PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 30d und Basketball - Hilfe



djma
20.09.2006, 10:02
Hallo Freunde,

erstmals einen grossen Dank an dieses Forum bei zur Unterstützung. Ich habe vor ca 2 Monaten mich von meiner kompletten Olympus Ausrüstung (u.a. E500) verabschiedet und bin ein Canonianer geworden.

Meine Ausrüstung: eine 30d mit Kitobjektiv und einem 70-200 L (ohne IS) f2.8
Meine Leidenschaft: Basketball

Ohhh mein Gott ... ich liebe meine 30d - was für ein Unterschied zu meiner alten Ausrüstung. Ich wusst gar nicht dass man über ISO 800 überhaupt fotgrafieren kann! ;)

Nun zu meiner Frage:
Ich will noch ein Objektiv für Aufnahmen direkt unter dem Korb. Ich habe schon einiges hier im Forum dazu gelesen. Viele verwenden das billige 50 f1.8 II. Ist das 50 f1.4 USM besser oder wird da der DOF schon zu gering? Welches andere Objektiv könnt Ihr mir empfehlen?
Erfahrungen mit dem 50 f1.8 II? Beispielbilder?

Vielen Dank schonmal vorab für Eure Hilfe.

MFG
aus dem verregneten Tirol
Martin

Guido`
20.09.2006, 11:14
Entscheidender am 50/1.4 ist eniger die kleine DOF (du kannst es ja auch abblenden auf 1.8) sondern die Tatsache, dass es einen USm Motor hat und damit wesentlich fixer fokussiert und das dürfte als Vorteil gegenüber dem 50/1.8 reichen.

Ti.Mo.
20.09.2006, 11:14
schau mal hier (http://www.digitale-slr.net/showthread.php?p=764737#post764737)- ist grad aktuell ;)

djma
20.09.2006, 11:22
Rechtfertigt der höhere Preis den schnelleren AF???

Guido`
20.09.2006, 13:23
Ob du das rechtfertigen kannst hängt von deiner Anwednung ab, ich werde mein 50/1,8 jedenfalls die Tage abgeben, da es selbst bei Konzerten (Metal) für mich zu lahm ist.