PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hat schon jemand eine gefixte MKIII getestet ?



kaiserm
04.12.2007, 09:02
Hallo miteinander,

nachdem ja schon wieder neue Gerüchte rumgehen (Mark IIIn,...) würde es mich mal interessieren ob schon jemand im Besitz einer reparierten, gefixten bzw. Blaupunkt Kamera ist und ob er diese bereits einem AI-SERVO Test unterziehen konnte ?.

Ich hoffe mal R.G. testet auch anonym zugeschickte, gefixte Kamera's und nicht nur neue aus dem Laden. Nur so könnte man sicher gehen das nicht nur bei ihm besonders grosse Sorgfalt an den Tag gelegt wird.

Desweiteren würde mich interessieren ob der Fix der 'alten' MK III's nicht nur ein schneller Notbehelf ist um die Meute ruhig zu stellen, während diesbezüglich in der Serienfertigung evtl. viel mehr getan wird um das Problem endgültig zu beseitigen. (Spiegeltausch, PCB's, Vodoo, ...).

Sollte wirklich eine Mark IIIn erscheinen und kein Umtausch möglich sein, so wäre dies eine absolute Frechheit. Wer dann nämlich z.B. in einem Jahr eine Mark III verkaufen will der hat die A-Karte da sich aufgrund der IIIn nur noch ein schlechter Preis erzielen lassen wird..

Ich bin mal gespannt wie das ganze Dilemma noch endet. :rolleyes:

LG

Martin

Bata
04.12.2007, 09:06
Offiziell beginnt die Rep.-aktion erst am 6.12. Somit dürfte sich noch keine reparierte in Umlauf befinden.

kaiserm
04.12.2007, 09:33
Das mit dem 06.12 weiss ich (evtl. sollte man da seine MKIII in einem Stiefel vor die Tür in Willich stellen).

Aber anscheinend sind ja schon blaugepunktete MK III's im Umlauf.

LG Martin

Firlefanz
04.12.2007, 09:35
Hallo miteinander, ...Ich hoffe mal R.G. testet auch anonym zugeschickte, gefixte Kamera's und nicht nur neue aus dem Laden. ...Martin


wer schickt denn seine Kamera an jemanden, damit der einem sagt, ob sie nun funktioniert oder nicht ?

wenn ich das nich selbst raus finde ....

...und anonym zugeschickt ?

Wohin soll er sie denn zurückschicken ??


Manchmal würde ich Forumwartungsarbeiten bis zum Erscheinen der MK V begrüssen ;-)

kaiserm
04.12.2007, 09:37
Ich meinte damit eigentlich das auf den von R.G. zu Canon geschickten Cam's nicht R.G. als Absender draufsteht, sondern z.B. irgendein Kumpel, Freundin, etc.

LG Martin

Benutzer
04.12.2007, 09:42
***Hat schon jemand eine gefixte MKIII getestet ?***

ich...:)....und ging am selben tag wieder zurück wegen af problemen.

kaiserm
04.12.2007, 09:48
***Hat schon jemand eine gefixte MKIII getestet ?***

ich...:)....und ging am selben tag wieder zurück wegen af problemen.

Nicht dein Ernst, oder ?

Falls ja, sollte sich Canon so langsam aber sicher mal einen grossen Haufen MK IIIn für den kostenlosen Umtausch bereitlegen.

Lieber 4000 Kamera's in MKIIIn tauschen als das nächste Debakel heraufbeschwören.

LG Martin

Benutzer
04.12.2007, 10:06
Nicht dein Ernst, oder ?

Falls ja, sollte sich Canon so langsam aber sicher mal einen grossen Haufen MK IIIn für den kostenlosen Umtausch bereitlegen.

Lieber 4000 Kamera's in MKIIIn tauschen als das nächste Debakel heraufbeschwören.

LG Martin

mit sowas würde ich keinen blödsinn machen.
ca. 5 von 40 one shot !! bildern sahen so aus:

ehemaliger Benutzer
04.12.2007, 10:08
mit sowas würde ich keinen blödsinn machen.
ca. 5 von 40 one shot !! bildern sahen so aus:

Mit welcher Firmware?

Benutzer
04.12.2007, 10:15
Mit welcher Firmware?

1.1.3

aze
04.12.2007, 10:19
Sollte wirklich eine Mark IIIn erscheinen und kein Umtausch möglich sein, so wäre dies eine absolute Frechheit. Wer dann nämlich z.B. in einem Jahr eine Mark III verkaufen will der hat die A-Karte da sich aufgrund der IIIn nur noch ein schlechter Preis erzielen lassen wird..


manche scheinen wirklich Panik zu haben.....:confused:

kaiserm
04.12.2007, 10:27
manche scheinen wirklich Panik zu haben.....:confused:


Was hat das mit Panik zu tun ?

