PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schade Sigma...



zoz
12.06.2008, 00:03
...dass ihr das nicht mehr herstellt:

4/300 Apo Macro

Habe hier im Forum letzten diese Linse als echte Rarität erworben, da es eines der vermutlich wenigen Exemplare ist, welches auch an aktuellen DSLRs (mit voller Blendensteuerung) betrieben werden kann.
Der AF ist nicht mit USM zu vergleichen (es gab auch eine HSM-Version aber die ist es leider nicht) aber er ist auch nicht all zu langsam und relativ leise. Sicher nichts für Sportfotografen, aber für meinen gelegentlichen Einsatz ausreichend.
Die optische Leistung hat mich aber echt positiv überrascht, und die Naheinstellgrenze von 1,2m (Maßstab 1:3) ist schon sehr nett.
Die AF-MF Umschaltung ist nebenbei bemerkt in meinen Augen die beste die ich bisher bei einem Objektiv ohne USM gesehen habe: Es hat einen schmaleren Ring hinter dem breiten Fokusring an dem man umschaltet und dabei den Fokusring entkoppelt. Finde ich deutlich besser als das nach vorne und hinten ziehen des Fokusringes oder den winzigen Schalter am Bajonett.

Aber urteilt selbst:
http://www.zozgornik.de/sigma300/Sigma300a.JPG
http://www.zozgornik.de/sigma300/Sigma300b.JPG
Beide Aufnahme Offenblende bei ISO 400 auf der 1DsMKII mit DPP entwickelt (Schärfe auf 2/10) ein wenig Farbentrauscht (2/10).
Exifs sollten dabei sein.

stobi_de
12.06.2008, 09:19
Ich hatte früher mal das HSM. War wirklich ein klasse Objektiv, was dem vergleichbaren 300er Canon nur wenig hinterherhinkte.
Da ich aber ebenfalls das Canon 100-400 habe, benutzte ich das 300er Sigma fast nie, obwohl die Optik besser ist. Da ich hauptsächlich Wildlife in Afrika mache, war das Sigma einfach zu unflexibel (was natürlich in der Natur einer festbrennweite ohne IS liegt). Wenn man genug Zeit zum Einrichten hat unter kontrollierten Bedingungen (Landschaft, Zoo, etc.) ist es eine klasse ALternative zum (damals noch) überteuerten Canon.

Gruß
Frank

em-280
12.06.2008, 14:12
Ja finde ich auch schade,
ich habe schon eine Weile das 400 /4,5 APO Macro HSM und seit 3 Tagen auch das 300 /4 APO Macro. :D Leider geht am 300 /4 keine FTM, sollte ich da mal die HSM Version bekommen würde ich bestimmt zuschlagen.
Beides Klasse Linsen, leider funktionieren meine 2 nicht an den Neueren EOS, wenn mich meine alte 1D mal verlassen sollte kann ich sie halt nur noch mit Offenblende nutzen. :cool:

zoz
12.06.2008, 14:32
Ja finde ich auch schade,
ich habe schon eine Weile das 400 /4,5 APO Macro HSM und seit 3 Tagen auch das 300 /4 APO Macro. :D Leider geht am 300 /4 keine FTM, sollte ich da mal die HSM Version bekommen würde ich bestimmt zuschlagen.
Beides Klasse Linsen, leider funktionieren meine 2 nicht an den Neueren EOS, wenn mich meine alte 1D mal verlassen sollte kann ich sie halt nur noch mit Offenblende nutzen. :cool:

Gab es ein 4,5/400 ? Oder meinst Du das 5,6/400...

em-280
12.06.2008, 15:08
Gab es ein 4,5/400 ? Oder meinst Du das 5,6/400...

Asche auf mein Haupt 5,6 natürlich :o