PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo Objektive kaufen ?



Hodscha
06.10.2007, 16:21
Wo kauft Ihr eure Objektive ? Online oder im Fachhandel ?

Kennt jemand im Bereich Köln / Bonn einen guten Fotoladen, indem man bedenkenlos und zu guten Preisen Objektive kaufen kann ?

Und welche Online Läden sind zu empfehlen ?
Stimmt es, dass viele Online Läden Grauimporte verkaufen und deswegen so günstig sind?

zB bekomme ich ein Tamron 28-75, 2,8 online für ca. 280,00 Euro und im Laden kostet es mich in Köln ca. 340,00 Euro. Das ist mmerhin eine Differenz von 60,00 Euro. Für die gesparten 60,00 Euro bekomme ich ja schon einen Polfilter.

Jens Kühnel
06.10.2007, 16:23
AC-Foto im Netz. Immer schnell und ohne Probleme.

fuermich
06.10.2007, 16:31
www.achatzi.de
www.technikdirekt.de
www.technikhaus24.de <-- letzter Lieferant von nem Sigma von 1 Monat.

Hodscha
06.10.2007, 16:37
Also habt Ihr keine Probleme damit im Netz Objektive zu kaufen.
Ich war vorhn in Köln und der Mann behauptete dann, dass es sich bei Objekiven im Internet um Grauimporte handeltet, wofür man keine Garantieleistungen bekäm....

Das ist rechtlich eh schon falsch, aber hattet Ihr schon einmal Probleme ?

Otwin
06.10.2007, 17:00
Hallo,

ich habe z. B. hier: http://www.photobecker.de/shop/ schon Objektive gekauft. Ein m. A. nach absolut zuverlässiger Händler. Ich hatte noch nie Probleme bei dem. Ein Teil der Ware die er verkauft, scheint Grauimport zu sein. Ich habe damit überhaupt kein Problem. Der Kauf war mit der 3-jährigen Mack-Garantie verbunden. Wenn die Linse von Anfang an nichts taugt, kannst Du ohnehin umtauschen. Hinsichtlich der Mack-Garantie nutzt mal die Suche, da sind die User hier geteilter Ansicht, mußt Du halt eine eigene Meinung dazu bilden. Wie gesagt, ich habe damit keine Probleme. Meine Grauimporte funktionieren genauso gut und genauso problemlos wie die, die ich beim Fachhändler direkt gekauft habe. Bei Käufer aus dem Ausland würde ich, je nachdem wo, halt schon vorsichtiger sein. Aber bei Inlandskäufer und seriösen Händlern sehe ich kein Problem.

Viele Grüße

Otwin

ueli12
06.10.2007, 17:16
die meissten Angebote aus dem Internet sind keine Grauimporte. Manche Läden versuchen dies den Kunden einzureden,da die Internetshops natürlich eine grosse Konkurrenz darstellt (Geringere Kosten da weniger Personal,keine Beratung nötig,günstiger und doch präsenterer Standort durch Postversand,keine Kunden welche jede Kamera zuerst testen möchten...).

Ich war mal in einem Eschenmoser (CH) und der wollte mir ein 50mm 1.4 Verkaufen... Dabei konnte ich zwischen einem in Japan hergestellten (780.-Fr) und einem in Europa hergestellten (880.-Fr) wählen...

Da Ihr in Deutschland ein 14 Tägiges Rückgaberecht habt, finde ich es sogar besser im Internet bei bekannten Shops einzukaufen. So kannst Du Dich z.b. für ein Objektiv entscheiden und kannst es unter Deinen Bedingungen "testen", wo du es später auch einsetzen wirst.

PatrickS
06.10.2007, 17:29
Ich war vorhn in Köln und der Mann behauptete dann, dass es sich bei Objekiven im Internet um Grauimporte handeltet, wofür man keine Garantieleistungen bekäm....
LOL! Klar, dass der Händler das behauptet. Er will ja, dass du bei ihm kaufst und nicht im Internet ...

Je nach Shop bekommt man im Web teilweise tatsächlich Grauimporte.
Wenn einem das nicht gefällt weil man Sorgen wegen der Garantie hat, kann man das Objektiv ja binnen 14 Tagen wieder zurückschicken.

Hodscha
06.10.2007, 17:43
er hatte das objektiv eh nicht vorrätig und er wollte mir ja keine 60,00 euro preisnachlass geben...
die kamera war hingegen recht preiswet bei ihm, als ich sie dort kaufte. schon komisch, dass dann bei den objektiven so ein großer preisunterschied besteht

hs
06.10.2007, 17:48
Schon mal bei Biete vorbei geschaut?

Der Gebrauchtmarkt ist deutlich interessanter als der Neumarkt.