Würdest Du eine geflickte MK III kaufen wenn Du die Möglichkeit hättest für z.B. 500 Euro mehr eine auf jeden Fall funktionierende IIIn zu kaufen ?

Ich nicht !

LG Martin

Hans Harms
04.12.2007, 10:32
Hallo miteinander,

nachdem ja schon wieder neue Gerüchte rumgehen (Mark IIIn,...) würde es mich mal interessieren ob schon jemand im Besitz einer reparierten, gefixten bzw. Blaupunkt Kamera ist und ob er diese bereits einem AI-SERVO Test unterziehen konnte ?.



Moin!
Mich würde es in dem Zusammenhang interessieren, ob nur die Nr. 501001 - 546561 von dieser »Seuche«, oder auch spätere/jüngere MK-III-Gehäuse, betroffen sind?!

mfg hans

Benutzer
04.12.2007, 10:33
Moin!
Mich würde es in dem Zusammenhang interessieren, ob nur die Nr. 501001 - 546561 von dieser »Seuche«, oder auch spätere/jüngere MK-III-Gehäuse, betroffen sind?!

mfg hans

...meine diese war 548xxx....dennoch....ich habe zwei innerhalb der defekten serie, die aber funktionieren.

ehemaliger Benutzer
04.12.2007, 10:41
Der HW Fix der jetzt angeboten wird adressiert das AI-Servo Problem in wie fern das auch das front/back-fokus Problem im One-Shot Modus fixen soll ist mir nicht bekannt.

Ich hatte bis einschlieslich FW 1.1.1 sporadische frontfokus Probleme bei Offenblende mit dem 70-200 2.8 und 300 2.8 fest gestellt diese sind seit der FW 1.1.3 nicht mehr aufgetreten, im dpreview Forum berichten User den selben Effekt. Ob das Zufall oder gewollt ist? Es steht ja auch nichts in der Fixliste bei der FW 1.1.3 dazu, was aber nichts bedeutet.

Was ich damit sagen möchte sollte das One-Shot Problem mit der FW gefixed sein müssten auch die Blue-Sticker Kameras bzw grösser 546561 den Fehler noch zeigen, aber nach dem Update auf FW1.1.3 sollte er dann aber weg sein.

Alfons W.
04.12.2007, 10:48
Ich bin hier gerade bei einem Händler online, der damit wirbt: "EOS-1 D Mark III - sofort lieferbar - CANON - EOS; neueste Bauserie, garantiert OHNE AF-Problematik."

Hans Harms
04.12.2007, 10:59
Ich bin hier gerade bei einem Händler online, der damit wirbt: "EOS-1 D Mark III - sofort lieferbar - CANON - EOS; neueste Bauserie, garantiert OHNE AF-Problematik."

Moin!
»Er« hat aber nur eine[!] da.

mfg hans

Mogli7
04.12.2007, 11:06
Was hast du gegen das Bild?
Die Schraube ist doch scharf!

50% meiner Bilder sind im AI-Servo auch unscharf und das sogar wenn das Objekt sich überhaupt nicht bewegt. Man kann zusehen wie der AF wie ein Flipper hin und her springt obwohl ein starker Kontrast vorhanden ist, so dass die Kamera eigentlich KEINE Probleme haben dürfte!

wolfgang genat
04.12.2007, 11:13
Auch ich habe seit gestern eine Blue-Sticker MKIII nr,546*** null Problem
Firmware 1.1.0 war drauf und habe nun die neue 1.1.3 drauf bis jetzt 1 Tag
alles Super.Habe auch eine gebrauchte bekommen nr.528***vom 08.08.07
Auch diese ohne probleme mit dem Setup von der Blue-Sticker MKIII.Werde nun
mal ausgibig testen und beide vergleichen.Die MKIII ist eine Super Cam und für mich
hat sich nun das lange warten gelohnt.
Wolfgang p.s. Habe mir von anderen bekannten Sportfografen deren Setup
schicken lassen weil die meinten null Probleme.Dieses habe ich auf die gebrauchte
Cam welche innerhalb der bekannten Serial nr.liegt

Bata
04.12.2007, 11:16
Ich bin hier gerade bei einem Händler online, der damit wirbt: "EOS-1 D Mark III - sofort lieferbar - CANON - EOS; neueste Bauserie, garantiert OHNE AF-Problematik."

