PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canon 35mm 1,4 oder eher 24mm 1,4 für Studio und Hochzeitsfotografie?



Simon223
11.11.2007, 10:48
Hallo

Bin mir am überlegen das 35mm oder 24mm 1,4 von Canon zu leisten vor allem für das Studio und Hochzeitsbilder.

Im Moment fehlt mir auch noch ein 70-200mm aber da hab ich noch das 100-400mm.

Was empfehlt ihr? Habt ihr Fotos als Beispiele bei Offenblende und sonst?

Danke Euch

LG Simon

hs
11.11.2007, 11:35
Hallo

Bin mir am überlegen das 35mm oder 24mm 1,4 von Canon zu leisten vor allem für das Studio und Hochzeitsbilder.

Im Moment fehlt mir auch noch ein 70-200mm aber da hab ich noch das 100-400mm.

Was empfehlt ihr? Habt ihr Fotos als Beispiele bei Offenblende und sonst?

Danke Euch

LG Simon

Bitte sei so nett und schreibe das nächste mal deine Kamera (Crop) dazu ...
... musste extra online gehen um ins Profil zu schauen

Das 35L ist eine meiner Lieblingslinsen, allerdings am FF.

Das 35L ist am Crop 1.3 natürlich schon etwas lang, mir persönlich sagt eine Normalbrennweite nicht ganz so zu (als Ausnahme schon, aber nicht andauernd)

Von der Brennweite wäre mir also das 24L lieber, allerdings hat es nicht nur gute Kritiken bekommen. Dies sollte man IMO bei AL ignorieren können.

Weiter würde ich Dir noch das 85/1.8 empfehlen.

Und denke auch mal in Richting gebrauchte 5D. AL mit 5D und 35L ist eine Wucht.

JL
11.11.2007, 11:38
Und denke auch mal in Richting gebrauchte 5D. AL mit 5D und 35L ist eine Wucht.Vollste zustimmung, das 35 1,4 ist an der 5D eine absolute Wucht ... und dazu ein 85er (1,8 reicht obwohl das 1,2er natürlich viel mehr Reize hat :D). Eine extrem gute Kombination an FF.

ehemaliger Benutzer
11.11.2007, 11:41
Wie oben schon beschrieben das 35er an FF Spitzenklasse, aber bei Crop 1.3 würde ich dann doch auf das 24er schwenken, da es dort wohl etwas zu "lang" wird.

Simon223
11.11.2007, 11:49
Hallo nochmal schon mal Danke dafür...

Also sorry wegen den fehlenden Angaben.

Habe 1D MKIII und MKIIN (1,3 Crop)
dazu 17-40mm, 24-70mm, 85mm 1,2, 135mm 2,0, 100-400mm, 500mm 4,0

Also das 85mm 1,2 ist ne Wahnsinns Linse aber eben gerade für die erähnten Dinge ein bisschen zu weit vor allem im Studio (ausser Portrit und Close-UP)

Aber such mehr noch was für Ganzkörper.

Also würdet ihr zu einem 24mm tendieren? Habt ihr denn Beispielbilder? Bei Offenblende... ev auch Bilder die im Studio gemacht wurden mit diesen Linsen?

LG Simon

marcus2388
11.11.2007, 12:03
Vollste zustimmung, das 35 1,4 ist an der 5D eine absolute Wucht ... und dazu ein 85er (1,8 reicht obwohl das 1,2er natürlich viel mehr Reize hat :D). Eine extrem gute Kombination an FF.

Ich hab das 24mm 1,4 an der 5D und auch das ist überragend gut! :)

Ich hab mich damals für das 24mm Objektiv entschieden weil es einfach nur gigantisch ist, mit so einem extremen Weitwinkel auch im aboluten Dunkel Bilder machen zu können. Mittlerweile ist es echt eines meiner liebsten Objektive.

