PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 70-200/4 L IS: Es geht los!



GerdW
31.10.2006, 17:56
Die ersten Berichte bei Fred Miranda klingen echt gut!
Jetzt kann es sich ja nur noch um ein paar Tage/Wochen handeln bis ich das Objekt(iv) der Begierde in den Händen halte.

http://www.fredmiranda.com/reviews/showproduct.php?product=304
http://www.fredmiranda.com/forum/topic/467825

lg
Gerd

Radomir Jakubowski
31.10.2006, 18:02
jetzt geht es los mit den 20000 4/70-200mm L IS threads und den 5000 2,8 70-200er oder 4 70-200er IS Threads ;) wer sein 4 70-200er ohne IS verkaufen will, ich nehme fast alle in gutem zustand für preise unter 400€ :)
wann wird denn das 70-200er IS in D lieferbar sein?

GerdW
31.10.2006, 18:05
jetzt geht es los mit den 20000 4/70-200mm L IS threads und den 5000 2,8 70-200er oder 4 70-200er IS Threads ;) wer sein 4 70-200er ohne IS verkaufen will, ich nehme fast alle in gutem zustand für preise unter 400€ :)
wann wird denn das 70-200er IS in D lieferbar sein?

Mein "altes" 70-200/4 L ist schon für einen netten Käufer reserviert ;-) Allerdings nicht für unter 400,- €!

Alex Lutz
31.10.2006, 18:39
Mein "altes" 70-200/4 L ist schon für einen netten Käufer reserviert ;-) Allerdings nicht für unter 400,- €!

hatte mal das 70-200/4 L und war mit der Bildqualität ausserordentlich zufrieden!

Firlefanz
31.10.2006, 19:19
hatte mal das 70-200/4 L und war mit der Bildqualität ausserordentlich zufrieden!



wer war das nicht ?

es ist eine SUPER Linse, wenn das IS-Teil da anknüpft dann wirds ein Knüller.

Georg
31.10.2006, 19:49
...
Jetzt kann es sich ja nur noch um ein paar Tage/Wochen handeln bis ich das Objekt(iv) der Begierde in den Händen halte...


Tage/Wochen? Das wäre mal wirklich eine Überraschung. Wenn ich mich so an die Verfügbarkeit anderer Objektiv-Neuvorstellungen in der Vergangenheit erinnere, lagen oft Monate bis die Nachfrage gedeckt werden konnte. Viel Glück!

mcbep
01.11.2006, 02:21
Bin auch schon ziemlich zapplig drauf. Meines ohne IS liefert sehr gute Ergebnisse, solange genügend Licht oder Stativ vorhanden.

Nur für 400,- Euronen geb ichs nicht her, da schenk ichs noch eher meiner Nichte.. (aus purem Trotz)

LG Bep

Martin Mohr
01.11.2006, 11:42
wer war das nicht ?

es ist eine SUPER Linse, wenn das IS-Teil da anknüpft dann wirds ein Knüller.ähm .. das Teil wird zur Zeit auch bei den günstigsten Versendern noch mit über 1.000,- EUR gelistet .. was genau ist daran "ein Knüller" ?

Grüße
Martin :)

GerdW
01.11.2006, 11:48
ähm .. das Teil wird zur Zeit auch bei den günstigsten Versendern noch mit über 1.000,- EUR gelistet .. was genau ist daran "ein Knüller" ?

Grüße
Martin :)

Das ist genauso ein Knüller wie ein 24-70, 24-105, 300/4 L IS....
Alles tolle Objektive so um die 1.000,- €

DAS KOSTET ES NUN MAL.....

Eigene Erfahrung, mit dem ganzen anderen Kram bin ich nie glücklich gewesen.

lg
Gerd

Otto Behrens
01.11.2006, 12:11
das ist ja richtig viel Aufgeld für die IS-Version. Gesehen habe ich die "ohne IS"-Version neu für 599 € und die "mit IS"-Version für 1069 €, also Mehrpreis 470 €. Ist es das wert? :confused:

Otto

GerdW
01.11.2006, 12:28
Garantiert!

