PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Makro für EOS 350D



Fa.bian
08.01.2008, 17:35
Hallo,

ich helfe einen Kollegen ein Makroobjektiv zuzulegen für seine EOS 350D
Da ich mich in Makrofotografie nun auch nicht so auskenne stellt sich für uns die Frage, welches von den zwei auserwählten das bessere sei:

- Canon EF 100mm f/2.8 Makro USM

(klar USM...Wie sieht es mit der Bildqualität aus im Vergleich zu:...)

- Sigma EX 105mm f/2.8 DG Makro

(Fokus sehr laut?, Verarbeitung besser oder gleichwertig zu Canon?)

Ich würde mich sehr freuen über euere Meinungen über diese zwei Objektive, oder habt ihr sogar ein empfehlenswerteres in dieser Preisklasse bzw. Brennweite?

Gruß,
Fabian

Flat-Twin
08.01.2008, 21:18
... ist eher 'ne Frage des Geldbeutels und der persönlichen Vorlieben ... bei einer Makro-Festbrennweite können eigentlich keine gravierenden Fehler gemacht werden ...
Der USM-Fokus ist der schnellere ... wahrscheinlich ist die Canon-Produktlinie etwas konstanter, was Fertigungsqualität anbelangt ...
Ein immer wieder gerne zitierter Vergleich (http://www.nnplus.de/macro/Macro100.html)zeigt eventuelle Unterschiede auf ...
Ich persönlich habe das 100'er Tokina, bin sehr zufrieden und günstiger als die beiden zitierten war es auch noch ... ;-)

Gruß: Christian

Fa.bian
08.01.2008, 21:46
Herzlichen Dank für die Infos! Ich werde mal doch weiter recherchieren ...Das Tokina macht sich bisher wirklich gut...