PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer hat Erfahrungen mit dem EF 17-35 2,8?



gernot.dzialas
22.04.2007, 13:22
Hallo,
ich könnte ein altes Canon 17-35 2,8 für 599€ bekommen.
Wollte nur mal fragen wie Eure Erfahrungen damit sind im Vergleich zum 17-40f4L.
Ich hab schon 4Stück 17-40 f4L getestet aber leider kam keins an die Abbildungsleistung meines 24-105L herran.
Die Blende 2,8 brauche ich nicht aber hoffe, dass es abgeblendet besser ist als das 17-40 !??

Wenn man das 17-40 mit dem 16-35 2,8 vergleicht, gehen die Meinungen ja auseinander.
Viele meinen ja sogar das 17 -40 steht der lichtstarken Optik in der Abbildungsqualität nicht nach.
Was meint Ihr, lohnt es das alte 17-35 mal zu testen oder kann ich davon ausgehen, dass ein 17-40 besser ist??
Nach den Photozone Tests scheint es zumindest mehr zu verzeichnen.

Ach, hat schon jemand das neue 16-35 II getestet??


Gruss Gernot

Tim Schaarschmidt
22.04.2007, 13:54
Moin!

Das 17-35 ist grottig! Das würde ich selbst für 100 Euro nicht nehmen!

Ich selber bin absolut glücklich mit meinem 16-35 I.

Über das 17-40 höre ich von Kollegen aber soviel Gutes, dass ich Dir empfehlen würde, weiter zu suchen, bist Du mit einem zufrieden bist.

Ist auf jeden Fall die bessere Wahl als das alte 17-35!


Gruß,

tim

hiki
22.04.2007, 20:50
Als "grottig" würde ich es nicht bezeichen, aber gut ist es auch nicht. Im Zentrum ist es auch bei Offenblende Scharf aber die Ecken werden nicht mal an einer Crop-Kamera bei Blende 11 richtig scharf...

Hier (http://www.kinzel.org/foto/ausruestung/17-35/) findest Du 2 Bilder in Originalgröße von meinem ehemaligen.

gernot.dzialas
22.04.2007, 21:06
Hallo,
vielen dank für eure Antworten, war genau das was ich wissen wollte!! Dann kann ich mir
das Testen des Objektives ja sparen!
Werde erstmal noch nach einem guten 17-40 Ausschau halten.
Zur Not hab ich ja noch mein Sigma 12-24 aber kann man erst ab f9/10 gebrauchen und ist dann auch nur so halbwegs ok.
Deswegen wollte ich im normalen Weitwinkelbereich schon noch was haben, was dann doch einiges besser ist.

Gruss Gernot