Ich weiß wo Du bist.....darüber habe ich mich auf seiner HP auch gewundert.:D

Bata
04.12.2007, 11:18
Auch ich habe seit gestern eine Blue-Sticker MKIII nr,546*** null Problem
Firmware 1.1.0 war drauf und habe nun die neue 1.1.3 drauf bis jetzt 1 Tag
alles Super.Habe auch eine gebrauchte bekommen nr.528***vom 08.08.07
Auch diese ohne probleme mit dem Setup von der Blue-Sticker MKIII.Werde nun
mal ausgibig testen und beide vergleichen.Die MKIII ist eine Super Cam und für mich
hat sich nun das lange warten gelohnt.
Wolfgang p.s. Habe mir von anderen bekannten Sportfografen deren Setup
schicken lassen weil die meinten null Probleme.Dieses habe ich auf die gebrauchte
Cam welche innerhalb der bekannten Serial nr.liegt

welches setup haben sie denn...vielleicht kannst du es mal online stellen oder per pn:)

wolfgang genat
04.12.2007, 11:26
welches setup haben sie denn...vielleicht kannst du es mal online stellen oder per pn:)

Eigentlich wollte ich mit den Setups mir das lange rum lesen sparen weil das Menü
ist doch ganz anders wie MkII N .Mußte mich schnell entscheiden ob die gebrauchte
wieder weg soll oder ich die behalten solle.Nach den Tests werde ich fragen ob das
geht. Aber wenn der Fokus nicht hinhaut nützt das beste Setup nichts.
Wolfgang

Alfons W.
04.12.2007, 11:28
Ich weiß wo Du bist.....darüber habe ich mich auf seiner HP auch gewundert.:D

Ja, Foto Hupert in Wuppertal. Ich kenne den Laden nicht, macht jedoch einen seriösen Eindruck. Natürlich kann Canon so wie dort zu lesen für ihre MKIII nicht werben, aber wenn ein Händler das macht, wird er wissen, was er da tut. Und wenn das stimmt, was die Werbung 'suggeriert', dann wird die Kamera fleißig weiter gebaut und nix ist mit diesem MKIIIn-Märchen. Das die dort blos 1St. haben, habe ich nicht gesehen.

Hans Harms
04.12.2007, 11:33
Das die dort blos 1St. haben, habe ich nicht gesehen.

Moin!
Ich war bei Mundus, Meppen auf der Site.
Der wirbt mit einem ähnlichem Slogan - Hat aber nur eine da.

mfg hans

ehemaliger Benutzer
04.12.2007, 13:25
Das habe ich gerade auf dpreview gelesen, müsste mal jemand beim nächsten Telefonat bei Canon erfragen ob das auch für uns in Deutschland zutrifft, wäre ja nur fair:



Just got off the phone with Canon registering my two 1D-3's to have the AF mirror fix done.
The gentleman on the phone informed me that Canon will extend the warranty of these repaired cameras to one year beyond the date when the repair is completed.
That's great news, and how it should be!
Quelle: http://forums.dpreview.com/forums/readflat.asp?forum=1032&thread=25871327

frei Übersetzt:
"Canon wird die Garantie um 1 Jahr beginnend nach AF Reparatur der betroffenen Kameras verlängern"

gruss Gero

charlsen
04.12.2007, 16:23
frei Übersetzt:
"Canon wird die Garantie um 1 Jahr beginnend nach AF Reparatur der betroffenen Kameras verlängern"

Eine Woche vor Ablauf der Garantie an meiner Mark IIn ging wegen Err99 nichts mehr, eingeschickt und laut Canon Deutschland hab ich für dieses Problem wieder 1 Jahr Garantie.

sigih
04.12.2007, 16:35
hab gerade mein neues MK3 tauschgerät getestet und die firmware auf 1.1.3 upgedated ... perfekt das teil ... hoffe es hält länger als die erste MK3.
da waren es nur ca. 350 auslösungen ...

mfg
sigih.

catweazl
04.12.2007, 19:26
Eine Woche vor Ablauf der Garantie an meiner Mark IIn ging wegen Err99 nichts mehr, eingeschickt und laut Canon Deutschland hab ich für dieses Problem wieder 1 Jahr Garantie.

Tja, so steht es ja schließlich auch im Gesetz. Wobei das wohl eher Gewährleistung heißen sollte, oder!?

Gruß
Stefan

Raimund Rau
04.12.2007, 19:43
Ist aber ein Unterschied ob Garantie/Gewährleistung auf das reparierte Teil (normal) oder das ganze Gerät.
Praktisch lag die IIIer bis jetzt ja nur nutzlos im Schrank, also aufs ganze Gerät wäre schon schön ;)

ehemaliger Benutzer
04.12.2007, 19:49
Ich bin hier gerade bei einem Händler online, der damit wirbt: "EOS-1 D Mark III - sofort lieferbar - CANON - EOS; neueste Bauserie, garantiert OHNE AF-Problematik."
hat er dir gerade 5 Euro für einen Kaffee in die Hand gedrückt, oder was willst Du uns damit sagen?