Die letzte Überzeugung für den Einsatz des IS habe ich mir beim Italienurlaub im Dom von Siena geholt, als ich im Innenraum mit dem 300/4L IS Bilder mit 1/20 Sek aus der Hand geschossen habe.

lg
Gerd

TAltemeier
01.11.2006, 21:17
Ich hab ja auch lange nachgedacht. aber von allen Objektiven ist bei mir das 70-200 eins der "schärfsten" soooo gerne würde ich das nicht angeben!

gernot.dzialas
01.11.2006, 22:29
Gerd, wenn Du es bis zum Wochenende nicht hast, verkauf mir erstmal das andere Teil was ich haben will :-)
Bin mal gespannt, ob Dein neues in der Mitte auch so gute Ergebnisse bringt wie das alte.
Zwei 70-200 2,8 is die ich mal dran hatte sind da doch sichtbar in die Knie gegangen -
dies und der Preis :-) hat mich dann zum Kauf meines 70-200f4L bewogen.

Auf der Suche nach einem besonders guten 70-200 2,8is bin ich ja auch noch, vielleicht wollen ja einige wenige Ihre dicken Brocken gegen das neue 4er austauschen :-))

GerdW
02.11.2006, 08:51
Gerd, wenn Du es bis zum Wochenende nicht hast, verkauf mir erstmal das andere Teil was ich haben will :-)
Bin mal gespannt, ob Dein neues in der Mitte auch so gute Ergebnisse bringt wie das alte.
Zwei 70-200 2,8 is die ich mal dran hatte sind da doch sichtbar in die Knie gegangen -
dies und der Preis :-) hat mich dann zum Kauf meines 70-200f4L bewogen.

Auf der Suche nach einem besonders guten 70-200 2,8is bin ich ja auch noch, vielleicht wollen ja einige wenige Ihre dicken Brocken gegen das neue 4er austauschen :-))

Wann wollen wir denn die Übergabe des begehrten Objekt(iv)s durchführen? :D
Wir reden doch sicherlich über das 70-200/4L und nicht über mein supergutes 85/1.8....

lg
Gerd

mcbep
02.11.2006, 12:39
das ist ja richtig viel Aufgeld für die IS-Version. Gesehen habe ich die "ohne IS"-Version neu für 599 € und die "mit IS"-Version für 1069 €, also Mehrpreis 470 €. Ist es das wert? :confused:

Otto
Hi,
laut Canon läutet das 4/70-200L den IS der nächsten (4.?) Generation ein.
Daß sich TOP-Abbildungsleistung und IS nicht ausschließen, wird schon seit Jahren mit den 4 Linsen 300, 400, 500, 600mm bewiesen.

Deshalb denke ich schon, dass das 4/70-200 IS der Brüller werden kann. Entscheidend zumindest für mich (und vielleicht auch einige andere) sind weniger der Preisunterschied von 400,- EUR zur 2,8er-Version, sondern Gewicht und Handling. Das 2,8er wiegt halt mehr als das Doppelte..

Bep

Georg
02.11.2006, 16:13
...
Daß sich TOP-Abbildungsleistung und IS nicht ausschließen, wird schon seit Jahren mit den 4 Linsen 300, 400, 500, 600mm bewiesen.

Deshalb denke ich schon, dass das 4/70-200 IS der Brüller werden kann. ...

Statt den Festbrennweiten mit IS hättest Du Zoom-Objektiven mit IS zum Vergleich heranziehen müssen, also 24-105/4L, 70-200/2.8L, 28-300/3.5-5.6 und 100-400/4.5-5.6L. Diese sind zum Teil zwar auch sehr gut, aber nicht so gut wie die von Dir angeführten Festbrennweiten.

tumleh
02.11.2006, 16:32
Ich kann diese Preispolitik von Canon nicht verstehen, denn 470€ Aufpreis für den IS ist schon happig.
Wenn es aber so gut wie die "ohne IS" Variante ist, werde ich es mir trotzdem kaufen.

mcbep
02.11.2006, 17:47
Statt den Festbrennweiten mit IS hättest Du Zoom-Objektiven mit IS zum Vergleich heranziehen müssen, also 24-105/4L, 70-200/2.8L, 28-300/3.5-5.6 und 100-400/4.5-5.6L. Diese sind zum Teil zwar auch sehr gut, aber nicht so gut wie die von Dir angeführten Festbrennweiten.
Ich wollte verdeutlichen, dass ein integrierter IS nicht bedeuten muß, dass die Abbildungsleistung eines Objektivs nur noch sehr gut, aber nicht herausragend ausfällt.

