PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fragen zum Sigma 28-70 2.8 Bj 1998



Spasswolf
20.01.2008, 16:48
Hallo
Mal ein paar Frage zum oben genannten Objektiv
Ein Freund hat ess sozusagen noch in seiner Fototasche gefunden (leider wohnt der nicht um die Ecke sonst würde ich es einfach testn)

Ist das Objektiv noch für ne 350er geeignet bzw für die 40d?

und wie fit ist die Mechanik des Objektivs
Ich hab momentan das Tamron 28-75, würde aber gerne nen etwas schnelleres haben?

Besten Dank
ciao Spasswolf

Sebel
20.01.2008, 17:26
Wenn es schneller sein soll würde ich eher über ein 24/28-70 2.8 L USM nachdenken. Optisch gesehen ist das Tamron schon top, da wird ein Sigma keine Verbesserung bringen.

ehemaliger Benutzer
20.01.2008, 18:04
ich hatte es mal kurz und dann wieder verkauft. Ich war von der Schärfe offen nicht besonders angetan. Habe mir dann das Tamron 28-75 geholt und kurz darauf das EF 24-70 was ich mehrfach umtauschen mußte wegen dezentrierung und schlechter Schärfe offen am kurzen Ende. Ich benutze weiterhin das 28-75 an der 5D und bin damit in fast allen Belangen zufrieden.
Hat halt keinen Ring USM und ist recht plastikmäßig verarbeitet im Vergleich zum Canon. Das Sigma ist sicher keine Verbesserung. Behalt dein 28-75 und warte bis Canon einen Nachfolger für das 24-70 bringt.

Stefan°