Alfons W.
04.12.2007, 19:59
hat er dir gerade 5 Euro für einen Kaffee in die Hand gedrückt, oder was willst Du uns damit sagen?

Nein, 5.05 Euro. Falls es Dir nicht ausmacht, lies doch einfach mal weiter, vielleicht verstehen dann auch Idioten mehr.

Bata
04.12.2007, 20:02
Nein, 5.05 Euro. Falls es Dir nicht ausmacht, lies doch einfach mal weiter, vielleicht verstehen dann auch Idioten mehr.


oh RUNDE 1:

Ich hol schonmal Chips und Bier....ne lieber gleich einen Kasten Bier:D *gong

Firlefanz
05.12.2007, 10:55
mit sowas würde ich keinen blödsinn machen.
ca. 5 von 40 one shot !! bildern sahen so aus:

der Fehler sollte doch im AI-Servo auftreten und nicht im One-Shot.

Dir hilft eine Microjustage .... nicht ein AF-Fix

ehemaliger Benutzer
05.12.2007, 11:07
der Fehler sollte doch im AI-Servo auftreten und nicht im One-Shot.

Dir hilft eine Microjustage .... nicht ein AF-Fix

Damit 35 statt 5 von 40 so aussehen?

Ich hatte soetwas auch schon mal obwohl der AF sitzt, dass das Ding einfach auf etwas anderes scharf stellt (trotz mittlerem AF-Feld ohne Erweiterung)....

pixer999
05.12.2007, 11:11
abweichungen bei portraits von fast 20 cm sind nicht selten, trotzdem möchte ich hier weder von back noch frontfokus im one shot sprechen. was der ai-servo allerdings ausspuckt (bei bewegten objekten) das ist schon jenseits der grenzwertigkeit. und jetzt kommt das komische. ich habe das gefühl, daß er mit eingeschaltetem IS etwas treffsicherer ist


Damit 35 statt 5 von 40 so aussehen?

Ich hatte soetwas auch schon mal obwohl der AF sitzt, dass das Ding einfach auf etwas anderes scharf stellt (trotz mittlerem AF-Feld ohne Erweiterung)....

Bobbala
05.12.2007, 11:13
das problem sollte aber wohl die neue firmware beheben ..

der Fix tritt im Al-Servo auf.

Also wenn ich etwas verfolge, den Auslöser leicht angedrückt halte und so meine Bilder mache.
der Fehler zeigt sich dann so, das z.b von 8 Bildern gut 3 unscharf sind.
es gibt KEINE scharfe Stelle auf dem Bild
daher arbeite ich ja auch im Moment nur im One Shot :(

Bobbala
05.12.2007, 11:13
Pixer ... modus 2?

pixer999
05.12.2007, 11:34
nö die dame, modus 1, wobei das wirklich subjektiv ist


Pixer ... modus 2?

Benutzer
05.12.2007, 11:38
der Fehler sollte doch im AI-Servo auftreten und nicht im One-Shot.

Dir hilft eine Microjustage .... nicht ein AF-Fix

so schlau war ich auch schon, danke !, ...hatte es probiert und justiert im ai servo und one shot...es waren ja nicht alle bilder unscharf....einzelne von den 40 bildern waren eben knackscharf....aber egal. habe die cam ja zurückgeschickt !
wollte einfach sehen, ob die gefixten besser sind als meine beiden funktionierenden. war aber nix...:-)

Bobbala
05.12.2007, 11:55
nö die dame, modus 1, wobei das wirklich subjektiv ist

modus 1 und mitziehen ?? ups ... geht das ?
ich geb oft mehr auf subjektives, wie auf geschriebenes und behauptetes, da ich sowieso alles nach gefühl mache ;)

pixer999
05.12.2007, 12:08
da ich ja nicht nur horizontal mitziehe sondern auch vertikal, habe ich mit ausnahme von motorsport in der regel den is1 aktiv. an sich hatte ich diesen bisher im sport nie benötigt, eher bei ruhigeren aufnahmen. wie gesagt, es ist nur eine gefühlte verbesserung, wenn man überhaupt von einer richitgen verbesserung sprechen kann, da mein ausschuss im ai-servo bei mehr als 2/3 liegt, bei der mark2n liegt er bei ca 10%


modus 1 und mitziehen ?? ups ... geht das ?
ich geb oft mehr auf subjektives, wie auf geschriebenes und behauptetes, da ich sowieso alles nach gefühl mache ;)

