PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 50 1:1,4 Crash



Skyfly
20.02.2008, 09:55
morgen zusammen,

habe mein 50er etwa aus 70cm fallen lassen ;-(((
seitdem hängt der fokus im nahbereich.
hat jemand erfahrung ob das reparabel ist ?
natürlich zu einem moderatem preis.
gruß randolf

wolfg
20.02.2008, 13:46
Ist mir leider auch schon passiert.
Die Reparatur kostete - sofern ich mich
richtig erinnere - um die 150 Euro.

Viele Grüße
Wolfgang

Nightshot
20.02.2008, 14:29
Der Preis stimmt so in etwa, wenn man den Tubus nicht tauscht, sondern nur wieder rund biegt geht es auch günstiger. Es ist ja nur ein Rohr mit ein paar Aussparungen, also nichts justage kritisches.

HDV
20.02.2008, 16:46
habe mein 50er etwa aus 70cm fallen lassen ;-(((
seitdem hängt der fokus im nahbereich.
hat jemand erfahrung ob das reparabel ist ?
natürlich zu einem moderatem preis.
gruß randolf

Hallo Randolf,

kann ich gut nachfühlen, ist mir neulich mit dem 2.0/100 genauso passiert !:mad: Nächste Woche schicke ich es zur Reparatur, mal sehen was der Kostenvoranschlag sagt. Aber mit 150 Euro rechne ich so gefühlsmäßig...:confused:.

Dieter

Archfoto
20.02.2008, 20:20
Hatte ich mal bei dem 2/35mm nach einem Sturz, habe dann das Objektiv auf MF gestellt und den Entfernungsring sehr häufig hin und her gedreht. Irgendwann lief der Entfernungsring leichter, bis sich der Fehler gänzlich "weggeschliffen" hat.

Gruß, Andreas

Skyfly
21.02.2008, 09:14
dank an alle,
besonders an andreas!!!!!
es hat tatsächlich funktioniert,habe auf mf geschaltet und ca.10min den großen drehwurm gespielt.
siehe da,bis auf ein leichtes ruckeln im 0,50m bereich lauft der af wieder ohne probleme!!!

dank ans forum
randolf:D