PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Preisgestaltung Canon EF 17-40/4 L USM



knubbel_7
28.12.2006, 11:48
Glück gehabt :-)

Gestern noch bei Foto-Koch für € 571,- und dem Status "vorrätig" bestellt . . .
heute auf der Webside für € 699,- und dem Status "wird knapp" zu sehen.

Soeben angerufen . . . meine Linse geht heute oder morgen raus :-)

Die saftige Preisdifferenz ist aber höher wie die angekündigten 10 % ?

VieGrü . . . Thomas

GerdO
28.12.2006, 12:34
Die saftige Preisdifferenz ist aber höher wie die angekündigten 10 % ?


Beziehst du dich auf die Meldung von Canon?
Das hat wenig miteinander zu tun, da Canon keine Endkundenpreise macht. Die macht der Händler selber.

Gerd

Thomas Brocher
28.12.2006, 12:35
Glück gehabt :-)

Gestern noch bei Foto-Koch für € 571,- und dem Status "vorrätig" bestellt . . .
heute auf der Webside für € 699,- und dem Status "wird knapp" zu sehen.

Soeben angerufen . . . meine Linse geht heute oder morgen raus :-)

Die saftige Preisdifferenz ist aber höher wie die angekündigten 10 % ?

VieGrü . . . ThomasFoto Koch ist bei der Preisgestaltung ein ziemlich beknackter Laden. Anscheinend wollen die manche Produkte loswerden, dann geht der Preis radikal runter und nachher wieder rauf. Habe ich bei denen schon mal gesehen.
Die 699 passen zu Foto Koch - obwohl ein wenig zu hoch sind sie damit nicht der preiswerteste und nicht der teuerste Anbieter und orientieren sich bei der örtlichen Konkurenz in Dssd "Foto Leistenschneider" ...

Davon ab, was soll denn alles 10% teurer werden? Wo kann ich darüber was lesen (habe ich wohl verpasst)? Danke.

Georg
28.12.2006, 14:00
...

Davon ab, was soll denn alles 10% teurer werden? ...

Die Canon-Listenpreise sollen wohl angehoben werden, aber was heißt das schon. Letzlich wird über den Wettbewerb der Endkundenpreis ermittelt ;)

Mags
29.12.2006, 14:04
Moin,
ich buddel jetzt mal das Thema hier aus, weil's sich für meine Frage eigentlich nicht lohnt, ein neues aufzumachen.

Damit ich mein Kit endlich ausmisten kann, wollte ich mir für meine 350D das 17-40 zulegen. Ich denke mal, mit 17-40/4, 70-200/4 und 50/1.8 II bin ich erstmal versorgt (mehr ist als Physikstudent eh nicht drin).
Ist es sinnvoll, das 17-40 noch dieses Jahr, d.h. bis Sonntag, zu bestellen?
Mit Cashback kriegt man das Objektiv ja im Moment noch für knapp über 480€. Möglicherweise sieht das nächstes Jahr ganz anders aus, wenn die Cashback-Aktion ausgelaufen ist und Canon dann auch noch die Listenpreise anhebt. Ich bin erst seit nem 3/4 Jahr dslr-Knipser und kenne die Preispolitik von Canon noch nicht besonders gut. Ist denn anzunehmen, dass da wieder 'ne Aktion wie Cashback kommt?
Ja ja, ich weiß, Glaskugeln und so. Aber 100€ sind für mich schon sehr viel Geld. Insofern frag ich lieber nochmal, bevor ich mal wieder blöd kaufe.

Gruß, Mags

DOA
29.12.2006, 14:29
Ich hab mich für den Cashback Kauf entschieden, eben erst kürzlich. Da ich auch keine cash cow daheim habe, dachte ich das ist schon ok...bei mir kommt hinzu dass ich einen österreichischen Preis gezahlt habe :( ...aber nach langem Hin & Her hab ichs doch lieber von einem nahen Fotofachhändler genommen als online, wo's dann Porto zum Umfallen, womöglich Rücksendungskosten und Grauimport geben könnte. Da jedenfalls der Preis auch in AUT kürzlich etwas gefallen ist plus cashback, na ja. Ich komm dann auf den D Preis ohne cashback :rolleyes:

trotzdem denke ich dass sogar wenn der Preis noch weiter fallen sollte (was ich nicht glaube) die minus 100 Euro cashback dadurch nie erreicht werden! Ausser es kommt nochmal ins cashback ;)

Mags
01.01.2007, 00:27
So, ich hab mir jetzt eins bei TopVision für 590€ bestellt.
Am Dienstag bring ich dann mal in Erfahrung, ob sich Canon damit zufrieden gibt, wenn 31.12. auf der Bestelleingangsbestätigung steht. Ansonsten wirds direkt wieder abbestellt, dann warte ich erstmal ab.