PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 24/70mm Sigma oder Canon



Schneider-Laudenbach
04.02.2008, 21:27
Hallo Zusammen, ich beabsichtige mir obige Brennweite für die 5D zu kaufen. Ist das Sigma qualitativ besser, schlechter oder gleich dem original Canon?
Vielen Dank für Eure Meinungen!

Armin Schusser
04.02.2008, 23:06
schlechter.

KonsiKleine
04.02.2008, 23:15
Ja (aber auch viel günstiger)

dr_flash
04.02.2008, 23:23
man bekommt was man bezahlt ;)

Preisleistung Tamron
Leistung Canon
Mittelding Sigma.

Armin Schusser
04.02.2008, 23:36
Okay sorry für meinen knappen ersten Kommentar - war vielleicht nicht ganz das was Du hören wolltest. Daher im Detail:

Canon 24-70mm 1:2,8L USM
+ sehr gute Abbildungsleistung
+ sehr schneller Autofokus
+ hochwertige Verarbeitung
+ sinnvolle Gegenlichtblende (inverser Zoom, dadurch schattet die Geli besser ab)
- schwer
- groß
- teuer

Sigma 24-70mm 2.8 EX
+ günstig
+ etwas kompakter
o ordentlich verarbeitet, Gehäusebeschichtung neigt dazu, sich abzureiben
- Abbildungsleistungen bleiben sichtbar hinter dem Canon zurück
- eingeschränkt Offenblendentauglich
- langsamer Autofokus, für Sport und Action untauglich
- 82mm Linsendurchmesser unüblich und teure Filter

Ich denke damit kannst Du mehr anfangen?!
Noch ein Rat von mir: Ich hatte das Sigma, wurde damit nicht wirklich glücklich. Von der Abbildungsleitung her sehr interessante Alternative ist das ebenso günstige Tamron 28-75 2.8 XR DI (wie dr_flash richtig bemerkt hat). Ich bin letztenendes beim Original gelandet.

tobi73
05.02.2008, 00:47
kann mich den vorrednern nur anschließen
bin auch zum original zurückgegangen da ich im ernst geglaubt habe das das tamron sicherlich ebenbürtig ist
aber die geschichte habe ich schon oft erzählt...

nimm das canon
zu den von gründen von armin

der größte nachteil ist da höchstens das es etwas teurer ist aber sonst gibts da keine contras

zum sigma würd ich gar nicht greifen da es mit der komatibilität nicht sicher ist...
und wenns um justieren geht ist natürlich immer die camera schuld !!!!

hab ich auch schon hintermir

lg tobi

mobilefotos
05.02.2008, 07:41
Jepp, kann ich alles so bestätigen. Dazu USM im Canon ... bin extrem zufrieden. Letztens gab es auch noch Cash-Back, so war es fast schon günstig. :cool:

ehemaliger Benutzer
05.02.2008, 21:26
Man kann das gute Canon-Klotz auch gebraucht kaufen, und spart dabei (leider nur) ein paar Euro. ;)

Sollte man mit Masse und Gewicht problemlos zurecht kommen, besteht aber kaum noch eine Scheidungschance! :D

Snoop
28.02.2008, 22:45
Guten Abend Gemeinde!

Ich hole den Trade noch mal aus der Versenkung, da ich noch 2 Fragen habe:

1. Hat jemand von Euch das Sigma ausgiebig getestet?
2. Wenn man sich bei Photozone die Tests anschaut, kann man das Gefühl bekommen, dass das Sigma teilw. sogar besser sein soll

Sigma:
http://www.photozone.de/Reviews/Canon%20EOS%20Lens%20Tests/318-sigma-af-24-70mm-f28-ex-dg-macro-canon-lab-test-report--review?start=1 (http://www.photozone.de/Reviews/Canon%20EOS%20Lens%20Tests/318-sigma-af-24-70mm-f28-ex-dg-macro-canon-lab-test-report--review?start=1)


Canon:
http://www.photozone.de/Reviews/Canon%20EOS%20Lens%20Tests/184-canon-ef-24-70mm-f28-usm-l-test-report--review?start=1


Kann man sich auf Photozone nicht verlassen?

Schönen Dank im Voraus!

Herzliche Grüße,
Andreas

KonsiKleine
28.02.2008, 22:54
Hallo!

ich arbeite seit Jahren mit dem Sigma - wenn es scharf stellt, ist es scharf, der Autofokus ist aber eher unbrauchbar mit digitalen Canons, bei meiner analogen Eos 3 war das Problem deutlich kleiner.

Lieben Gruß

ehemaliger Benutzer
29.02.2008, 20:17
Hallo!

ich arbeite seit Jahren mit dem Sigma - wenn es scharf stellt, ist es scharf, der Autofokus ist aber eher unbrauchbar mit digitalen Canons, bei meiner analogen Eos 3 war das Problem deutlich kleiner.

Lieben Gruß

Beim Canon 24-70L kann man eher sagen, "es stellt scharf", und dann ist es auch scharf. :cool:
Dabei ist die Geschwindigkeit und Präzision ganz hervorragend, man könnte auch sagen, total begeisternd! :D

Dieter B.
29.02.2008, 20:27
Ich würde mal das Sigma EX 24-60mm DG mit in die Auswahl nehmen.

+ preiswert
+ gute Bildqualität
+ handlich

Snoop
29.02.2008, 20:36
Hallo,

schönen Dank für die Antworten!

Ich nehme an, dass es das Canon werden wird.
Cashback soll es angeblich auch ab morgen geben.... dann ist es ja ein Schnäppchen :cool:

Gruß,
Andy

KonsiKleine
29.02.2008, 20:54
Beim Canon 24-70L kann man eher sagen, "es stellt scharf", und dann ist es auch scharf. :cool:
Dabei ist die Geschwindigkeit und Präzision ganz hervorragend, man könnte auch sagen, total begeisternd! :D

Das ist mir klar ;-) Ich habe bloß damals das Sigma für wenig Geld bekommen, als Schüler, jetzt als Student kann man nicht immer unbegrenzt investieren...

ehemaliger Benutzer
29.02.2008, 22:48
Das ist mir klar ;-) Ich habe bloß damals das Sigma für wenig Geld bekommen, als Schüler, jetzt als Student kann man nicht immer unbegrenzt investieren...

;) Das ist ja auch völlig legitim, und natürlich sind die L-Brocken auch finanziell echte Schwergewichte. :rolleyes: :D

Träumen ist schon schön, und Träume verwirklichen sind so Momente im Leben... :)