PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zwischenring



der klausi
24.02.2008, 09:35
Hallo,ich habe eine 40D und möchte mich mal im Macro versuchen.Da ich kein Macro-Objektiv kaufen möchte denke ich an einen Zwischenring zu meinem 17-40mm.Wie findet ihr diese Lösung?

Cougar
24.02.2008, 09:55
ich habe von Soligor ein 3er Set Zwischenringe. Ich bin Sehr zufrieden damit. Allerdings ich benutze die lieber mit meinen 50mm 1.4 als mit meinem 24-105mm Zoom

Artefakt
24.02.2008, 10:39
Du wirst wenig Freude mit dem 17-40L im Nahbereich haben. Non-Makro-Objektive sind nicht für den Makrobereich korrigiert, zumindest nicht für den extremeren. Die Naheinstellgrenze ein wenig zu unterwandern mit einem kleinen Zwischenring - dagegen spricht sicher nichts. Aber die optisch bessere Lösung für ein Zoom dürfte trotzdem eine Nahlinse (die Achromaten von Canon, 250D bzw. 500D in verschiedenen Filterdurchmessern zu haben) sein. Die kostet etwas über 100 Euro. Nimm eine mit Filterdurchmesser 77mm - die passt auf Dein 17-40. Wenn Du dann mal eine Optik (z.B. Tele) mit kleinerem Durchmesser hast, gibt es Reduzierringe. Großer Filter auf kleinem Filtergewinde geht, umgekehrt hättest Du dunkle Ränder.

Gruß, Dietmar

www.abcdesign.at (http://www.abcdesign.at)