PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EF 16-35/2.8 ... Version I / II



Heinz Schmid
04.01.2008, 17:38
leider bin ich über die Suche nicht fündig geworden ... oder ich habe mich zu doof angestellt :rolleyes:

Passt die Version I auf ne MkII ? Harmoniert das zusammen ? Oder besser die Version II zulegen ?

Wo sind die Unterschiede zu suchen bei den beiden Versionen ?

vielen Dank für eure Hilfe :)

Gruss Heinz

Münsterländer
04.01.2008, 18:09
hallo,

vielleicht beantwortet dieser thread (http://www.dforum.net/showthread.php?t=505045&highlight=16-35mm) schon einen teil deiner frage

gruss, jürgen

Bata
04.01.2008, 18:11
leider bin ich über die Suche nicht fündig geworden ... oder ich habe mich zu doof angestellt :rolleyes:

Passt die Version I auf ne MkII ? Harmoniert das zusammen ? Oder besser die Version II zulegen ?

Wo sind die Unterschiede zu suchen bei den beiden Versionen ?

vielen Dank für eure Hilfe :)

Gruss Heinz

Version I passt an MKII.

Unterschiede:

Die Version II bietet:

82mm Filterdurchmesser, ist eine Neurechnung und gerade in den Randbereiche verbessert worden, teurer

Version I:

77mm Filter, zum Rand hin wird sie schlechter,..ist günstiger:confused:

Die Version II hatte ich schon an der MKIII. Ist prima aber teuer.

Heinz Schmid
04.01.2008, 18:20
vielen Dank für den Link ... hat mir doch schon etwas geholfen.

wie sieht es mit dem Preis aus; ich könnte eins (Version I) für knapp € 700.- bekommen ?

PeterD
04.01.2008, 20:12
700€ hört sich verlockend an. Wenn der Allgemeinzustand OK ist, dann könnte man da schon zuschlagen. Der *weniger gute* Randbereich sollte ja am 1,3er Crop halb so schlimm sein.

schmedu
04.01.2008, 20:26
16-35 Version I ist meine Immerdrauf-Presselinse am 1.3 Crop...

Bis jetzt hat sich bei mir noch nie jemand über die Qualität der Bilder,
ungenügende Bildschärfe am Rand oder ähnliches beschwert.

Darum sehe ich auch keinen Grund zum Wechsel auf Version II.

Klaus D.
05.01.2008, 11:03
16-35 Version I ist meine Immerdrauf-Presselinse am 1.3 Crop...

Bis jetzt hat sich bei mir noch nie jemand über die Qualität der Bilder,
ungenügende Bildschärfe am Rand oder ähnliches beschwert.

Darum sehe ich auch keinen Grund zum Wechsel auf Version II.

Genau so ist es!

Knolles
05.01.2008, 11:11
habe mal ein wenig gesucht, lustige Erklärung, bzw. Übersetzung gibt's da zu lesen :D
http://cgi.ebay.de/EF-16-35-f-2-8-L-USM-fuer-Canon_W0QQitemZ280189232443QQihZ018QQcategoryZ8037 9QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

FrankF
05.01.2008, 17:59
Hallo,
man sollte aber auch an die Zukunft denken. Was ist wenn man auf Vollformat umsteigt ? Dann ist glaube ich die II Version besser.

Mfg.Frank

Heinz Schmid
05.01.2008, 20:46
ich werde meiner Mk II noch ne Weile treu sein (müssen) :rolleyes: und wenn, dann wirds ne MkIII :D

ich hab das 16-35/2.8 L (I) jetzt auf jeden Fall gekauft.


Hallo,
man sollte aber auch an die Zukunft denken. Was ist wenn man auf Vollformat umsteigt ? Dann ist glaube ich die II Version besser.

Mfg.Frank

PeterD
06.01.2008, 02:07
man sollte aber auch an die Zukunft denken. Was ist wenn man auf Vollformat umsteigt ?
Ja, sollte man unbedingt.

Was für ein Auto fährst du? Vielleicht einen Golf oder einen A3? Solltest bei deiner Reifenwahl unbedingt darauf achten, dass die auch mal auf einen Benz passen.

ehemaliger Benutzer
06.01.2008, 11:09
Was für ein Auto fährst du? Vielleicht einen Golf oder einen A3? Solltest bei deiner Reifenwahl unbedingt darauf achten, dass die auch mal auf einen Benz passen.

@Peter
der Vergleich hinkt denke an die prozentuale Kostenverteilung von Reifen zu Fahrzeug und Objektiv zu Kamera.