Elbowz
05.12.2007, 12:17
nö die dame, modus 1, wobei das wirklich subjektiv ist

Dann trink mal ne Schnaps vor deiner Fotoaktion, dann wirst du vielleicht ruhiger und der Af weiss dann worauf er scharfstellen soll...;)

ehemaliger Benutzer
05.12.2007, 16:03
Nein, 5.05 Euro. Falls es Dir nicht ausmacht, lies doch einfach mal weiter, vielleicht verstehen dann auch Idioten mehr.
Ja dann hast du Glück, dass du es als Einziger verstehst

Bata
05.12.2007, 16:20
Ja dann hast du Glück, dass du es als Einziger verstehst

Runde 2 (hat ganz schön lang gedauert) *gong



Hat denn einer schon von Canon einen fixen Reparaturtermin....quasi morgen früh legen sie mit meiner los

Alfons W.
05.12.2007, 16:26
Runde 2 (hat ganz schön lang gedauert) *gong


Jetzt habe ich keine Lust mehr.:)

Benutzer
05.12.2007, 16:31
Runde 2 (hat ganz schön lang gedauert) *gong



Hat denn einer schon von Canon einen fixen Reparaturtermin....quasi morgen früh legen sie mit meiner los


Von wegen!

Ich habe heute meine beiden nach Willich gebracht aber es sind noch nicht alle Ersatzteile da.

Gruß Toni

norlies
05.12.2007, 16:58
Hat denn einer schon von Canon einen fixen Reparaturtermin....quasi morgen früh legen sie mit meiner los


Einen festen Termin habe ich nicht genannt bekommen, Antwort auf meine Mail, bezüglich Leihgerät leider auch nicht.
http://www.dforum.net/showthread.php?t=513592

ehemaliger Benutzer
05.12.2007, 17:05
Antwort auf meine Mail, bezüglich Leihgerät leider auch nicht.

CPS?

Ich frage mich manchmal, was mit Service, bzw. professional gemeint ist ;)

LG Andreas

Nordheide
05.12.2007, 17:09
Von wegen!

Ich habe heute meine beiden nach Willich gebracht aber es sind noch nicht alle Ersatzteile da.

Gruß Toni

... und das Drama geht weiter ...

Reiner Worm
05.12.2007, 17:24
.. und an dieser Stelle frage ich mich, wie Bemo vor mehreren Tagen (denn er hat sie ja am selben Tag noch zurück geschickt :)) an eine gefixte Kamera gekommen sein will, wo doch noch gar keine Ersatzteile da sind. :( :(
Als ob die durch Tatsachen erzeugte Stimmung unter den Betroffenen nicht schon angespannt genug wäre.
Unter dem Strich bleibt so eine Aussage wieder an denen hängen, die (außer uns) am wenigsten Schuld an der Misere tragen: die Techniker in Willich.
Tut mir leid, Bemo - ich persönllich glaube Dir nicht.

Bata
05.12.2007, 17:31
Von wegen!

Ich habe heute meine beiden nach Willich gebracht aber es sind noch nicht alle Ersatzteile da.

Gruß Toni

Muah, warum sollten sie uns auch mit Ersatzteilen bedenken.....wir können ja schließlich ( in 95% der Fälle ) noch den One-Shot verwenden:cool:.

Naja und schon wieder ein Monat rum und in den nächsten 2 Wochen vor Weihnachten werden wohl auch nicht mehr viele repariert werden können....schließlich müssen die Reparateure noch Weihnachtsgeschenke kaufen, den Weihnachtsmarkt besuchen, Weihnachtsfeiern mit Lieferanten, Weihnachtsfeiern intern....da bleibt nicht mehr viel Zeit für uns Kunden.....ja und dann ist schon 2008 und da muß man sich auf den Nachfolger vorbereiten:D:cool:

Benutzer
05.12.2007, 17:45
.. und an dieser Stelle frage ich mich, wie Bemo vor mehreren Tagen (denn er hat sie ja am selben Tag noch zurück geschickt :)) an eine gefixte Kamera gekommen sein will, wo doch noch gar keine Ersatzteile da sind. :( :(
Als ob die durch Tatsachen erzeugte Stimmung unter den Betroffenen nicht schon angespannt genug wäre.
Unter dem Strich bleibt so eine Aussage wieder an denen hängen, die (außer uns) am wenigsten Schuld an der Misere tragen: die Techniker in Willich.
Tut mir leid, Bemo - ich persönllich glaube Dir nicht.

also reiner, es ist mir egal, ob du mir glaubst oder nicht...tatsache ist die, dass ich eine neue kamera gekauft habe, welche ausserhalb der seriennummer war ( 548xxx), einen blauen punkt hatte und einen oktober produktionsstempel trug. ob das nun eine in willich reparierte oder eine in japan produzierte oder nur reparierte war, kann ich nicht beurteilen. ich habe es nicht nötig lügen zu posten....habe wirklich alle 40 bilder gespeichert, welche ich mit dieser kamera geschossen habe. mehr kann ich dazu nicht sagen.....ach doch....habe heute abend von cps europe 10 mails hintereinander bekommen, mit den gleiche 5 englischen wörtern, dass meine CPS mitgliedschaft ab sofort abgelaufen ist.

