PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Objektiv Justage



Radomir Jakubowski
22.12.2006, 14:56
Hi,
kann ich meine Objektive als CPS-Mitglied umsonst Justieren lassen? oder gilt das umsonst nur für Check and Clean ?
schon mit einer kurzen Antwort wäre mir geholfen ;)

Danke und Gruß und natürlich ein frohes Fest
wünscht
Radomir

jd-photography
22.12.2006, 15:26
Hallo Radomir,

ich musste für die Justage als CPS Mitglied noch nie etwas bezahlen. Als ich meine MK II N bekommen habe wollte ich eine Justage auf den Area-AF, zwei meiner Linsen hatten bereits keine Garantie mehr. War trotzdem umsonst, wohl wegen Kulanz auf Grund des neuen Bodys. Eine Anfrage beim CPS gibt dir aber 100%ige Gewissheit.

Jörg

powermaxi2000
22.12.2006, 23:23
Ich verstehe die Frage nicht so ganz...

Wird aus einem kann dann ein muss oder wie ist das?

Oder vereinfacht:
Sind die Optiken auf einmal schlecht nur weils justieren umsonst ist?

Wenns Justieren notwendig ist dann muss mans doch eh machen hat mit CS doch nix zu tun

Oder sollte man wirklich nach Erhalt der Karte zum Servicepunkt und mal alles auf den Tsich werfen: Macht mal schaut mal habt ja nix anderes zu tun?

Ich mein wenn sich jetzt 20 Leute melden und sagen "Hab alles zum Justieren gebracht und es hat sich gelohnt" aber ist dem so???

FH
22.12.2006, 23:54
Ich verstehe die Frage nicht so ganz...



Es soll halt wirklich nur jeder merken und wissen, dass er neben der Mitgliedschaft in der GDT jetzt auch CPS-Member ist.....


:o

Radomir Jakubowski
22.12.2006, 23:57
nee, ich denke mir ab und an mal bei einem Objektiv ob es noch besser geht und das würde ich dann justieren lassen ;) bin mir da noch nichtmal sicher, obs besser geht und wenn ich es bezahlen muss lasse ich es einfach. Will ja nicht den AF Justieren lassen (benutze eh keinen AF) sondern einfach mal die Zentrierung etc. ob mir das echt etwas bringt, ist halt die Frage. Ich will net meinen ganzen Krempel hinschicken.

Radomir Jakubowski
22.12.2006, 23:58
Es soll halt wirklich nur jeder merken und wissen, dass er neben der Mitgliedschaft in der GDT jetzt auch CPS-Member ist.....


wenn du das von mir denkst, dann merkt man, dass du mich nicht kennst.

ehemaliger Benutzer
23.12.2006, 00:21
Radomir,
ich habe im Sommer für die Justage meiner kompletten Ausrüstung nix bezahlt als CPS Mitglied - wobei allerdings auch nur bei einem Objektiv tatsächlich etwas justiert werden musste (die anderen waren okay) aber das eine war außerhalb der Garantiezeit und Canon hat das auf Kulanz gemacht.
Gruß & schöne Weihnachten

Andreas

ehemaliger Benutzer
23.12.2006, 06:13
Meine Auskunft ist, dass Canon den Servicewerkstätten je Linse nur eine Justage bezahlt. Wenn Du das Objektiv zur Justage bringst wird eine Dezentrierung nicht auffallen, da danach wohl extra geschaut werden muss. Habe das beim letzten mal extra nachgefragt...

LG Andreas

Radomir Jakubowski
23.12.2006, 15:48
danke für eure Tipps, muss doch kein Objektiv zu Canon schicken. Habe mit meinem 2,8 200er einfach nicht die schärfe hinbekommen wie ich sie haben wollte, aber heute habe ich dann endlich mal ein knackiges Bild hinbekommen ;) braucht also doch erst seinen Monat bis man den MF 100% genau legen kann.
http://digitale-slr.net/showthread.php?p=817798#post817798

nun kann ich beruhigt Weihnachten feiern, ohne dass ich an das Teil denken muss.