Ich renn eigentlich immer mit 2 Festbrennweiten an 2 Kameras umher (weil ich zum einen viel Lichtstärke auf Hochzeiten brauche und zum anderen oft weder Zeit, noch Platz, oder ca. den Nerv zum Objektiv wechseln habe, bei Reportagen)


Ich kann dir ein paar Reportagen zeigen, die ich damit gemacht hab...
Ich bin zwar zur zeit noch am Basteln bei der Webseite, aber zum kurz Bilder zeigen funktioniert sie schon soweit...


Historische Kutschen - Eventtag:
http://www.reportagebereich.de/marcus/index.php?page=reportagen&repo=1
Ich war bei der Veranstaltung nur mit dem Canon 24mm 1,4 L und einem geliehenem 300mm 2,8 L IS USM unterwegs. Kameras hatte ich meine 5D und eine geliehene 1D MK II N dabei. Also: alles was nach Weitwinkel aussieht, kommt vom 24er ;)
dank der unterschiedlichen Cropfaktoren bin ich da nie in Bedrängnis gekommen.


Kaltenberger Ritterspiele:
http://www.reportagebereich.de/marcus/index.php?page=reportagen&repo=2
Hier war ich mit den Objektiven Canon 24mm 1,4 L + Canon 50mm 1,4 L + Canon 135mm 2,0 L unterwegs... In der Arena hatte ich auch kurz ein geliehenes 300mm 2,8 L IS dran. Kameras waren meine 5D und eine geliehene 20D. -> Alles was nach Weitwinkel aussieht kommt vom 24er ;)



Die AuerDult:
http://www.reportagebereich.de/marcus/index.php?page=reportagen&repo=4
Da war ich mit Canon 24mm 1,4 L und 85mm 1,2L unterwegs... Kameras waren meine beiden Eos 5D. Klasse Setting, wobei ich im Dunkeln fast immer nur das 24er benutze, einfach weil es so einen bombastischen Effekt hat und auch weil der AF von der Blende 1,4 gehörig profitiert. Ist ja wurscht wenn ich auf F3,5 abblenden kann - Aber der Unterschied für den AF von 2,8 und 1,4 ist ja nicht wirklich irrelevant.



Die BMW Welt:
http://www.reportagebereich.de/marcus/index.php?page=reportagen&repo=5
Da war ich mit dem Canon 24mm 1,4 L und dem 135mm 2,0 L unterwegs... Cameras waren meine beiden Eos 5D.
Auch hier hatte ich einen heiden Spaß mit dem 24er... drum sind auch 80% aller Bilder damit entstanden ;)



und dann noch meine Lieblingsbilder die mit dem 24mm 1,4 L entstanden sind:

http://www.reportagebereich.de/marcus/pics/reportagen/schottland/_MG_0890.jpg
Das war in Schottland... im Vordergrund steht ein 30 Jahre alter Balvenie (der im übrigen mehr nach Holz, denn Whisky schmeckt)



http://www.reportagebereich.de/marcus/pics/reportagen/kaltenberg/IMG_4122.jpg
24mm Portrait an der 5D :D



http://reportagebereich.de/marcus/pics/portfolio/portrait/IMG_8034.jpg
Noch ein 24mm Bild mit Graufilter und Blitz... da hab ich allerdings den Winkelsucher gebraucht um so tief in die Knie gehen zu können ;)



http://reportagebereich.de/marcus/pics/portfolio/portrait/IMG_2071.jpg
und nochmal die 24mm mit Graufilter und Blitz :)



Ich hoffe ich hab dir ein wenig helfen können, was "Eindrücke vom 24er" angeht ;)

ehemaliger Benutzer
11.11.2007, 12:09
Das http://www.reportagebereich.de/marcu...ortagen&repo=5

sind wirklich starke Aufnahmen mit dem 24er :cool:, da könnte man echt schwach werden.:D

GerdW
11.11.2007, 12:20
Oh je!
Tolle Bilder mit 24er....
Hoffentlich werde ich nicht doch noch schwach.

lg
gerd

Simon223
11.11.2007, 14:32
Hey Wow Danke!!!

