PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Carl Zeiss Flektogon 20mm f/2.8



Pifke
23.03.2007, 23:16
Habe die Gelegenheit das genannte Objektiv mit M-42 Anschluss günstig für meine EOS 5D zu kaufen.

Allerdings konnte ich nur wenig (aber nur gutes!) über dieses Objektiv erfahren.

Vielleicht kann mir jemand etwas mehr sagen oder hat sogar praktische Erfahrung.

Gruss

Otti38
27.03.2007, 01:22
Was heißt günstig?

Ich habe das mal für 110 Euro im Set mit Kamera, Flektogon 2.4/35 und dem Sonnar 3.5/135 ersteigert. Alle drei Linsen sind genial, also auch das 20er Flektogon. Allerdings nutze ich die an der 10D, da kann ich nichts über die Schärfe in den Ecken am Vollformat berichten. Ich bin sehr zufrieden mit allen drei Objektiven.
Aktuell werden ja mit diesen Objektiven bei Ebay absolute Mondpreise erzielt. Vor zwei Jahren ging alles noch für die Hälfte über den virtuellen Ladentisch ... .

Pifke
30.03.2007, 20:53
Günstig heisst 250 EUR gebraucht in optimalem Zustand, nahezu neu.
Allerdings kann ich auch ein Tokina AT-X 17mm PRO absolut neu für 350EUR bekommen.

Wer die Wahl hat, hat die Qual...was nu?

Grüsse

kapverd
30.03.2007, 21:00
also mal ehrlich - habt ihr die Spiegelungen der Filterscheibe voll im Griff? Sigma kanns bis zum heutigen Tag noch nicht.

Pifke
30.03.2007, 21:30
habt ihr die Spiegelungen der Filterscheibe voll im Griff

Entschuldige, aber ich kann den Bezug auf meine Frage nicht herstellen.
Was meinst du damit?