PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 70-200/2.8 L - Keine Garantiekarte?



hoffel
15.02.2007, 10:22
Hallo zusammen,

gestern ist mein 70-200/2.8 eingetroffen *freu*.

Allerdings enthielt das Paket keine Garantiekarte, wie ich sie beispielsweise vom 17-40er kenne. Auf Nachfrage diesbezüglich teilte mir der Shop (EG-Electronics) mit, dass ich mit der Rechnung 2 Jahre Garantie hätte.
Stimmt das so? Muss ich jetz wegen jeder Garantieangelegenheit das Objektiv zum Händler schicken und nicht direkt zu einer Vertragswerkstatt von Canon?

Ich habe vor einiger Zeit mal gelesen, dass es ein Angebot für die IS-Variante gäbe, bei welchem die Garantiekarte vom Händler einbehalten wurde. Da ich derartige Hinweise nicht bei dem Angebot gefunden habe, bin ich eigentlich davon ausgegangen, dass mein Kauf etwas seriöser wäre.

Was meint ihr? Zurück schicken und woanders nochmal bestellen?
Oder ist das mehr oder weniger normal, dass keine Garantiekarte beiliegt?

Vorab bedanke ich mich schonmal für eure Hilfe.
MfG
Simon

Christian Herzig
15.02.2007, 10:53
Ist soweit normal. Ne Garantiekarte wird dir in der Schweiz beispielsweise schon lange nicht mehr ausgestellt. Hatte ein Objektiv mal in der Reparatur (Garantiefall), vorweisen musste ich nur den Kaufbeleg mit Datum vom Schweizer Händler.

Mach dir keine Sorgen, alles läuft bestens!

(guck noch da (http://www.digitale-slr.net/showthread.php?postid=769404&highlight=garantiekarte#post769404) nach)

Grüsse, Christian

pb
15.02.2007, 11:05
War bei mir auch so. Gleiche Antwort des (bei mir österreichischen) Kistenschiebers.

ehemaliger Benutzer
15.02.2007, 11:10
Das ist in Deuitschland nicht normal.

Es bedeutet, dass Du Garantiefälle über den Händler abwickeln musst.

Habe das auch mal mit der gleichen Linse gemacht und hatte die nötige Justage bei Canon Willich selber bezahlt (die waren aber sehr kulant beim Preis).

Wenn die Linse in Ordnung ist und der Preis gut war (ca. 1100), würde ich sie behalten. Ist nur dumm, wenn zu erwarten ist, dass der Händler pleite geht....

LG Andreas

Benutzer
15.02.2007, 11:16
Das ist in Deuitschland nicht normal.

Es bedeutet, dass Du Garantiefälle über den Händler abwickeln musst.

Habe das auch mal mit der gleichen Linse gemacht und hatte die nötige Justage bei Canon Willich selber bezahlt (die waren aber sehr kulant beim Preis).

Wenn die Linse in Ordnung ist und der Preis gut war (ca. 1100), würde ich sie behalten. Ist nur dumm, wenn zu erwarten ist, dass der Händler pleite geht....

LG Andreas

wenn man als dslr-forum mitglied bei ac-foto.de kauft, kostet das teil 1099.- und ist original canon ware mit der neuen grauen original canon garantiekarte....dein einwand mit `händlerpleite´ ist schon sehr berechtigt. ausserdem hängt es in diesem fall von der auslastung des händlers ab, wie lange er das teil vor / nach dem einschicken in `bearbeitung´ hat....zudem würde ich mir diese zweijährige garantie schriftlich und explizit bestätigen lassen. oft werden garantie und gewährleistung in einen topf geworfen und sind doch zwei paar schuhe......

lg b

volki
15.02.2007, 12:12
wenn man als dslr-forum mitglied bei ac-foto.de kauft, kostet das teil 1099.- und ist original canon ware mit der neuen grauen original canon garantiekarte....dein einwand mit `händlerpleite´ ist schon sehr berechtigt. ausserdem hängt es in diesem fall von der auslastung des händlers ab, wie lange er das teil vor / nach dem einschicken in `bearbeitung´ hat....zudem würde ich mir diese zweijährige garantie schriftlich und explizit bestätigen lassen. oft werden garantie und gewährleistung in einen topf geworfen und sind doch zwei paar schuhe......

lg b

1099,- bei AC-Foto ? Da haste aber Glück gehabt. Mir haben die gesagt dass der Jahresbeitrag vom dforum abgerechnet wird, weiterer Rabatt wäre nicht möglich.

Habe übrigens hier im Forum ein 6 Monate altes 70-200/2.8 L gekauft.
War auch keine Garantiekarte von Canon dabei, dafür aber eine dreijährige internationale Mackgarantie.
Gruß
Volker

ehemaliger Benutzer
15.02.2007, 12:16
1099,- bei AC-Foto ? Da haste aber Glück gehabt. Mir haben die gesagt dass der Jahresbeitrag vom dforum abgerechnet wird, weiterer Rabatt wäre nicht möglich.

