PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canon EF50mm/1.8 I - Bokeh, doch nicht so schee?



motophil
22.06.2008, 12:59
Ich hab' gestern bei einem Familienfest das erste mal ausführlich mein Canon EF50mm/1.8 (erste Baureihe, Metallbajonett) benutzt und finde das Bokeh im Hintergrund irgendwie etwas irritierend - diese kleinen Lichtkringel bei hellen Flecken im Hintergrund.

http://home.arcor.de/motophil/bokeh.jpg
(Blende 1.8 - Faces removed to protect the innocent)

Ist das normal so für das Objektiv, und wenn ja. welches halbwegs vergleichbare Objektiv hat ein schöneres, weicheres Bokeh?

- Philip

Frank Plöchl
22.06.2008, 13:21
Ich finde eher den mittigen Kringel etwas irritierend. ;)

Das EF 50mm f1,4 USM bietet ein angenehmeres Bokeh. Ansonsten gäbe es noch das EF 85mm f1,8 USM.

Bububaer
22.06.2008, 17:43
Ich hab die Version II und die hat ein ebenso hässliches Bokeh. Deshalb hat mein Makro (90er Tamron) das 50mm fast schon ganz abgelöst, weil dieses ein feines Bokeh hat.

Gruß
Bubu

Dr. Frank
22.06.2008, 18:02
Die Blende des 50 / 1.8 I + II besitzt nur 5 Lamellen, wohl auch noch gerade statt rund geformt - alleine daher kannst Du nicht mehr erwarten.
Eine Vorauswahl für besseres Bokeh ist das Canon Lens Museum, einfach nach Objektiven der gewünschten Brennweite gucken, die mehr Lamellen aufweisen.

Frank

Feldbahnmuseum
23.06.2008, 13:02
Für das schlechte Bokeh sind die 5 geraden Blendenlamellen verantwortlich.
Das neue 18-55mm IS mit 6 gerundeten Blendenlamellen hat ein wunderschönes Bokeh, gar nicht mit dem des 1,8/50mm zu vergleichen.

motophil
23.06.2008, 13:05
[QUOTE=Dr. Frank;1179801]Die Blende des 50 / 1.8 I + II besitzt nur 5 Lamellen, wohl auch noch gerade statt rund geformt - alleine daher kannst Du nicht mehr erwarten.[QUOTE]

Nein, das ist es nicht was mich stört - was mich stört ist daß da ein Kreis (oder eben ein Fünfeck) statt einem verwaschenen Punkt abgebildet wird. Womit hängt das zusammen?

- Philip

Benutzer
23.06.2008, 13:51
[quote=Dr. Frank;1179801]Die Blende des 50 / 1.8 I + II besitzt nur 5 Lamellen, wohl auch noch gerade statt rund geformt - alleine daher kannst Du nicht mehr erwarten.[quote]

Nein, das ist es nicht was mich stört - was mich stört ist daß da ein Kreis (oder eben ein Fünfeck) statt einem verwaschenen Punkt abgebildet wird. Womit hängt das zusammen?

- Philip
http://www.bobatkins.com/photography/technical/bokeh.html

http://www.wlcastleman.com/equip/reviews/aps-c_port/bokeh.htm

http://www.bokehtests.com/Site/About_Bokeh.html

http://www.kenrockwell.com/tech/bokeh.htm

http://www.darkroom.com/MiscDocs/bokeh.pdf

lg
Andreas

motophil
23.06.2008, 14:08
http://www.bobatkins.com/photography/technical/bokeh.html
http://www.wlcastleman.com/equip/reviews/aps-c_port/bokeh.htm
http://www.bokehtests.com/Site/About_Bokeh.html
http://www.kenrockwell.com/tech/bokeh.htm
http://www.darkroom.com/MiscDocs/bokeh.pdf


Danke, DAS beantwortet meine Frage (mehr als...) - von Rund statt Fünfeck mal abgesehen gibt's also nur in ganz wenigen Ausnahmen ein bessers Bokeh.

- Philip

C-Punkt
23.06.2008, 14:09
Die Blende des 50 / 1.8 I + II besitzt nur 5 Lamellen, wohl auch noch gerade statt rund geformt

ein Kreis (oder eben ein Fünfeck) statt...

Deine Frage hast Du selbst beantwortet.

Gruß
C.

Benutzer
23.06.2008, 14:34
Danke, DAS beantwortet meine Frage (mehr als...) - von Rund statt Fünfeck mal abgesehen gibt's also nur in ganz wenigen Ausnahmen ein bessers Bokeh.

- Philip

So in ungefähr.
Vor allem wird es schnell teuer.
Ich möchte allerdings mein 50/1.2 und 85/1.2 nicht gegen ein 50/1.8 oder 85/1.8 tauschen.

lg
Andreas