lg bernard

Detlev Rackow
05.12.2007, 17:48
habe heute abend von cps europe 10 mails hintereinander bekommen, mit den gleiche 5 englischen wörtern, dass meine CPS mitgliedschaft ab sofort abgelaufen ist.

lg bernard

Hallo Bernhard,

ich denke, Du wirst einen Hinweis bekommen haben dass die MitgliedsKARTE abgelaufen ist. Die kannst Du einfach formlos mit einer Mail an die Geschäftszimmerdame vom CPS neu ausstellen lassen, das hat bei mir etwa eine Woche gedauert.

Ciao,

Detlev

Reiner Worm
05.12.2007, 17:50
Ok Bernard,
dann hast Du Dich falsch ausgedrückt - Du hattest nicht geschrieben, dass es sich um eine neue Kamera gehandelt hatte. Aus Deiner Antwort schloss ich, dass Du eine Kamera in Willich hattest reparieren lassen - und das konnte eben nicht sein.
Sorry - Missverständnis.
Das ändert natürlich nichts an der Tatsache, dass es mehr als nachdenklich stimmt, wenn die Blaupunkt-Kameras nicht funktionieren. :(

Benutzer
05.12.2007, 17:51
Hallo Bernhard,

ich denke, Du wirst einen Hinweis bekommen haben dass die MitgliedsKARTE abgelaufen ist. Die kannst Du einfach formlos mit einer Mail an die Geschäftszimmerdame vom CPS neu ausstellen lassen, das hat bei mir etwa eine Woche gedauert.

Ciao,

Detlev


nein detlev. meine verlängerte CPS mitgliedskarte habe ich bereits vor 4 wochen auf meinen antrag hin erhalten.

lg bernard

Bata
05.12.2007, 17:55
nein detlev. meine verlängerte CPS mitgliedskarte habe ich bereits vor 4 wochen auf meinen antrag hin erhalten.

lg bernard

Ja und warum sollte sie nun abgelaufen sein?

Benutzer
05.12.2007, 17:59
Ok Bernard,
dann hast Du Dich falsch ausgedrückt - Du hattest nicht geschrieben, dass es sich um eine neue Kamera gehandelt hatte. Aus Deiner Antwort schloss ich, dass Du eine Kamera in Willich hattest reparieren lassen - und das konnte eben nicht sein.
Sorry - Missverständnis.
Das ändert natürlich nichts an der Tatsache, dass es mehr als nachdenklich stimmt, wenn die Blaupunkt-Kameras nicht funktionieren. :(

hallo reiner,
ich habe auch schon X-mal geschrieben, dass meine beiden mark III relativ gut funktionieren und dass ich mit der bildqualität sehr zufrieden bin. nur eines stimmt mich nachdenklich. ich habe hier neben mir eine nikon D3 mit einem 2/200 VR und einem 1.4/50 AF-D stehen....du möchtest wohl nicht gerne wissen, wieviel ausschuss diese kombination im rahmen der ersten 100 testshots produziert hat ??? es war null ausschuss !!! warum kriegt canon das nicht geregelt ???????

lg bernard

ehemaliger Benutzer
05.12.2007, 18:34
nein detlev. meine verlängerte CPS mitgliedskarte habe ich bereits vor 4 wochen auf meinen antrag hin erhalten.

lg bernard
Also das wüsste ich jetzt doch auch mal gerne.

Ist da was schiefgelaufen?
Oder fühlt sich Canon angepinkelt?
Oder hast Du keine L-Optiken oder keine entsprechenden Bodys mehr registriert?

Und dann zehn Mails - das hört sich doch eher nach Computermüll an ...?

Benutzer
05.12.2007, 18:38
Und dann zehn Mails - das hört sich doch eher nach Computermüll an ...?

ja.....scheint so, siehe post von erik o.

ehemaliger Benutzer
05.12.2007, 18:45
Habs gerade gefunden. Dieses Thema geht hier weiter:

http://www.dforum.net/showthread.php?p=1053719#post1053719

ehemaliger Benutzer
05.12.2007, 19:26
Hallo Bernhard,

ich denke, Du wirst einen Hinweis bekommen haben dass die MitgliedsKARTE abgelaufen ist. Die kannst Du einfach formlos mit einer Mail an die Geschäftszimmerdame vom CPS neu ausstellen lassen, das hat bei mir etwa eine Woche gedauert.