Habe übrigens hier im Forum ein 6 Monate altes 70-200/2.8 L gekauft.
War auch keine Garantiekarte von Canon dabei, dafür aber eine dreijährige internationale Mackgarantie.
Gruß
Volker

Tja, er hat ja auch DSLR-Forum gesagt ;)

Allerdings ist mir nicht bekannt, ob dieses Angebot noch gültig ist....

LG Andreas

JKA
15.02.2007, 12:21
Die Garantiekarte fehlt auch bei Importware. Das kann meines Wissens auch bei AC-Foto so angegeben werden. Importware hat einen günstigeren Preis, Canon Deutschland-Ware ist dementsprechend teurer. Aber die original Garantiekarte gehört da dazu. Zumindest ist es bei meinen Geräten immer so gewesen. Ich hab zu allen Geräten die Garantiekarte erhalten. Zu Gebrauchtkäufen kann i nix sagen. Hab i noch nie gemacht.

Allerdings ist die Importware die selbe wie die Deutschlandware. Nur die Garantie wird hier anderst gehandhabt.

Gruß JKA (Jürgen)

Benutzer
15.02.2007, 12:27
1099,- bei AC-Foto ? Da haste aber Glück gehabt. Mir haben die gesagt dass der Jahresbeitrag vom dforum abgerechnet wird, weiterer Rabatt wäre nicht möglich.

Habe übrigens hier im Forum ein 6 Monate altes 70-200/2.8 L gekauft.
War auch keine Garantiekarte von Canon dabei, dafür aber eine dreijährige internationale Mackgarantie.
Gruß
Volker



http://www.ac-foto.com/ac/shop/shop.php?adcode=fdaca7abc17b972af8d0f12713b0f787

ehemaliger Benutzer
15.02.2007, 12:30
http://www.ac-foto.com/ac/shop/shop.php?adcode=fdaca7abc17b972af8d0f12713b0f787

Cool, danke Bernard!

hoffel
15.02.2007, 16:23
Also bezahlt habe ich 1049 EUR plus Porto.

Hier mal die Anwort des Händlers auf meine Frage nach der Garantiekarte:

"Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Sie haben mit der Rechnung 2 Jahre Garantie.


Mit freundlichen Grüßen

Ihre EG-Electronics Team"

Also quasi zusätzlich zur vorgeschriebenen Gewährleistung verlängerte Garantie? Wäre ein Argument, das Objektiv nicht zurück zu schicken.

Ich werde auf jeden Fall nochmal nachfragen, speziell das Heftchen wg. der europäischen Garantie betreffend.

Schonmal danke für eure Hilfe, ich halte euch auf dem Laufenden.

MfG
Simon

ehemaliger Benutzer
15.02.2007, 16:52
Hier mal die Anwort des Händlers auf meine Frage nach der Garantiekarte:

"Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Sie haben mit der Rechnung 2 Jahre Garantie.


Mit freundlichen Grüßen

Ihre EG-Electronics Team"



Die selbe Antwort hatte ich mal von Dr. Lang bekommen, also 2 Jahre Garantie. An dem Teil war tatsächlich dann mal was kaputt, da habe ich innerhalb von 3 Wochen ein neues bekommen..... Nur wegen Justage wollte ich es nicht noch mal wegschicken und habe es auf meine Kappe gemacht....

LG Andreas

hoffel
15.02.2007, 17:06
Hm das macht Hoffnung.

War bei dir die EWS-Karte dabei?

Gruß
Simon

ehemaliger Benutzer
15.02.2007, 17:13
ich habe gestern auch meins bekommen, wie Du beschreiben hast auch ohne Garantiekarte. Erst wollte ich es zurücksenden - nach test werde ich es behalten und hoffen, dass technisch keine Mucken macht...

Dieter

Also bezahlt habe ich 1049 EUR plus Porto.

Hier mal die Anwort des Händlers auf meine Frage nach der Garantiekarte:

"Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Sie haben mit der Rechnung 2 Jahre Garantie.


Mit freundlichen Grüßen

Ihre EG-Electronics Team"

Also quasi zusätzlich zur vorgeschriebenen Gewährleistung verlängerte Garantie? Wäre ein Argument, das Objektiv nicht zurück zu schicken.

Ich werde auf jeden Fall nochmal nachfragen, speziell das Heftchen wg. der europäischen Garantie betreffend.

Schonmal danke für eure Hilfe, ich halte euch auf dem Laufenden.

MfG
Simon

ehemaliger Benutzer
15.02.2007, 17:15
Hm das macht Hoffnung.

War bei dir die EWS-Karte dabei?

Gruß
Simon

War gar nichts dabei, nur ne Rechnung....

ehemaliger Benutzer
15.02.2007, 17:23
War gar nichts dabei, nur ne Rechnung....

... bei mir Rechnung und internationale Gebrauchsanweisung - ansonsten normaler Lieferzustand.

Dieter

hoffel
15.02.2007, 17:30
... bei mir Rechnung und internationale Gebrauchsanweisung - ansonsten normaler Lieferzustand.

Dieter

Kann ich bestätigen.
Aktuell tendiere ich dazu, es zu behalten.
Testbilder passen durchweg, also wird kurzfristig keine Justage nötig sein.

Die 2-jährige Garantie lasse ich mir aber auf jeden Fall nochmal bestätigen.

MfG
Simon