PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canon EF-S 17-85mm 1:4-5.6 IS USM



EOSdigiuser
16.04.2007, 13:35
Hallo!

Da es zurzeit durch die Cash Back aktion auf das Canon EF-S 17-85mm 1:4-5.6 IS USM 150 Euro Cash Back gibt, bin ich am grübeln ob ich mir das Objektiv kaufe.
Nun nach dem ich hier im Forum mal wieder viel zu viel geteilte Meinungen über das Objektiv gelesen habe, weiß ich nicht ob es überhaupt was taugt.

Besitze zur Zeit zu meiner 400D das Kit Objektiv, das 55-200mm USM von Canon, Canon 50mm 1,8 und ein Tamron 70-300mm. Das 17-85mm gefällt mir nach der Beschreibung wegen seiner Ausstattung ganz gut (IS und USM). Da ich viel Radtouren und in der Freizeit mich gerne in der Natur aufhalte mache ich zu 80% Tageslichtaufnahmen.
Das 17-85mm ist ja in seiner Lichtstärke nicht besonders gut, so hoffe ich das für diesen eben genannten Zweck gute Bilder gemacht werden können.
Bitte um einige Meinungen un Empfehlungen.

Vielen Dank - Gruß Stefan

Henryk
16.04.2007, 14:42
Moin moin,

ich habe zugeschlagen, bei AC-Foto 485 - 150 = 335 Euronen, da dachte ich mir, da passiert schon nix, selbst wenn sie mir nicht gefällt, kann ich sie zum selben Kurs weitergeben. Im Vergleich zu meinem bisher eingesetzten Sigma 18 - 125 macht das Canon schärfere Bilder.
Kommt aber nicht an die Qualität des 50/1,8 ran - meine Meinung. Aber das Sigma geht nun in die Bucht, das Canon behalte ich, mich hat es überzeugt. Es ist schneller, leiser und hat den IS.

Kann also nur sagen: KAUFEN ;-)

Viel Spaß noch ...
Henryk

herwighenseler
17.04.2007, 22:04
ich habe zugeschlagen, bei AC-Foto 485 - 150 = 335 Euronen

Huch, wo siehst Du da diesen Preis? Ich seh da: 549 EUR.

Gruß,
Herwig

Henryk
18.04.2007, 07:48
Moin moin,

wahrscheinlich bin ich einer der wenigen, die sich die Werbung von AC-Foto auf der Startseite von dforum angucken. Dort gibt es ab und an mal Objektive zu Sobderpreisen für Dforum-User. Und noch gibt es dort das 17 - 85 für 485,00 Euronen. Einfach mal draufklicken ;-)

Lieferung ging Superschnell, Cashback ist auf den Weg nach Irland, mal sehen, wie lange das dauert und dann passt der Preis von 335 Euro.

Schönen Tag noch ...
Henryk

vman
18.04.2007, 08:30
Ich kann die Werbung nirgends sehen ??

Bitte um Hilfe

Danke

Bernhard

Accolon
18.04.2007, 09:11
.... wenn's ins Budget passt, dann greif zu. Für mich ist diese Linse absolut gut als Immerdrauf. Sauschneller Fokus, kompakt und der IS bringt auch viel.

Ich bin zufrieden damit.

Grüsse - Accolon

KCMaddin
18.04.2007, 09:55
Also ich bin mit meinem 17-85 auch sehr zufrieden. Vielleicht habe ich da auch ziemlich Glück gehabt, weil es wirklich sehr scharfe Bilder produziert.

Die Verzerrungen im untersten Weitwinkelbereich sind vielleicht das einzige Manko (neben der Lichtstärke). Als Immerdrauf auf jedenfall für den Preis absolut empfehlenswert!

Gruß

Martin

Henryk
18.04.2007, 10:01
www.dforum.de direkt unterm Counter ist ein Flash-Banner von AC-Foto, dort draufklicken. Und vielleicht nicht alle Flash-Banner verbannen durch irgendwelche Software ;-)

Noch stehen dort zwei Objektive zur Verfügung.