Schöne Bilder wirklich....Kompliment...

Du hast viele Bilder mit Vollformat geschossen und da wirkt das 24mm echt cool.

Mich würd noch wundernehmen ob jemand mit dem 1,3 er Crop noch ein paar Beispiele hätte. Ev bei Offenblende.

Bin gespannt wie diese wirken mit 24mm...

Danke Dir aber herzlich für soviel schöne Überzeugung ;-)

Lg Simon

hs
11.11.2007, 15:09
Du hast viele Bilder mit Vollformat geschossen und da wirkt das 24mm echt cool.


Dann brauchst Du aber auch eine 5D :D

Stefan D.
11.11.2007, 16:04
Hallo

Klasse Bilder, beweist es doch mal wieder dass das 24er besser sein als Ruf ist. Ich habe ebenfalls beide Linsen
in Gebrauch und bin immer wieder erfreut über die Leistung meines 24er und der Abstand zum 35er ist zwar
sichtbar, aber bei weitem nicht so krass wie immer wieder behauptet wird. :)

Grüsse, Stefan

JL
11.11.2007, 16:11
Oh je!
Tolle Bilder mit 24er....
Hoffentlich werde ich nicht doch noch schwach.

lg
gerdNEIN NEIN NEIN NEIN - Jörg das steht erst in 2008 auf der Liste .... NEIN NEIN NEIN NEIN - Jörg - NEIN NEIN NEIN NEIN .....







.... oder doch jetzt schon ????
:D:D:D

itemsis
11.11.2007, 16:22
http://reportagebereich.de/marcus/pics/portfolio/portrait/IMG_8034.jpg
Noch ein 24mm Bild mit Graufilter und Blitz... da hab ich allerdings den Winkelsucher gebraucht um so tief in die Knie gehen zu können ;)




Verdammt, das am Stachus ist ja genial! Hätte nie gedacht dass man mit einem 24mm so ein interessantes Portrait machen kann.

Grüße
Vic

ehemaliger Benutzer
11.11.2007, 17:13
NEIN NEIN NEIN NEIN - Jörg das steht erst in 2008 auf der Liste .... NEIN NEIN NEIN NEIN - Jörg - NEIN NEIN NEIN NEIN .....







.... oder doch jetzt schon ????
:D:D:D

Von diesen Listen muss es mehrere geben:rolleyes::rolleyes::rolleyes::D

marcus2388
11.11.2007, 19:02
freut mich total das die Bilder so gut ankommen :)

Wie war das? Es gibt leute die bald Weihnachtsgeld beziehen? :D


Ne ernsthaft: auf diese Jahreszeit mit den anstehenden Weihnachtsmärkten und dem ganzen Zeug drum herum freu ich mich schon die ganze Zeit drauf. Da wird das 24er dann so richtig aufleben dürfen :)

Otto Behrens
11.11.2007, 19:28
die Bilder von Marcus mit dem 24-er sind sehr gut. Für eine 1-er oder 5-er würde ich jedoch zuerst ein 35/1.4 L kaufen, zumal die beiden preisgleich sind. Schon zu Leica-Zeiten nahm man sehr oft das 35-er als fast Normalobjektiv. Bei dem 24-er werden Personenaufnahmen für mich bei kurzem Abstand sehr grenzwertig.

Otto

Digifan
16.11.2007, 00:58
Für eine 1-er oder 5-er würde ich jedoch zuerst ein 35/1.4 L kaufen, zumal die beiden preisgleich sind. Schon zu Leica-Zeiten nahm man sehr oft das 35-er als fast Normalobjektiv. Bei dem 24-er werden Personenaufnahmen für mich bei kurzem Abstand sehr grenzwertig.

Otto
Zustimmung, für den Anwendungsbereich des Threaderstellers (Studio/Hochzeit) ist das 35L an VF die beste Wahl, bei Crop 1,3 würde ich aber auch eher zum 24L tendieren.