@Heinz
ich kann Frank in soweit schon recht geben wäre eine Fullframe Kamera geplant gewesen hätte ich auf jeden Fall zur Version II tendiert, aber am 1,3 Crop habe ich selbst sehr zufrieden die Ier Version montiert. Also für 700 Euro finde ich hast Du schon ein Schnäppchen gemacht ;)
Das einzigste was mich auch montiert am 1,3 Crop stört bei der Ier Version, das sie bei Dunkelheit und starkem und konzentriertem Gegenlicht Reflexionen durch die Blenden im Bild hat (Licht Quelle=>Sensor=>Rückseite Blende=>Sensor).

Vaiosteve
06.01.2008, 16:27
Kann mal jemand Fotos mit 1,3 grop und 16-35 bei 16mm posten?

Ich überlege seit Tagen ob ich mir das 16-35 zulege.

Ich hatte das 17-40 an 1,6er grop, habe es wegen der Brennweite nie genutzt. Deshalb hatte ich es gegen das 10-22 getauscht. Da ich jetzt auf die 1D umgestiegen bin kann ich es eventuell wieder in betracht ziehen.

Klaus D.
07.01.2008, 19:27
Guggst du hier:

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/423831/display/8501077

schmedu
23.02.2008, 16:54
Ich nutze das 16-35 I extrem oft.
Es ist an der Vollformatkamera das Immerdrauf.

Bei Fotos leicht gegen die Sonne, gegen den Mond
und auch in Richtung Strassenlaterne oder ähnliches
bilden sich jedoch sofort Blendeffekte auf dem Bild.
Manchmal ist das okay und stört mich nicht.
Es ist jedoch lästig wenn es immer der Fall ist.
Die Sonne kann im Sucher rechts oben in der Ecke sein
und trotzdem habe ich einen Blendeffekt genau über
dem Hauptmotiv.

Ist das beim 16-35 II ebenfalls so häufig der Fall,
oder hat sich diesbezüglich etwas zum positiven geändert?

Anbei 2 Beispiele (Bildausschnitte).
Der Orange Fleck rechts unten beim Sonnenbeispiel
kann nicht oder nur mit viel Zeitaufwand entfernt werden...

http://server33.hostpoint.ch/~stagepho/public_html/dforum_temp/gegenlicht.jpg

Otwin
23.02.2008, 17:50
Bei Fotos leicht gegen die Sonne, gegen den Mond
und auch in Richtung Strassenlaterne oder ähnliches
bilden sich jedoch sofort Blendeffekte auf dem Bild.
Manchmal ist das okay und stört mich nicht.


Hallo,

Du kannst diese Flares im Großen und Ganzen durch etwas bewussteres Fotografieren sehr gut vermeiden. Du erkennst im Sucher diese Efekte. Halte Deine Hand quasi zur "Abschattung" über das Objektiv und Du wirst im Sucher erkennen, daß die Störungen nicht mehr vorhanden sind. Aufpassen, daß Du Deine Finger nicht mitfotografierst.:D Etwas probieren und es klappt bestens. Je extremer das WW umso intensiver treten diese Störungen auf.

Viele Grüße

Otwin

kapverd
23.02.2008, 18:07
das war ja doch ein Scherz bei direkten Fotos in die Sonne mit Handabdeckungen Flairs zu vermeiden. Das geht nicht, nur zur Information (da dann die Hand das Foto abschatten würde).

schmedu
23.02.2008, 18:20
Ich hatte schon Flares, obwohl die Sonne nicht auf dem Bild war.
Auch hatte ich schon Situationen, da sah man die Flares im Sucher nicht,
auf dem Bild waren sie jedoch vorhanden.

Dass ich mit Flares rechnen muss, wenn ich gegen eine Lichtquelle fotografiere,
ist mir klar. Meine Frage war, ob dieser Effekt auch beim neuen 16-35 II so
oft vorkommt.

Otwin
23.02.2008, 18:24
das war ja doch ein Scherz bei direkten Fotos in die Sonne mit Handabdeckungen Flairs zu vermeiden. Das geht nicht, nur zur Information (da dann die Hand das Foto abschatten würde).

Die Hand natürlich nicht vor die Linse, ansonsten einfach mal probieren. Es könnte ja sein, daß es Leute gibt, die dies mit extremen WW bereits erfolgreich anwenden.

Jens2
23.02.2008, 19:40
Also würdet ihr, trotzdem die Version I am Vollformat empfehlen?