PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Err99 ab 21cm Motivabstand



Pulcher
20.01.2008, 02:44
Hallo,
vor ca. 5 Wochen habe ich hier im Forum privat das Tokina 100mm 2,8 Makro für meine Canon 400d gekauft.
Bis heute funktionierte alles super und ich war vollstens zufrieden.
Also ich heute am Fotografieren war, kam merkte ich, dass das Sucherbild ab und an dunkler und dann wieder heller wurde (ähnlich wie Abgeblendtaste).
Einige Aufnahmen später kam die Meldung:

Fehler:
Err99
Aufnahme unmöglich. Hauptschalter auf <OFF> und <ON> setze oder Akku entnehmen und wieder einsetzen.

Habe dann die Kamera ausgeschaltet und wieder eingeschaltet, worauf alles wieder funktionierte... leider nur wenige Aufnahmen, dann war wieder das selbe Spiel. Auch ein Akkuwechsel brachte nicht die erwüntschte Lösung.
Ich habe mich dann ein bisschen damit befasst und herausgefunden, dass es nur bei dem Makro Objektiv diese Fehlermeldung gibt und beim Tokina alle ca. 15 Aufnahmen.
Mittlerweile habe ich bemerkt, dass es nur zu dieser Meldung kommt, wenn ich mit dem Objektiv näher als 21cm an das Motiv rangehe.

Jetzt bin ich als Schüler total verzweifelt... ich sehe schon kommen, dass ich bald länger keine Makros mehr machen kann :(
Könnt ihr mir einen Rat geben?

Gruß Andreas

hs
20.01.2008, 08:53
Hallo Andreas,

Err 99 bedeutet "unbekannter Fehler", meistens hat die Cam keine gültige Verbindung zum Objektiv. :(

Hatte ich genau einmal (sogar eine EF Linse :eek:), nach dem Reinigen der Kontakte war aber alles wieder gut. ;)

Ich kann dir leider keinen anderen Rat geben als die Kontakte zu reinigen bzw. die Linse vor eine andere Kamera zu schrauben und zu testen (Bekannte oder Media-Markt: "Ich suche DSLR aber die Linse muss funzen").

Wenn es an der anderen Kamera funktioniert :confused:, nun keine Ahnung. :o

Gruß Helmut