PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue Objektive Pentax / Tokina



karlm
26.09.2006, 13:03
Auf der Pentaxseite sind die Neuen Objektive jetzt abgebildet. Das 16-50 2,8 und das 50-135 2,8 sind ja bereits angekündigt. Neu ist für mich das 60-250 4,0, ich hoffe dass es bald auch für Canon von Tokina kommt.

http://www.pentax.co.jp/japan/news/2006/press-image/200646-05.jpg

http://www.pentax.co.jp/japan/news/2006/press-image/200646-05.jpg
Mfg Karl

Janelectro
26.09.2006, 13:33
Ich fände es zusätzlich auch toll wenn Tokina von der Pentaxschen Ultraschall-AF-Entwicklung profitieren würde und das auch an Canon funktionieren würde.

heavens.gate
26.09.2006, 13:50
Die Ähnlichkeit zwischen den schon länger angekündigten Tokina-Neuheiten (übrigens auch 11-17 Fisheye) und den Neuvorstellungen von Pentax kann in der Tat kaum zufällig sein.

Leider werden die Tokina-Varianten definitiv kein USM haben. Warum auch immer, vermutlich infolge Marketingvereinbarung mit Pentax.

Damit ist das Tokina 16-50 für mich gestorben und anstelle des Tokina 50-135 wird es jetzt ein Sigma 50-150 HSM.

Viele Grüße
Markus

Daniel Hanselmann
26.09.2006, 14:36
Hallo Markus,

wenn das 16-50 für Dich nun gestorben ist, würde mich interessieren, was Du als Alternative siehst. Schiele auch auf das Objektiv, bin aber auch nicht so sicher, ob es vielleicht das Tamron 17-50 oder das Canon 17-55 sein sollteß

LG

Daniel

ehemaliger Benutzer
26.09.2006, 14:38
Vom Sigma gibts nun auch einen neuen Aufguß vom 18-50.

Daniel Hanselmann
26.09.2006, 21:11
Hab' mir heute mal das Tamron 17-50 beim MM in Freiburg geholt. Mal sehen, ob es was taugt...

jürgenv
26.09.2006, 21:21
50-135mm ist schon eine sehr, sehr verlockende Brennweite...