PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kure Verständnisfrage zu Brennweiten an Crop und EF-S-Objektiven



viggo
22.10.2007, 21:14
Hallo, ich hab ne Verständnisfrage:

Wenn ich ein EF 70-200 L habe bedeutet das an meiner 40d umgerechnet auf Kleinbild 112-320. So weit, so klar

Wie ist das denn bei den Digital-Cam-Objektiven EF-S? Rechnet man da auch x 1,6 oder ist der Faktor in den angegebenen Brennweiten schon eingerechnet? Entspricht ein 17-85 also einem KB 17-85 oder einem KB 27-136.

Wäre nett, wenn jemand was sagen kann, danke!

Gruß, viggo

mpspot
22.10.2007, 21:19
genaus wie bei den normalen linsen, du musst auch bei den ef-s mal 1,6 rechnen.

PanzerPeter
22.10.2007, 21:19
Hallo Viggo

für vollformat müsstest du dann teilen (17-85 crop => 11-53 vollformat)
allerdings passen die objektive nicht bloss wegen dem bajonett nicht auf die vollformatkameras, der bildkreis würde das vollformat auch nicht ausfüllen können und das objektiv würde vor allem die spiegelbewegung verhindern, da die rückseite der objektive näher an der filmebene liegt.

gruss Peter

Turbine
22.10.2007, 21:30
für vollformat müsstest du dann teilen (17-85 crop => 11-53 vollformat)

Das halte ich aber für ein Gerücht ;)

______

Flashings - da Homepage (http://flashings.blogspot.com)

fuermich
22.10.2007, 21:33
Hallo Viggo

für vollformat müsstest du dann teilen (17-85 crop => 11-53 vollformat)
allerdings passen die objektive nicht bloss wegen dem bajonett nicht auf die vollformatkameras, der bildkreis würde das vollformat auch nicht ausfüllen können und das objektiv würde vor allem die spiegelbewegung verhindern, da die rückseite der objektive näher an der filmebene liegt.

gruss Peter

Sorry, Unsinn!

Die Brennweite ist immer identisch berechnet!

Zur Klärung und Verständnis, was das ist: http://de.wikipedia.org/wiki/Brennweite

viggo
22.10.2007, 21:48
OK, danke für die Hilfe, bin echt begeistert!


Gruß, viggo