Hardy Eifel
06.10.2007, 18:13
Ich hab mein ´Canon EF 70-200 - 1:2,8 L USM´ bei Foto Gregor in Köln gekauft, dort war es nur 10,00 Euro teurer als das billigste Angebot im Netz. Mein ´Tamron 28-75 - 1:2,8 XR Di´ hab ich bei ´imaging-one´ - http://www.imaging-one.de/Objektiv/Tamron/SP_CAF_28-75_mm_28_XR_Di.htm - bestellt, da es dort deutlich billiger als bei Foto Gregor war. Das Objektiv inklusive Polfilter wurde drei Tage nach Bestellung geliefert, hat alles super funktioniert.

Gruss

Hardy.

ts-e
06.10.2007, 18:28
Ich habe fast alle meine Objektive online gekauft. Nie Schwierigkeiten gehabt.

carum
06.10.2007, 22:22
Beim Online Fachhandel :-) mit Festnetz Telefonnummer.
Achatzi
Öhling
Gibt aber noch mehr davon.

Gruß
carum

Knips10
06.10.2007, 23:09
Meine Objektive kommen vom DForum oder vom Dslrforum.
Ohne Mecker:D

Hodscha
10.10.2007, 11:47
Ich habe mein Tamron 28-75 mm, 2,8 bei www.imaging-one.de (http://www.imaging-one.de) für 285,00 Euro bestellt, falls es jemanden interessiert :D
Bei dem Objektiv handelt es sich auch um deutsche original Ware, wie ich bei einem Gespräch mit Imaging One erfuhr.
Tamron sitzt wohl in Köln, doch leider kann ich es dort nicht abholen ;)

Das sind dann zwischen 50,00 und 70,00 Euro weniger, als im Geschäft.

Torsten Krahn
10.10.2007, 14:10
Ich habe mein Tamron 28-75 mm, 2,8 bei www.imaging-one.de (http://www.imaging-one.de) für 285,00 Euro bestellt, falls es jemanden interessiert :D
Imaging-One sitzt in Lübeck, ich habe dort vor Ort meinen Fotorucksack und zwei Stative gekauft. Die jeweiligen Verkäufer waren ausreichend kompetent und sympathisch. Sie betreiben ein kleines, aber ansprechendes, etwas außerhalb der Innenstadt liegendes Ladengeschäft, machen jedoch nach eigener Aussage den weit überwiegenden Teil ihres Umsatzes über das Internet.

Meine Kameras und Objektive sowie sonstiges Zubehör habe ich nach und nach bei drei verschiedenen Online-Händlern gekauft, welche jeweils nicht die billigsten waren, die aber sowohl in Foren als auch in den obligatorischen Bewertungslisten der Preisvergleichseiten gute Bewertungen haben. Diese Bewertungen zu finden und richtig zu beurteilen bzw. auszuwerten, ist einer der wichtigsten Punkte beim Online-Kauf, denke ich. Der Preis darf nicht das alleinige Auswahlkriterium sein.

Grauimporte waren übrigens keine dabei und Probleme gab es auch keine.

Hodscha
10.10.2007, 14:30
Ich kannte den Laden gar nicht, sondern habe ihn durch einen Hinweis hier im Thread entdeckt und dann darauf dort bestellt, nachdem ich dort angerufen habe.

Klar ist der Preis nicht alles, doch wenn in einem Geschäft gar kein Entgegenkommen bei dem Preis vorhanden ist, dann kaufe ich gerne online.

Auch durch der Hinweis auf ein Ladenlokal rechtfertigt keine Preisdifferenz von 70,00 Euro, zumal Thorsten Krahn ja sagt, dass Imaging-One ebenfalls ein Geschäftslokal besitzt.

Bekommt man in dem Laden die selben Preise wie online ?

Torsten Krahn
10.10.2007, 16:06
Bekommt man in dem Laden die selben Preise wie online ?
Ja, die Preise sind gleich. Es wäre wohl auch schwer vermittelbar, wenn nicht ;)

Allerdings sind die Preise, die ich bisher bei Imaging-One gesehen habe, keine Kampfpreise nach "Geiz ist geil". In den Preisvergleichslisten habe ich sie auch noch nicht ganz oben entdeckt. Möglicherweise haben sie einen funktionierenden Mittelweg gefunden.

Ric
10.10.2007, 17:19
Ich kann www.pixxass.de (http://www.pixxass.de) empfehlen. Schnelle und sehr gute Lieferung. Attraktive Preise. Habe dort zwei Objektive Tokina 4.0/12-24mm und das Canon EFS 2.8/17-55mm IS USM sowie einen Camcorder gekauft. Alles super Ware. Alles Original.

Gruß,
Ric

Knobi
10.10.2007, 22:21
Ich habe es mal beim Bäcker versucht - nie wieder!

