PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sieht so Staub im Objektiv bei Gegenlicht aus?



ähM_Key
11.06.2008, 01:10
Hi!


http://www.abload.de/thumb/img_4051b4y.jpg (http://www.abload.de/img/img_4051b4y.jpg)

(Über das Bild an sich braucht nicht diskutiert zu werden [->Tonne ;) ]; die Bearbeitung auch nur zur Verdeutlichung)

Auch wenn es das einzige Bild war wo die Flecken störend sichtbar waren, interessiert mich, woher sie kommen bzw. ob ich mit meiner Vermutung richtig liege :rolleyes:

(War das 17-55; sonderlich viel Staub ist nicht drinn und bei anderen Gegenlichtaufnahmen war kein einziger Fleck zu sehen, womit ich mich frage was an dieser Aufnahmesituation so besonders war..)

mssn
11.06.2008, 06:11
Filter auf dem Objektiv? Evtl. ist der verstaubt.

Markus

Dirk Wächter
11.06.2008, 08:06
Das ist Staub in der Luft, der angeblitzt wurde.

Benutzer
11.06.2008, 08:08
Das ist Staub in der Luft, der angeblitzt wurde.

so sieht es auch aus, wenn man bei regen blitzt....

Dirk Wächter
11.06.2008, 08:10
so sieht es auch aus, wenn man bei regen blitzt....

Ja OK, Regentropfen könnten es auch sein, hast recht!

Hanswurscht
11.06.2008, 08:48
Bei einem UWW Nahaufnahme mit sehr kleiner Blende (sozusagen ein UWW-Makro;)), kann auch Staub auf der Frontlinse so aussehen. Sonst würde ich auch auf Regen oder so tippen.

ähM_Key
11.06.2008, 13:44
Filter auf dem Objektiv?
Niemals :D

Geregnet hat es nicht, aber trotzdem danke für die Tips - nach genauer Überlegung werden es wohl die Reste der Pyrotechnik in der Luft gewesen sein, was auch erklärt, warum es nur auf dem einen Bild ist.

Super, Problem gelöst! :)

MK

Benutzer
11.06.2008, 15:05
(Über das Bild an sich braucht nicht diskutiert zu werden [->Tonne ;) ]; die Bearbeitung auch nur zur Verdeutlichung)

Auch wenn es das einzige Bild war wo die Flecken störend sichtbar waren, interessiert mich, woher sie kommen bzw. ob ich mit meiner Vermutung richtig liege :rolleyes:

(War das 17-55; sonderlich viel Staub ist nicht drinn und bei anderen Gegenlichtaufnahmen war kein einziger Fleck zu sehen, womit ich mich frage was an dieser Aufnahmesituation so besonders war..)

Moin,

mir sieht das nach leichtem Nieselregen aus, der das Blitzlicht reflektiert.

Ich denke mal, dass du Staub im Objektiv nicht so direkt sehen würdest, sondern wenn überhaupt, dann daran, dass das Objektiv möglicherweise etwas weicher zeichnet und evtl. etwas empfindlicher auf Gegenlicht reagiert - wie gesagt: wenn überhaupt...

Ciao,

Werner

Benutzer
11.06.2008, 15:06
Niemals :D

Geregnet hat es nicht, aber trotzdem danke für die Tips - nach genauer Überlegung werden es wohl die Reste der Pyrotechnik in der Luft gewesen sein, was auch erklärt, warum es nur auf dem einen Bild ist.

Super, Problem gelöst! :)

MK

Moin,

da habe ich die Antwort verpennt.

Yepp - sowas in der luft angeblitzt ergibt derartige Refexionen. :)

Ciao,

Werner

Matze74
11.06.2008, 16:22
Sabberflecken, von der Moderatorin