PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beurteilung schlechtes 17-85mm



Rohrbach
29.08.2006, 15:44
Hallo,

ich habe mir vor kurzem eine 30D mit einem 17-85mm gekauft. Ich bin nun mit den Weitwinkelleistungen sehr unzufrieden. Hier im Forum habe ich schon einiges über die Serienstreuung dieses Objektives gelesen. Leider fehlt es mir aber an Beispielen für ein gutes/schlechtes Objektiv.
Ich habe mich bereits schon an den Canon-Support gewandt, aber noch keine Antwort erhalten.
Wie beurteilt Ihr die Leistungen meines Objektives?
Da ich es nicht geschafft habe, meine Bilder anzuhängen, hier ein externer Link.
http://www.ids-rohrbach.de/canon/

Danke für Eure Meinung.

Gruß Rainer

ben7
29.08.2006, 17:01
hallo, habe das objektiv auch. bei bild nr. 3 hast du blende 4 und 1/80 sek belichtungszeit. da kommt eine verwacklung schon mal vor .einfach den is einschalten!!
bei den anderen beiden: bei 17mm ist die verzeichnung normal . beim 17 -85 mehr als sonst üblich. aber als immer drauf ein gutes objektiv.
http://www.photozone.de/8Reviews/lenses/canon_1785_456_is/index.htm
http://de.wikipedia.org/wiki/Verzeichnung