PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canon 100mm 1:2,8 Makro USM



DerDet
13.04.2007, 11:06
Hallo zusammen,

zur nachfolgenden Frage gab die Suchfunktion leider kein Ergebnis.

Ist das Objektiv innenfocusierend wie z.B. das EF-S 60mm Makro oder fährt der Tubus beim Scharfstellen aus?


Danke für die Hilfe!

Grüße
Detlef

Stefan Redel
13.04.2007, 11:20
Die USM-Version ändert die Länge nicht. Die nicht-USM-Version schon.

DerDet
13.04.2007, 11:23
Hallo Stefan,

erstmal Danke für die schnelle Antwort! Habe in Deinem Profil gesehen, dass Du es auch nutzt. Bist Du zufrieden?

Grüße
Detlef

Stefan Redel
13.04.2007, 11:27
Absolut!

Habs mir damals ehrlich gesagt einfach "nur mal so" gekauft und bin jetzt echt schwer begeistert davon!

DerDet
13.04.2007, 11:35
Danke, werde es mir heute mal anschauen ;-)

Grüße
Detlef

lemontree6208
13.04.2007, 11:39
Habs auch seit kurzem und finds toll.
Hatte zuvor das "alte" (ohne USM) und das neue ist schneller und meiner Meinung nach auch schärfer (wobei ich das nicht beweisen möchte)...

Michael

DerDet
13.04.2007, 20:10
habe es heute Mittag gekauft.....anschließend musste der Botanische Garten herhalten.

Habe mir gerade die Ausbeute angesehen. Bin echt begeistert! Schärfeleistung, Handling und Bokeh gefallen mir ausgesprochen gut.

Habe das Objektiv gegen ein Sigma 70mm Makro umgetauscht. Alles in allem war auch dieses Objektiv recht ansprechend, jedoch unheimlich laut und der AF nicht sehr treffsicher.

Jetzt bin ich rundum zufrieden!

Grüße
Detlef