Ciao,

DetlevDu hast eine Mitgliedskarte von CPS Deutschland, das wundert mich aber. Ich habe eine Mitgliedskarte von CPS Europa und die Nummer ist total anders als die vom CPS Deutschland die ich Aufgrund des gleichen Antrags erhalten habe. Kann mir mal jemand sagen was das soll. Canon Deutschland beantwortet diese Frage erst garnicht.

Reiner Worm
05.12.2007, 19:31
:) Habe bernard und bemo nicht in Einklang gebracht.
Für Nikon toll, was Du berichtest - für uns alle mehr als ärgerlich. Bislang bin ich mit meiner MII immer völlig entspannt zu welchem Termin auch immer los gezogen - ich wusste ja vorher, dass ich gute Ergebnisse liefern würde. Ich möchte, dass das ganz schnell wieder eintritt, denn einen Systemwechsel kann ich mir einfach nicht leisten. :(
Ich habe die Hoffnung, dass man in Japan erkennt, dass die Zeichen auf Sturm stehen und schnellstens dafür sorgt, dass die Marktanteile erhalten bleiben. Und das geht eben nur mit erstklassiger Ware.

ehemaliger Benutzer
05.12.2007, 19:41
Von wegen!

Ich habe heute meine beiden nach Willich gebracht aber es sind noch nicht alle Ersatzteile da.

Gruß Toni
Mein Gott, ich komm heute aus dem Lachen nicht mehr heraus (Ich meine Dich nicht damit). Es hieß doch immer, dass nur ein kleines Plastikteil eingenaut werden muß. Ich muß denen unbedingt schreiben, dass sie meine nach über sechs Wochen entstauben sollen.

catweazl
05.12.2007, 19:46
Du hast eine Mitgliedskarte von CPS Deutschland, das wundert mich aber. Ich habe eine Mitgliedskarte von CPS Europa und die Nummer ist total anders als die vom CPS Deutschland die ich Aufgrund des gleichen Antrags erhalten habe. Kann mir mal jemand sagen was das soll. Canon Deutschland beantwortet diese Frage erst garnicht.

Ist bei mir auch so. Hab mir beim letzten Besuch in Willich die deutsche Nummer auf die Rückseite draufschreiben lassen, da die europäische Nummer im deutschen System nicht zu finden ist. Der MItarbeiter hat lediglich über einen Adressabgleich meine deutsche CPS-Nummer rausgefunden.:rolleyes:

Bata
05.12.2007, 21:02
Mein Gott, ich komm heute aus dem Lachen nicht mehr heraus (Ich meine Dich nicht damit). Es hieß doch immer, dass nur ein kleines Plastikteil eingenaut werden muß. Ich muß denen unbedingt schreiben, dass sie meine nach über sechs Wochen entstauben sollen.

die ist doch schon längst eingeschmolzen und fungiert nun als 40D-Gehäuse:D

nph
05.12.2007, 21:56
Hallo miteinander,

nachdem ja schon wieder neue Gerüchte rumgehen (Mark IIIn,...) würde es mich mal interessieren ob schon jemand im Besitz einer reparierten, gefixten bzw. Blaupunkt Kamera ist und ob er diese bereits einem AI-SERVO Test unterziehen konnte ?.

Ich hoffe mal R.G. testet auch anonym zugeschickte, gefixte Kamera's und nicht nur neue aus dem Laden. Nur so könnte man sicher gehen das nicht nur bei ihm besonders grosse Sorgfalt an den Tag gelegt wird.

Desweiteren würde mich interessieren ob der Fix der 'alten' MK III's nicht nur ein schneller Notbehelf ist um die Meute ruhig zu stellen, während diesbezüglich in der Serienfertigung evtl. viel mehr getan wird um das Problem endgültig zu beseitigen. (Spiegeltausch, PCB's, Vodoo, ...).

Sollte wirklich eine Mark IIIn erscheinen und kein Umtausch möglich sein, so wäre dies eine absolute Frechheit. Wer dann nämlich z.B. in einem Jahr eine Mark III verkaufen will der hat die A-Karte da sich aufgrund der IIIn nur noch ein schlechter Preis erzielen lassen wird..

Ich bin mal gespannt wie das ganze Dilemma noch endet. :rolleyes:

LG

Martin
Hallo

1. direkt Aussage Box CPS Canon es gibt keine MIII N im Frühjahr - ist ein Fake und kommt aus dem Raum Polen die Aussage.
2. Arbeite zur Zeit mit einer gefixten und einer naja def. Mark IIII - gefix. sehr gute Ergebnisse im ersten Einsatz am verg, WE beim FBL Werder - HSV -

Teste ab morgen dann noch die Mark III DS im Sport - Erahrung wede ich hier dann mitteilen

ehemaliger Benutzer
05.12.2007, 22:20
Mark IIII

wau :D haben die doch die IIIn übersprungen.

gn8, Gero

ehemaliger Benutzer
05.12.2007, 22:30
1. direkt Aussage Box CPS Canon es gibt keine MIII N im Frühjahr - ist ein Fake und kommt aus dem Raum Polen die Aussage.

