PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heliopan oder B+W-Filter besser?



der Olli
02.04.2008, 14:39
Da ich analog und digital fotografiere, möchte ich für mein L 24-105 mm einen UV-Filter kaufen (natürlich mehrfach-vergütet). Welche Filter sind besser: die von Heliopan oder von B+W?
Vielen Dank für Eure Antworten im Voraus.

Gregor_B
02.04.2008, 19:10
Welche Filter sind besser: die von Heliopan oder von B+W?
Vielen Dank für Eure Antworten im Voraus.

Abgesehen von den hier noch bestimmt folgenden Antworten über das Für und Wider eines UV-Filters (mit Popcorn, Bier und Chips kann ich leider nicht dienen):
Meiner Meinung nach schenken sich diese beiden Firmen nichts, die sind beide meine erste Wahl wenn es um Filter (allgemein) geht - wenn man denn einen benötigen sollte.

-Gregor.

Waterloo
02.04.2008, 19:32
Abgesehen von den hier noch bestimmt folgenden Antworten über das Für und Wider eines UV-Filters (mit Popcorn, Bier und Chips kann ich leider nicht dienen)....

Doooch, Moooment, ich hole schon mal eine kalte Cola und Chips ...

ok, kann losgehen ...

Ich finde Schutzfilter absolut notwendig, egal ob an der See oder in der Sahara!
Ohne Filter hätte ich schon so manche Frontlinse beschädigt. :D

powermaxi2000
03.04.2008, 12:36
Ich meine mal irgendwo gehört zu haben dass das Produkat am Ende sogar gleich ist.
Beide verwenden wohl Gläser von Schott.

Artefakt
04.04.2008, 09:01
Ich meine mal irgendwo gehört zu haben dass das Produkat am Ende sogar gleich ist.
Beide verwenden wohl Gläser von Schott.

Wirklich baugleich sind glaube ich Rodenstock und Helioplan, aber ich weiß jetzt nicht, welche Firma der Produzent ist und welche die reine Handelsmarke ... Aber alle drei Marken (und nur diese) sind qualitativ sehr gut.

Gruß, Dietmar

www.abcdesign.at (http://www.abcdesign.at)

zoz
07.04.2008, 15:38
Wirklich baugleich sind glaube ich Rodenstock und Helioplan, aber ich weiß jetzt nicht, welche Firma der Produzent ist und welche die reine Handelsmarke ... Aber alle drei Marken (und nur diese) sind qualitativ sehr gut.

Gruß, Dietmar

www.abcdesign.at (http://www.abcdesign.at)

Rodenstock hat die Filter von Heliopan?

B+W und Schneider Kreuznach gehören ja auch zusammen...

Auf jeden Fall machst Du mit B+W und Heliopan nichts falsch.
Eine Alternative sind noch die Schutzfilter von Canon.

JotPeWe
08.04.2008, 11:56
...Auf jeden Fall machst Du mit B+W und Heliopan nichts falsch....


Wie jetzt, müssen die übereinander? Und welcher dann zuerst? ;)


Ichj persönlich habe - bis auf einen HELIOPAN - nur B&W. Liegt daran, dass ich fast nur POL-Filter habe, daran, dasss mein Händler mir diese empfohlen hatte und daran, dass ich sehr günstig an diese rangekommen bin...