Torsten Krahn
10.10.2007, 22:57
Ich habe es mal beim Bäcker versucht - nie wieder!
Du meinst bestimmt das Tchibo 18-350mm 5.6-8.0 TCM, oder?

morkvomork
11.10.2007, 08:59
Da bin ich ja froh, dass ich den Achatzi direkt hier um die Ecke habe und ihm dann auch, bei Nichtgefallen das Objektiv wieder vor die Füße werfen kann und ein neues mitnehmen. Da is es mir auch egal, ob es, immerhin ist es ja ein Arbeitswerkzeug, 10 Euro billiger oder teurer ist!

Neotas
11.10.2007, 10:01
Versuche es mal bei Foto Gregor in Köln am Neumarkt. Da kannst du auch alle Objektive testen, und dann nehmen, was dir gefällt.

Neotas
11.10.2007, 10:12
Versuche es mal bei Foto Gregor in Köln am Neumarkt. Da kannst du auch alle Objektive testen, und dann nehmen, was dir gefällt.

Hodscha
11.10.2007, 10:44
Bei Foto Gregor war ich noch nie, aber ich werde dort später mal nach einem Canon EF 50 mm 1:1.8 II schauen.

Hodscha
11.10.2007, 10:55
Was hälst Du von Foto Lambertin am Dom ?

Peter Grüner
11.10.2007, 11:12
Hi,


Also habt Ihr keine Probleme damit im Netz Objektive zu kaufen.
Ich war vorhn in Köln und der Mann behauptete dann, dass es sich bei Objekiven im Internet um Grauimporte handeltet, wofür man keine Garantieleistungen bekäm....

Das ist rechtlich eh schon falsch, aber hattet Ihr schon einmal Probleme ?


Das stimmt so nicht. Im Netz bekommst Du nur B-Ware. Die selektierten Objektive bekommt der Fachhandel und die handselektierten Objektive gibt es nur bei CPS-Händlern.

Was erzählt Dir der Kölner für einen Schwachsinn. Es gibt wohl Versandhändler, die mit Grauware handeln, aber nicht jeder tut es.

Gruß,

Peter

JL
11.10.2007, 11:46
Also habt Ihr keine Probleme damit im Netz Objektive zu kaufen.
Ich war vorhn in Köln und der Mann behauptete dann, dass es sich bei Objekiven im Internet um Grauimporte handeltet, wofür man keine Garantieleistungen bekäm....

Das ist rechtlich eh schon falsch, aber hattet Ihr schon einmal Probleme ?Und genau wegen solcher blödsinniger Falschaussagen würde ich genau bei diesem "Schwachmaten" nichts mehr kaufen ...

Bei den großen Internet Händlern bist Du auf ganz großer Sicherer Seite, die da m.E. für Canon udn Co wären:

www.isarfoto.de (http://www.isarfoto.de)
www.ac-foto.de (http://www.ac-foto.de)
www.achatzi.de (http://www.achatzi.de)

Und, nebenbei, bei denen arbeiten richtig fähige Menschen die richtig Ahnung haben, nicht so wie bei Deinem Kölner Fuzzi ...

ich bevorzuge den Weg der Mailbestellung bei den o.g. Händlern oder des Telefonates mit denen, denn dann merkt man erst wie GUT und PROFESSIONELL diese Händler sind, trotz des "Internets" ...

Bei den in Preissuchmaschine Erst-gelisteten kann man auch bestellen wenn man lange wartezeiten, unverschämte Versandkosten und unpersönliche Abwicklung mag, aber dann leber 10 Euro mehr bezahlen und bei einem guten und professionellen Laden wie den o.g. sourcen.

Torsten Krahn
11.10.2007, 12:04
Moin Peter,

> Das stimmt so nicht. Im Netz bekommst Du nur B-Ware. Die selektierten Objektive bekommt
> der Fachhandel und die handselektierten Objektive gibt es nur bei CPS-Händlern.

Ist das eine Vermutung von Dir oder hast Du handfeste, vielleicht sogar belegbare Informationen? Was ist in diesem Fall B-Ware? Oder habe ich Sarkasmus oder Ironie übersehen?

Otto Behrens
11.10.2007, 13:01
Hi,
Das stimmt so nicht. Im Netz bekommst Du nur B-Ware. Die selektierten Objektive bekommt der Fachhandel und die handselektierten Objektive gibt es nur bei CPS-Händlern.

Peter

ROFL, wer so etwas verbreitet und auch selbst glaubt, könnte ein Bruder des Kölner Verkäufers sein.:confused::D

Otto

Peter Grüner
11.10.2007, 13:29
Verdammt, ich habe das hier vergessen: :D

Gruß,

Peter

Peter Grüner
12.10.2007, 10:51
Beispiel gefällig? http://www.dforum.net/showthread.php?t=509557

:D

Gruß,

Peter