PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Geli in Kombination mit Nahlinse 500D?



Wahrmut
27.04.2007, 23:16
Hallo,

ich nutze an meinen Macros Tamron 90/2,8 und Sigma 150/2,8 eine Canon Nahlinse 500D mit 77mm Ø.
Leider kann ich die Gelis der beiden Objektive, bedingt durch den grösseren Durchmesser der 500D, nicht mehr nutzen.
Gibt es da vielleicht eine Möglichkeit mit einer Geli zum Aufstecken auf die 500D oder andere Alternativen?

Wäre für ein paar Tipps wirklich dankbar!

Gruss,

Wahrmut

Wahrmut
30.04.2007, 11:43
Hmm, hat wirklich keiner der 500D-Besitzer eine Geli im Einsatz? Oder gibt es in Kombination mit der Nahlinse etwas keine Geli :confused:.

Hat vielleicht jemand Erfahrung mit Gelis aus Gummi die begrenzt dehnbar sind? Wäre vielleicht schon mal ne Notlösung.

Gruss,

Wahrmut

enzo
30.04.2007, 11:54
Vielleicht kommt das Deinen Vorstellungen nahe:
http://www.enjoyyourcamera.com/Gegenlichtblenden/Gegenlichtblende-Lens-Hood-fuer-77mm-Filtergewinde::28.html

Gruß
Enzo

Wahrmut
30.04.2007, 12:09
Hi Enzo,

bei der dort abgebildeten Geli wird leider nicht beschrieben wie sie aufgesteckt wird.
Die Nahlinse 500D hat ja nun keinen Schraubverschluss auf den eine Geli augeschraubt werden könnte oder einrasten würde... das ist ja das eigentliche Problem, und die von Dir verlinkte Geli scheint mit einem solchen befestigt zu werden. Die Kompatibiltätsliste gibt auch keine weitere Auskunft darüber :(.

Gruss,

Wahrmut

Porty
30.04.2007, 12:36
Die von Enzo angegebene GeLi wird im Gewinde des Objektives "eingeschraubt".

Leider kann ich dir ansonsten auch nicht weiterhelfen.

Grüße
Porty

Wahrmut
03.05.2007, 00:13
Hat denn vielleicht schon jemand Erfahrungen mit diesen Gummigelis gemacht die es z.B. bei Brenner gibt?
Vielleicht könnte man so eine im 77mm Vormat ja auf die 500D 'draufstülpen' :(.

Gruss,

Wahrmut

M_L
03.05.2007, 00:48
Ich hab am EF 100 2.8 USM Makro eine Gummistreulichtblende. Bin damit sehr zufrieden und ich kann vorne einen Filter rauf schrauben, sollte also auch mit der 500D gehen.

Edit: merke eben du dachtest an einen Gumi zum überstülpen? Meine Gummistreulichtblende wird eingeschraubt hat aber vorne auch noch ein schraubgewinde, was ich für die bessere Lösung halte.
Ist ein billiges Hama Teil, das Gewinde könnte besser sein aber ich schraube auch nicht dauernd etwas an und ab.

Wahrmut
03.05.2007, 01:39
Die 500D hat allerdings auch ein 77mm Filtergewinde, ich hab aber keine Ahnung ob es (Gummi)Gelis gibt, die da eingeschraubt werden können.

ceving
03.05.2007, 20:35
Die Nahlinse 500D hat ja nun keinen Schraubverschluss auf den eine Geli augeschraubt werden könnte oder einrasten würde...

Also meine 58er 500D hat ein Gewinde. Unterscheiden sich die Nahlinsen diesbezüglich?

cu Sascha

Wahrmut
04.05.2007, 00:56
Hi Sascha,

ich hab mich vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt. Der 500D fehlt der typische Verschluss mit der eine normale Geli angesetzt werden kann, ein 77mm Filtergewinde ist natürlich vorhanden.
Was mir nicht klar ist, ob es Gelis gibt die in das Filtergewinde eingeschraubt werden können.

Gruss,

Wahrmut

M_L
04.05.2007, 01:00
Klar gibt es die, von Heliopan, Hama und glaube auch B+W.
Habe eine für 58mm an meinem 100er Makro und bin sehr zufrieden damit. Schaut zwar nicht so professionell aus wie eine aus Plastik aber dafür wesentlich bequemer.

Wahrmut
04.05.2007, 01:24
Klar gibt es die, von Heliopan, Hama und glaube auch B+W.

Das wollte ich hören/lesen!
Gummigelis für 77mm die für die 500D geeignet sind, scheint es nur von Hama zu geben.
Mir war halt nur nicht klar dass diese Teile über das Filtergewinde befestigt werden.

Gruss,

Wahrmut