto bei Offenblende mit der 1DMk2 gemacht, ISO 400 1/1000 1.2. 100% ohne Nachschärfen.
Ok, die minimale Schärfenausdehnung ist gewöhnungsbedürftig, aber ist es die CA bei dem Chromteil auch?
Ausserdem fällt auf das der Focus bei AI Servo ständig nachregelt und nicht immer trifft.

Ich hab's beim 1,4/50 ähnlich erlebt. Das Objektiv ist zugegebenermaßen nicht so teuer, aber fast so weit geöffnet. Deshalb wundert es mich nicht, daß es beim 1,2/85 ähnlich ist.

Ciao,

Detlev

FriedV
19.08.2006, 21:22
Ich hab's beim 1,4/50 ähnlich erlebt. Das Objektiv ist zugegebenermaßen nicht so teuer, aber fast so weit geöffnet. Deshalb wundert es mich nicht, daß es beim 1,2/85 ähnlich ist.

Ciao,

Detlev
Hast Du es denn gegen ein besseres eingetauscht? Oder muß man mit diesen doch sehr speziellen Teilen erst umgehen lernen?

ehemaliger Benutzer
19.08.2006, 22:01
Hallo,
ich habe heute diese "Superlinse" bekommen und mal ein Testfoto bei Offenblende mit der 1DMk2 gemacht, ISO 400 1/1000 1.2. 100% ohne Nachschärfen.
Ok, die minimale Schärfenausdehnung ist gewöhnungsbedürftig, aber ist es die CA bei dem Chromteil auch?
Ausserdem fällt auf das der Focus bei AI Servo ständig nachregelt und nicht immer trifft.

Redest Du hier von der alten oder der neuen IIer-Version?
Ich kann diese Kritikpunkte beim IIer nicht bestätigen. Es ist ja keine Linse für Sachfotografie (bei Offenblende!!) ... ich habe es nur für Portrait gekauft und da ist es auch bei F1.2 eine Wucht!

FriedV
19.08.2006, 22:11
Mir geht es hier auch nicht darum, ich möchte einfach nur wissen ob die Schärfe die ich hier bei Offenblende sehe stimmt oder ob man mehr erwarten muss/kann. Ich habe im Moment noch große Mühe die Schärfeebene richtig zu legen, der AF ist im Servo Betrieb sehr unruhig mit dem 85, bei dem 50 1.4 ist das lange nicht so extrem. Anbei nochmals ein Bild mit Offenblende, diesmal nach meinem Standard Workflow. Es ist die IIer Version, an der 1DMk2.

alf71
19.08.2006, 22:24
Habe mal irgendwo gelesen, das dieser Effekt in so einer Kontraststarken Situation bei allen Objektiven die so eine hohe Lichtstärke besitzen auftritt.
Abgeblendet auf 2,8 und mehr sollte dies aber verschwinden.
Gruß Ralf

Manfred Drunkemöller
20.08.2006, 08:31
Mir geht es hier auch nicht darum, ich möchte einfach nur wissen ob die Schärfe die ich hier bei Offenblende sehe stimmt oder ob man mehr erwarten muss/kann. Ich habe im Moment noch große Mühe die Schärfeebene richtig zu legen, der AF ist im Servo Betrieb sehr unruhig mit dem 85, bei dem 50 1.4 ist das lange nicht so extrem. Anbei nochmals ein Bild mit Offenblende, diesmal nach meinem Standard Workflow. Es ist die IIer Version, an der 1DMk2.


warum benutzt Du bei dieser Linse den AF Servo ?

FriedV
20.08.2006, 08:55
warum benutzt Du bei dieser Linse den AF Servo ?
Eigentlich nur um zu prüfen, ob der AF stabil bleibt oder nicht. Das mittlere AF Feld erfasst bei dieser Linse (im Nahbereich) fast schon zuviel, um auf eine bestimmte Stelle wirklich exakt scharfzustellen. Wahrscheinlich muß man mit dem One Shot AF grob voreinstellen und dann noch manuell korrigieren?

Detlev Rackow
20.08.2006, 09:17
Hast Du es denn gegen ein besseres eingetauscht? Oder muß man mit diesen doch sehr speziellen Teilen erst umgehen lernen?

Da nützt Umtauschen nichts - CA ist ein Phänomen, das konstruktionsbedingt auftritt und nur durch noch teurere und noch speziellere Glasarten für die Linsen behoben werden könnte.

Ciao,

Detlev

Nebukadnezar
20.08.2006, 09:29
Glückwunsch neuen Objektiv. Diese INvestition war richtig gut überlegt. Das nenne ich mal Value for Money! Als nächstes bitte 2000€ in Telekomaktien investieren.

Bernhard Hartl
20.08.2006, 09:36
Hallo,
ich habe heute diese "Superlinse" bekommen und mal ein Testfoto bei Offenblende mit der 1DMk2 gemacht, ISO 400 1/1000 1.2. 100% ohne Nachschärfen.
Ok, die minimale Schärfenausdehnung ist gewöhnungsbedürftig, aber ist es die CA bei dem Chromteil auch?
Ausserdem fällt auf das der Focus bei AI Servo ständig nachregelt und nicht immer trifft.
Mach doch bitte ein paar Portraits die auf die Augen scharf gestellt sind
das ist das für was die Optik wirklich gut ist und da kann man was über die Linse sagen. Irgend ein Seil an irgend einem Stempen zur Schärfebeurteilung... ich kann das nicht einschätzen
und bitte nicht AI-Servo...

Bernhard

FriedV
20.08.2006, 11:52
Mach doch bitte ein paar Portraits die auf die Augen scharf gestellt sind...
Bernhard
Hier ein unbearbeitetes Beispiel (betimmt nicht optimal, die Schärfe liegt etwas zu weit vorne) wie die Linse letztendlich auch zum Einsatz kommen soll: Tierporträts bei sehr schwachem Licht.
Mein 135/2 hat sich dafür oftmals als zu lang erwiesen, das 50er aber ist zu kurz. Erst habe ich das 85/1.8 getestet, aber manchmal braucht man eben noch etwas Lichtreserve. Der relativ langsame AF stört dabei weniger, da zumeist nur in einem sehr kleinen Bereich nachgestellt wird. Abgeblendet (2.0 - 5.6) finde ich die Ergebnisse mit dem 1.2 auch etwas besser haupsächlich bzgl. des Farbkontrast.
Die Schärfe bei Offenblende ist so ok, denke ich. f1.2 1/200s ISO 400

Christian93
20.08.2006, 12:01
"Purple Fringing" oder longitudinale CA's, treten bei hochlichtstarken Objektiven und Offenblende meistens auf, sehr schön an Deinem Bsp zu sehen. Die Weitwinkel haben meist mit transversalen CA's (hauptsächlich in den Ecken) zu kämpfen.

Da hilft nur Abblenden...