Simon223
16.11.2007, 18:19
Danke euch allen für die Antworten....

Ich muss noch ein bisschen mit mir ringen und auch mal die Brennweiten an der MKIII testen. Das 35mm überzeugt halt einfach durch die bessere Quali. Dennoch könnte ich auch gut ein bisschen mehr Weitwinkel haben. Aber hab da ja noch das 17-40mm.

LG Simon

ehemaliger Benutzer
16.11.2007, 18:38
Danke euch allen für die Antworten....

Ich muss noch ein bisschen mit mir ringen und auch mal die Brennweiten an der MKIII testen. Das 35mm überzeugt halt einfach durch die bessere Quali. Dennoch könnte ich auch gut ein bisschen mehr Weitwinkel haben. Aber hab da ja noch das 17-40mm.

LG Simon


Kauf doch einfach beide.

So kannst du das Objektiv verwenden was dir besser gefällt Oder kommst bei mir vorbei dann kannst beide testen

Simon223
18.11.2007, 18:54
So nun hab ich das 35mm bestellt Jippie....

Bedank mich nochmal ganz herzlich. Werds spätestens am 16.Dez mal testen können bei nem Shooting....
Freu...

Wegen der Brennweite nam ich nun einfach das 24-70mm und probierte ein bisschen aus.
24mm war von der verzeichnung an 1,3er Crop eigentlich nicht mehr für Shooting im Fashion Bereich zu nutzen. War mir einfach zuviel wenn man nicht unbedingt diesen Effekt möchte.

Darum nun das 35mm ... Mal sehen was dann draus wird :-)


Stell dann mal was ein ...

LG Simon

Marco
22.11.2007, 22:31
...also ich wollte auch eine lichtstarke Festbrennweite, am 1.6er-Crop habe ich mich für das 35/1.4 entschieden.

Nun muss ich aber feststellen, dass es sehr deutliche chromatische Aberrationen daherfeuert, was mich doch mehr als ein bischen stört. Ansonsten bin ich von der Abbildungsleistung sehr angetan.

Aber ich gedenke echt es auf Grund dessen wieder zurückzugeben.
Irgendwie schade... :(

Wie ist diesbezüglich das 24/1.4 ?

Marco

Marco
22.11.2007, 22:43
...nee, das 24er ist mir viel zu kurz!

Wenn das 50/1.2 deutlich besser wäre, ja dann wäre es mein.

Marco

Digifan
22.11.2007, 23:45
...also ich wollte auch eine lichtstarke Festbrennweite, am 1.6er-Crop habe ich mich für das 35/1.4 entschieden.

Nun muss ich aber feststellen, dass es sehr deutliche chromatische Aberrationen daherfeuert, was mich doch mehr als ein bischen stört. Ansonsten bin ich von der Abbildungsleistung sehr angetan.

Konnte ich bisher an Crop 1,3 u. VF nicht feststellen. Hast du da Beispielcrops?

Marco
23.11.2007, 21:52
...ja, hab ich. Hier die Originale, freihand, einfache Schnellschüsse, nix Besonderes!

War neugierig mal f1.4 zu testen. :D


http://www.m-sj.de/Bilder/forum/dforum/TEST 018.JPG

Mit Belichtungskorrektur wurden sie dann grün:
http://www.m-sj.de/Bilder/forum/dforum/TEST 019.JPG

Die Tastatur ist auch voll davon:
http://www.m-sj.de/Bilder/forum/dforum/TEST 010.JPG

Marco

Marco
26.11.2007, 00:18
...habe heute noch mal ausgiebig getestet.

Bin doch sehr angetan von dem 35L, werde es auch behalten.
F1.4 ist ja wie ein Nachtsichtgerät. :D

Auch die Brennweite finde ich ideal am 1.6er Crop.
Könnte zu meinem Immerdrauf avancieren...

Marco