PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Staub im Objektiv



martin2day
08.10.2006, 12:19
Hallöchen zusammen,

ich habe heute bemerkt, dass ich leider einige Staubteile in meinem Objektiv habe. Der Staub liegt im inneren auf der Linse. Mein 17-85 IS USM ist ca ein Jahr alt. In den Bilder kann ich davon zwar noch nix sehen, aber trotzdem ärgert mich das!
Ist das so normal? Kann ich da Nachbesserung von Canon verlangen?

Vielen Dank schon mal und leibe Grüße

Martin

Rupert Vogl
08.10.2006, 12:24
Ist normal beim 17-85. Kannst es auf Garantie versuchen. Aber der Staub kommt wieder!

Bernhard Hartl
08.10.2006, 12:29
...In den Bilder kann ich davon zwar noch nix sehen...
Staub im Objektiv hat auf die Abbildungsleistung keinen wirklich sichtbaren Einfluss - vergiss ihn einfach

Bernhard

zeitraffer
08.10.2006, 16:20
Ich habe auch dieses Staubproblem - allerdings bei meinem 35mm L!

Es ist noch Garantie drauf und auch wenn man den Staub auf den Bildern nicht sieht, stört es mich, dass bei einer so teuren Linse soetwas vorkommt.

Ist es nun Bestandteil der Garantieleistung, dass Canon den Staub entfernt oder nicht?


Gruß
Marc

Georg
08.10.2006, 17:12
...
Es ist noch Garantie drauf und auch wenn man den Staub auf den Bildern nicht sieht, stört es mich, dass bei einer so teuren Linse soetwas vorkommt.
...

Objektive sind ja nicht so dicht, dass man damit ins Wasser gehen könnte. Daher dringt im Laufe der Zeit auch Staub ein, welcher keinen Einfluss auf die Bilder hat. Wer es nicht glaubt, kann mal zu Spaß eine Stecknadel ganz nah vor die Linse halten und einige Aufnahmen machen. Man sieht selbst eine Stecknadel nicht, also stören einige Staubkörner.

Staub ist im Objektiv ist eigentlich kein Mangel, der kostenlos auf Garantie beseitigt werden müßte. Was aber nicht heißt, dass Canon es ggf. trotzdem kostenlos entfernt. Hilft aber nicht lange, da der Staub mit der Zeit wieder kommt.

martin2day
08.10.2006, 18:16
Hallöchen,

danke für die vielen Antworten.
Das mit der Nadel werde ich auf alle Fälle mal testen :-)

Wenn ich das dann sehe, bzw nichts sehe dann macht der Staub auch nix mehr...:-)

Liebe Grüße
Martin

marco 78
09.10.2006, 09:01
Hallöchen,

was meinst du wie ich baff war als im 17-55 is staub nach 3 wochen drin war! bin heulend zum händler und der gab mir prompt ein neues mit dem zusatz "nene das darf nich sein". das neue hats dann aber nach ein paar wochen auch gehabt. hab mich hier im forum beruhigen lassen und damit abgefunden. die bildquali verschlechterts übrigens nicht

al68
09.10.2006, 10:21
Das mit dem Staub kommt drauf an. Auf der Frontlinse und bei extremen Weitwinkeln (10-22mm), und abgeblendet, kann er durchaus auch schon sichtbar werden. Dazu gab´s auch mal einen Beitrag in einer Zeitschrift vor einiger Zeit.

Die Aussichten auf Säuberung per GARANTIE sind eher gering, da das Objekiv laut Hersteller auch GARANTIERT nicht dicht ist. Und eine Gewährleistung leistet nur bei einem Mangel. Sofern auf den Bildern nix zu sehen ist, ist auch kein Mangel an der Optik. Am ehesten per Kulanz probieren (wie die o.g. Beitrag auch zeigt, gibt´s ja auch noch echte Händler, die die Sorgen der Kundschaft ernst nehmen).

Ist zwar ECHT ärgerlich (hatte ich bei meinem 17-85er auch mal), aber leider oftmals konstruktiv bedingt.

Mehr allerdings stören mich die Fussel im 5D Sucher.

Gruss

Alex