Die erwähnten Linsen belegen, dass Abstriche in der Abbildungsqualität anderer Objektive nicht im Vorhandensein eines IS, sondern in der Objektivkonstruktion selbst begründet sind.

Wie liesse sich das bei einem Objektiv mit IS nachvollziehen, das ohnehin keine Top-Leistung bringt?

Vielleicht versteh ich ja den Unterschied zwischen Bock und Gärtner doch nicht :(

LG, Bep

frank-ho
03.11.2006, 11:01
Ich kann diese Preispolitik von Canon nicht verstehen, denn 470€ Aufpreis für den IS ist schon happig.
Wenn es aber so gut wie die "ohne IS" Variante ist, werde ich es mir trotzdem kaufen.


... womit die Preispolitik von Canon ja funktioniert .

Viel Spaß damit

Grüsse
Frank

tumleh
03.11.2006, 12:38
... womit die Preispolitik von Canon ja funktioniert .

Viel Spaß damit

Grüsse
Frank
Stimmt!:D

Lotus111
08.11.2006, 17:44
Will den Thread mal wieder etwas pushen! :-)

Hat das Teil jetzt schon jemand... also die Amis sind ja voll begeistert!
Mal sehen, ob ich mein 70-300 is dafür hergebe...und noch mal 600.- Euro drauf bezahl!
Denn bei Blende 5,6 und bis 200mm liefert meines auch L-Nivau!

Aber Staub-und Spritzwasserschutz is schon cool...

Mal abwarten, was das 70-200/4L is drauf hat!
Drin hat es zumindest ein Fluorid-Element und 2 UDs !!!!



In sehnsüchtiger Erwartung,
Manfred

GerdW
08.11.2006, 17:47
Ich warte sehnsüchtig.......
lg
Gerd


Will den Thread mal wieder etwas pushen! :-)

Hat das Teil jetzt schon jemand... also die Amis sind ja voll begeistert!
Mal sehen, ob ich mein 70-300 is dafür hergebe...und noch mal 600.- Euro drauf bezahl!
Denn bei Blende 5,6 und bis 200mm liefert meines auch L-Nivau!

Aber Staub-und Spritzwasserschutz is schon cool...

Mal abwarten, was das 70-200/4L is drauf hat!
Drin hat es zumindest ein Fluorid-Element und 2 UDs !!!!



In sehnsüchtiger Erwartung,
Manfred

GerdW
16.11.2006, 18:42
Heute kam eine Mail von AC-Foto, dass die Auslieferung in Deutschland jetzt begonnen habe und mein Objektiv sei auf dem Weg zu mir! :)

Jetzt kann ich es kaum noch erwarten, die Dienstreise in Hamburg zu beenden und am Samstag im Büro aufzuschlagen wo es dann gaaanz sicher auf meinem Schreibtisch steht.

Gut, dass ich diese schönen Objektive gerade gekauft habe, denn ab Januar bekomme ich leider eine Gehaltskürzung von "schlanken" 8%, weil mein Arbeitgeber seine Überkapazitäten reduzieren will. Da werden dann mal eben 3 Stunden Arbeitszeit und Gehalt reduziert.... :(

Als positiv eingestellter Mensch sage ich nur: Egal, dann habe ich mehr Zeit zum Fotografieren......

lg
Gerd

Benutzer
16.11.2006, 18:46
Heute kam eine Mail von AC-Foto, dass die Auslieferung in Deutschland jetzt begonnen habe und mein Objektiv sei auf dem Weg zu mir! :)

Jetzt kann ich es kaum noch erwarten, die Dienstreise in Hamburg zu beenden und am Samstag im Büro aufzuschlagen wo es dann gaaanz sicher auf meinem Schreibtisch steht.

Gut, dass ich diese schönen Objektive gerade gekauft habe, denn ab Januar bekomme ich leider eine Gehaltskürzung von "schlanken" 8%, weil mein Arbeitgeber seine Überkapazitäten reduzieren will. Da werden dann mal eben 3 Stunden Arbeitszeit und Gehalt reduziert.... :(

Als positiv eingestellter Mensch sage ich nur: Egal, dann habe ich mehr Zeit zum Fotografieren......

lg
Gerd


oder du fotografierst zuviel im dienst nebenher....:-)))))))))))))))))))))))))))

lg b

GerdW
16.11.2006, 18:59
:-)

Ne ne, Dienst ist Dienst und Hobby ist Hobby!
Da kann ich ganz gut trennen.

lg
Gerd