PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 70-300 IS unscharf?



oering1
28.12.2006, 10:20
Hi,


hat vielleicht von euch jemand ein paar Bilder, die mit dem 70-300 IS bei Brennweiten von 200-300 gemacht worden sind, am besten Tiere (Zoo oder so...) ?

Ich frag mich ob meine Unschärfe normal ist oder der Fokus nicht richtig sitzt, oder sonst was...

Bis 200 mm sind die Ergebnisse eigentlich sehr gut.

Dirk

wq60
28.12.2006, 10:46
Hi Dirk,

schau mal hier:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/423182/display/7336026
Schaue aber mal ob ich noch andere Fotos habe.

Liebe Grüße, Werner

madman
28.12.2006, 13:53
Hallo Dirk,

das Objektiv gab es doch mit Hochformatfehler, tritt die Unschärfe nur im Hochformat auf ?!

Andi

oering1
28.12.2006, 14:30
Nein, ist ein nagelneues mit Seriennummer ...4 (dritte Stelle)

Wenn ich wüßte wie würde ich mal 2 Bilder posten damit ihr euch das anschauen könnt...

Dirk

madman
28.12.2006, 15:40
Nein, ist ein nagelneues mit Seriennummer ...4 (dritte Stelle)

Wenn ich wüßte wie würde ich mal 2 Bilder posten damit ihr euch das anschauen könnt...

Mh.. Bist doch Fullmember!
Wenn Du auf antworten klickst gibt es unten ein Fenster "Dateien anhängen".
Dort klickst Du auf Anhänge verwalten, wählst eine Datei auf deinem Rechner aus und lädst sie hoch!

Andi

oering1
28.12.2006, 17:49
Soso.....

Dann probiere ich das mal:

Das Bild mit Vogel:

Tv (Verschlusszeit) 1/200
Av (Blendenzahl) 5.6
Messmodus Mehrfeldmessung
Belichtungskorrektur +1/3
Filmempfindlichkeit (ISO) 400
Objektiv EF70-300mm f/4-5.6 IS USM
Brennweite 300.0 mm
Bildgröße 3888x2592
Bildqualität Fein

Die Pferde:

Tv (Verschlusszeit) 1/250
Av (Blendenzahl) 5.6
Messmodus Mehrfeldmessung
Belichtungskorrektur +1/3
Filmempfindlichkeit (ISO) 400
Objektiv EF70-300mm f/4-5.6 IS USM
Brennweite 300.0 mm
Bildgröße 3888x2592
Bildqualität Fein


Zum Vergleich mein Sohn mit ef-s 60:

Tv (Verschlusszeit) 1/800
Av (Blendenzahl) 2.8
Messmodus Mehrfeldmessung
Belichtungskorrektur +2/3
Filmempfindlichkeit (ISO) 400
Objektiv EF-S60mm f/2.8 Macro USM
Brennweite 60.0 mm
Bildgröße 3888x2592
Bildqualität Fein

Bei allen drei Bildern mittlerer Bildsensor ausgewählt.

Dirk

ts-e
28.12.2006, 18:00
Soso.....

Dann probiere ich das mal:

Das Bild mit Vogel:

Tv (Verschlusszeit) 1/200
Av (Blendenzahl) 5.6
Messmodus Mehrfeldmessung
Belichtungskorrektur +1/3
Filmempfindlichkeit (ISO) 400
Objektiv EF70-300mm f/4-5.6 IS USM
Brennweite 300.0 mm
Bildgröße 3888x2592
Bildqualität Fein

Die Pferde:

Tv (Verschlusszeit) 1/250
Av (Blendenzahl) 5.6
Messmodus Mehrfeldmessung
Belichtungskorrektur +1/3
Filmempfindlichkeit (ISO) 400
Objektiv EF70-300mm f/4-5.6 IS USM
Brennweite 300.0 mm
Bildgröße 3888x2592
Bildqualität Fein


Zum Vergleich mein Sohn mit ef-s 60:

Tv (Verschlusszeit) 1/800
Av (Blendenzahl) 2.8
Messmodus Mehrfeldmessung
Belichtungskorrektur +2/3
Filmempfindlichkeit (ISO) 400
Objektiv EF-S60mm f/2.8 Macro USM
Brennweite 60.0 mm
Bildgröße 3888x2592
Bildqualität Fein

Bei allen drei Bildern mittlerer Bildsensor ausgewählt.

Dirk

Ich würde mal sagen, beim Bild mit Sohn ist die Schärfe am Helm und nicht im Gesicht/Auge.
Das Vogelbild ist ein Motiv, wo man es nur sehr schwer einschätzen kann.
Beim Pferdebild würde ich sagen, liegt die Schärfe beim Baum, da wo der Bauwagen ist.
Aber im allgemeinen wirkt das Bild leicht unscharf. Einen richtigen Schärfepunkt kann ich nicht sehen.
Waren die Bilder, bis auf das EF-S alle mit IS aufgenommen?

Ich hatte mal eins, dieser Güte, da habe ich ab einer 1/125 den IS ausgeschaltet, weil die Bilder bei schnelleren Zeiten irgendwie schlechter waren. Warum auch immer. Ohne IS sahen sie dann wieder gut aus.

Kann es allerdings nicht mehr überprüfen, da ich diese Linse nicht mehr habe.

oering1
28.12.2006, 18:23
Ja, war mit IS.

Aber glaub mir, ich hatte nur den Mittelsensor (400d) aktiv, und der war voll auf dem Vogel und voll auf dem braunen Pferd.

Die Bilder sind jetzt auch nicht sooo aussagekräftig, weil ich sie so stark runterrechnen mußte wegen der 500KB upload-Beschränkung.

Dirk