Wenn von Canon so gründlich recherchiert wird, wo Gerüchte herkommen, ist eigentlich klar, dass Zeit, bzw. Kapazitäten fehlen, den Fix durchzuführen auf den so viele schon so lange warten ;)

Bata
05.12.2007, 22:36
Wenn von Canon so gründlich recherchiert wird, wo Gerüchte herkommen, ist eigentlich klar, dass Zeit, bzw. Kapazitäten fehlen, den Fix durchzuführen auf den so viele schon so lange warten ;)

bzw. warum die Ersatzteile immernoch fehlen;)

pixer999
06.12.2007, 00:46
mich interessiert gar nix mehr, was vom CPS kommt
mechanische probleme mit der m2n
die üblichen probleme mit der m3
zwei fehlende schrauben an der stativschelle des 300ers und ich soll mir wegen billigartikeln für< 1cent um € 196,-- bei tomtech ne neue stativschelle kaufen

wenn ein service einen so hängen lässt, dann ist dies unglaublich

Benutzer
06.12.2007, 12:03
mich interessiert gar nix mehr, was vom CPS kommt
...

Naja, so langsam kann man ja wieder mit der CPS-Karte Eis kratzen ;)

Bata
06.12.2007, 12:11
Naja, so langsam kann man ja wieder mit der CPS-Karte Eis kratzen ;)

Du meinst also mit der Karte schindet man keinen Eindruck.....das war bei meiner Dr.Oetker Back- Club Karte ganz anders. Damit konnte man jede Platikkarte im Kartenquintett gewinnen:D

Hat mal jemand erfahren warum die Teile noch nicht da sind?

rdsbochum
06.12.2007, 12:39
.......

Hat mal jemand erfahren warum die Teile noch nicht da sind?

Also nach Auskunft von heute morgen sind die Teile alle vorhanden und man beginnt mit den Umbaumaßnahmen, angeblich sogar in 2 Schichten pro Tag.

Es sind 2 unterschiedliche Reparaturen möglich/notwendig, je nachdem, wo der Fehler liegt, evtl. sogar beide. Eine kleine, bei der ein Kunststoffteil geändert wird (relativ schnell), eine andere, bei der die ganze Frontplatte abgebaut wird und danach die Kamera komplett neu eingemessen werden muß - vermutlich also der schon an anderen Stellen erwähnte Spiegelkasten (diese Rep. dauert ca. 3-4 Stunden)

Gruß Rolf

pixer999
06.12.2007, 12:53
na ích lasse mich dann mal überraschen, wann der anruf kommt

tjm
06.12.2007, 14:21
Habe soeben einen Anruf von Canon erhalten um einen kurzfristigen Termin für den Fix der MK III abzustimmen. Da es mir nicht so brandeilig ist und ich bisher keine größeren Probleme hatte, wurde der Termin für die Woche ab dem 07.01.2008 vereinbart.

Ich hoffe, das ist der richtige Thread;)

Grüße

Thomas

cichlasoma
06.12.2007, 14:32
... Eine kleine, bei der ein Kunststoffteil geändert wird (relativ schnell), eine andere, bei der die ganze Frontplatte abgebaut wird und danach die Kamera komplett neu eingemessen werden muß - vermutlich also der schon an anderen Stellen erwähnte Spiegelkasten (diese Rep. dauert ca. 3-4 Stunden)

Gruß Rolf

Das Kunststoffteil soll der Spiegelanschlag sein, evtl. wird auch der Sub Mirror getauscht. Wenn es das nicht ist, muss, wie oben beschrieben, ca. 4 Std. an der Cam gewerkelt werden. Das zumindest die Aussage von CPS bei Foto Hamer in Bochum...
Die Jungs sind auf jeden Fall genau so gefrustet wie ihr. Die haben auch versucht, zig Cams zu reparieren, ohne Erfolg, bis Japan dann damit ´rauskam, dass es einen Hardwarefehler gibt.
Gestern haben sie wohl zum ersten Mal eine Cam auseinandergenommen, da das Werkzeug nicht früher da war. Begeisterung sieht wohl anders aus...

ehemaliger Benutzer
06.12.2007, 16:01
Gerade eben Anruf von Canon, bekomme zwei Belege für UPS per Mail, kann mit UPS den Abholtermin abstimmen, Durchlauf soll zwei Tage dauern... Werde weiter berichten...

LG Andreas