PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schneller Autofokus



sportknipser
30.10.2007, 12:03
Hallo,

ist die Autofokus-Geschwindigkeit des Objektivs auch von der Kamera abhängig?

Wenn ich z.B. ein 50mm/1.4 einsetzen möchte, stellt dann eine 5D oder 1D mit diesem Objektiv schneller scharf als z.B. eine 300D oder 400D?

Benutzer
30.10.2007, 12:23
Hallo,

ist die Autofokus-Geschwindigkeit des Objektivs auch von der Kamera abhängig?

Wenn ich z.B. ein 50mm/1.4 einsetzen möchte, stellt dann eine 5D oder 1D mit diesem Objektiv schneller scharf als z.B. eine 300D oder 400D?
Eine 1er wird schneller sein wie die 5er, die 5er wie die 400er und die 400er wie die 300er.
War da nicht ein Thread mit ähnlichem Inhalt vor ein paar Minuten?
lg
Andreas

URi
30.10.2007, 12:58
Eine 1er wird schneller sein wie die 5er, die 5er wie die 400er und die 400er wie die 300er.
War da nicht ein Thread mit ähnlichem Inhalt vor ein paar Minuten?
lg
Andreas
Weshalb? Der Motor ist doch im Objektiv.

sportknipser
30.10.2007, 13:37
Eine 1er wird schneller sein wie die 5er, die 5er wie die 400er und die 400er wie die 300er.
War da nicht ein Thread mit ähnlichem Inhalt vor ein paar Minuten?
lg
Andreas

"Wird schneller sein" oder "ist schneller"?

Der Kaffee ist fertig... :D

Benutzer
30.10.2007, 13:37
Weshalb? Der Motor ist doch im Objektiv.

Ich nehme an, es hängt mit der Reaktionszeit des AF-Moduls sowie der Spiegel und Verschlusses zusammen. Eigentlich müsste die reaktionszeit der 20er schneller sein wie die der 5er, aber das AF-Modul der 5D empfindlicher. Bei Musicals sucht die 20D häufig, während die 5er den Fokuspunkt hat. Dasselbe in der Halle.

Mit der 20D einen Schnapschuss beim Basket oder Fussball ist unmöglich, nie scharf. Bei der 5D gelingt es mir. (Schnappschuss = ohne Überlegen hoch und abdrücken und sich nachher wundern, das es was geworden ist) Gemäss the digital picture ist die Totzeit (Reaktion+Blindflug) der 5D 220ms und die der 20D 180ms, es müsste also gerade umgekehrt sein.

lg
Andreas

Benutzer
30.10.2007, 13:39
"Wird schneller sein" oder "ist schneller"?

Der Kaffee ist fertig... :D

Ist schneller.

Deutscher Kaffe :cool:, da sind nur die Holländer noch schlimmer.

sportknipser
30.10.2007, 13:45
Oder vorfokussieren, ging früher ja auch...

Benutzer
30.10.2007, 13:48
Oder vorfokussieren, ging früher ja auch...

Klar, war aber nicht Gegenstand der Frage.
Fokusbegrenzung auch nicht.
AF-Punkt-Vorwahl mit den IS-Teleobjektiven auch nicht.
Manuel geht auch, ist auch ein muss in verschiedenen Situationen, nur trägt es zur Frage nach dem schnellen AF nichts bei.
Und Schnappschüsse kann ich nicht vorfokusieren, da ich ja nicht weiss, wo auf dem Spielfeld er ist. Manchmal ist man mit seinem Laptop und übertragen beschäftigt, das man sich nicht gerade ums Geschehen auf dem Feld kümmert, speziell wenn sie vor dem gegnerischen Tor sind.
lg
Andreas

sportknipser
30.10.2007, 13:59
@Andreas: Stimmt, Du hast völlig Recht.

Für Hallensport also eher das 85er? Wie sieht es mit den Porträtfähigkeiten aus? An einer 1.6er muss man dann ja schon etwas Abstand haben...

Benutzer
30.10.2007, 14:04
@Andreas: Stimmt, Du hast völlig Recht.

Für Hallensport also eher das 85er? Wie sieht es mit den Porträtfähigkeiten aus? An einer 1.6er muss man dann ja schon etwas Abstand haben...

Bei Apèros im Freien hab ich häufig mein 100/2.8 auf der 20D und hab die Personen ab Elbogen aufwärts drauf.

Drin bei dichtem Gedränge nehm ich die 5D und das 16-35 :D

Kommt also ganz drauf an, wie nahe du ran willst und wie unbemerkt du sein möchtest. Das 50/1.4er macht auch nicht einen so tollen Hintergrund (Bokeh) wie das 85/1.8. Ein rotes Kleid mit kleinen weissen schweizer Kreuzen sieht beim 50er hässlich aus (was das Bokeh betrifft, den Rest lassen wir aussen vor), beim 85er ist angenehm.