PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ausrüstung vom Schwiegervater, noch brauchbar?



Markus23
19.03.2007, 22:39
Seid gegrüsst, habe heute Abend mal von meiner Schwägerin ein Objektiv getestet (Tamron AF Asperical 28-200mm). Für meinen Geschmack war der Autofocus ultra langsam...

Dann kam meine Freundin mit der Kameratasche vom Schwiegervater,ich solle mal schauen ob da ein besseres drin wäre.

Drin war ein Sigma Uc Zoom 70-210 mm... Ist das brauchbar? Für Naturaufnahmen zB. Wäre von der Brennweite her nicht schlecht weil ich sonst nur das Kit-Objektiv habe (18-55).

Und was mich noch mehr gefreut hat: Ein Canon Speedlite 430 EZ. Nun möchte ich schon länger einen Aufsteckblitz, es fehlt jedoch das Geld. Bei E-Bay wird der 430EZ mit der Option verkauft man könne ihn auch an der 350d benutzen...

Kann ich ihn den nutzen, wenn auch nur eingeschränkt weil er kein E-TTL unterstützt?

Ich weiß,sind viel Fragen, wäre schön alle beantwortet zu bekommen :)


MFG,Markus

zuendler
19.03.2007, 22:45
der gute blitz - den musst du dan manuell einstellen. ein e-ttl macht das ja automatisch.
und das sigma: ist besser als ein extender am 18-55 :D

Markus23
19.03.2007, 22:47
Also heisst das ich kann den Blitz nutzen? Bitte sag ja ;)
Mit dem manuellen einstellen brauchst du die Zoom-Taste,oder?
Wäre kein Problem für mich


MFG,Markus

Marc Gottmanns
20.03.2007, 16:10
Nene, Du musst manuell die Blitzstärke einstellen, ich hab das mal an meiner G2 gemacht, ist nicht wirklich schön wenn man spontane Aufnahmen machen will.... Aber bei gestellten Aufnahmen und Aufnahmen wo man mehrere Versuche hat, durchaus handlebar.

mobilefotos
20.03.2007, 19:05
man kann es auch kurz zusammenfassen


NICHT BRAUCHBAR!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Markus23
20.03.2007, 19:06
man kann es auch kurz zusammenfassen


NICHT BRAUCHBAR!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Danke
Schade,also wieder kein Blitz :(

MFG,Markus

digga
20.03.2007, 21:02
Schnickschnack, nun schau dem Gaul nicht ins Maul und leg mit dem Zeug erstmal los, bevor du dir die superteueren Profiteile kaufst, ich hab mal mit ner 25 Jahre alten Minolta mit nem Agfa-Blitz angefangen ( ja ist auch schon wieder 10 Jahre her, aber die hat mindestens so schöne Aufnahmen gemacht, wie meine Mark2, nur die Erfahrung die bringt so´n neues Gerät nicht mit.

Probiert die alten Sachen doch erst mal aus, bevor hier gleich solche Themen gestartet werden, das machst mich echt traurig! :mad:

jürgenv
20.03.2007, 21:06
halte mal ausschau nach einem gebrauchten canon 420ex... solltest du zwischen 110€-150€ erhalten.

Markus23
20.03.2007, 21:45
halte mal ausschau nach einem gebrauchten canon 420ex... solltest du zwischen 110€-150€ erhalten.


Nachdem ich gerade erst den BG-E3,Akku etc gekauft habe sind mir das im Moment 110€ zuviel ;)

Gefragt hatte ich ja zum Teil auch weil ich mir nicht sicher war ob ich das Teil gefahrenlos einsetzen kann... Mir hat nämlich jemand erzählt dass auf Grund der Spannung die Kamera Schaden nehmen könnte? Ansonsten hätte ich ohnehin direkt losgelegt. Wenn das Teil schon vor mir auf dem Schreibtisch liegt...


MFG,Markus

mobilefotos
21.03.2007, 06:42
Ohne wirklich die Hand dafür ins Feuer legen zu wollen, aber Spannungsprobleme wären mir neu.

Marc Gottmanns
21.03.2007, 09:38
Ohne wirklich die Hand dafür ins Feuer legen zu wollen, aber Spannungsprobleme wären mir neu.


was soll auch an meiner G2 robuster sein als an einer 350D?