Gruß
Henryk

vman
18.04.2007, 10:43
Danke.

Habs schon gefunden.

Aber nach Ö hat das keinen Sinn :-(

lg
Bernhard

GeorgXXL
18.04.2007, 14:40
Das 17-85 hat Schwächen im extremen Weitwinkelbreich, so bei 17-24mm, da treten lila Ränder auf, Unschärfe und Abschattung zum Rand hin, und eine deutliche Verzerrung. Im übrigen Bereich ist es echt OK.
Allgemein ist das Objektiv ungemein praktisch, der Zoombereich passt für richtig viele Gelegenheiten, das IS rettet so manche knifflige Lichtsituation.
Die Schwächen im WW-Bereich lassen sich übrigens teilweise ganz gut mit Bibble Pro (RAW-Konverter) ausgleichen, natürlich unter der Vorraussetzung, dass Du auch RAW fotografierst. Die Randabschattung, die lila Ränder und die Verzerrung (dank Datenbank) bekommt man damit jedenfalls ganz gut weg.

Wenn mans für 350€ neu bekommen kann sicherlich kein Fehlkauf (meine Meinung !). Ich hatte es mal und hab es nur zugunsten eines 17-55 2.8 abgegeben, das Bessere ist nun mal des Guten Feind.

freundliche Grüße,
Georg

EOSdigiuser
26.04.2007, 13:20
Vielen Dank für das Feedback. Habe mir das Objektiv gekauft und warte nun sehnsüchtig auf den Cash Back. http://www.digitale-slr.net/images/icons/icon12.gif
Konnte das Objektiv noch nicht ausgibig testen, aber im ersten Eindruck ist es glaub ich sehr geil!
Mir gefällt besonders der IS, habe sowas ja noch nicht gesehen. Abbildungstechnisch bin ich von den ersten Testfotos sehr zufrieden. Kann garnicht verstehen das hier im Forum manche dieses Objektiv schlecht reden wollen.
Ich denke jeder hat so seinen eigenen Geschmack und Bedürfnisse. Alles andere sind doch Diskussionen die einfach nur im messbaren Bereich zu erkennen sind.
Bei uns heist sowas "Millimeterspalter" http://www.digitale-slr.net/images/icons/icon10.gif
Nun ja ich denke das Objektiv hat die gewohnte sehr gute Canon Qualität und ist in dieser Preisklasse mit dem derzeitigen Cash-Back unschlagbar.
...meine Meinung!
Gruß - Stefan

Accolon
26.04.2007, 13:25
Gratuliere Stefan

Ich bin mit dieser Linse auch sehr zufrieden.
Viel Spass damit!

Accolon

Henryk
26.04.2007, 13:58
Auf Cash-Back warte ich auch, aber ein paar Tage länger schon, aber das wird schon kommen ;-)

Mit dem Objektiv bin ich immer noch sehr zufrieden! Gerade den IS finde ich saugeil, habe Fotos freihand geschossen, die mit 1/30 immer noch super wurden!

Gruß
Henryk

Conram
26.04.2007, 14:47
Ich denke jeder hat so seinen eigenen Geschmack und Bedürfnisse. Alles andere sind doch Diskussionen die einfach nur im messbaren Bereich zu erkennen sind.
Bei uns heist sowas "Millimeterspalter" http://www.digitale-slr.net/images/icons/icon10.gif
Gruß - Stefan

Das Objektiv ist ein gutes immerdrauf, daß nur leider halt bei 17mm extrem Verzeichnet.... aber wenn Du mal nen Handwerker verklagen willst: Mach mal ein Bild bei 17mm von einer geraden Wand oder Tür ;-)

In der oberen Hälfte hab ich es allerdings viel und gerne im Studio benutzt. So gut das 17-55:2.8 auch ist, die Wechselei zwischen dem und dem 70-200 nervt im Vergleich schon. Obwohl die Qualität natürlich das einen vergessen lässt.

So, genug philosophiert. LG Seb