PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wasser im Objektiv



Sebastian Giebel
25.07.2008, 11:39
Also es geht um mein 180er Makro
Vor etwa einem Monat hab ich in relativ feuchten Bedingungen damit fotographiert^^
Des hat ihm auch keineswegs was ausgemacht
Des Objektiv samt Kamera war danach weil ich gleich geschaut hab im besten Zustand
Tja und vor ein paar Tagen schau ich mal bei reinigen durch das Objektiv und was sehe ich da
Auf der 3. Linse von vorne(da wo der Fokusring seinen "Spalt"hat) sehe ich einen weißen Schleier der aussieht wie Kalkrückstände von einem Wassertropfen
Ich habs nochnicht auf den Fotos bemerkt weil ich nochnicht genau drauf geachtet hab und man siehts auch nur wenn man gegen die schwarze Innenbeschichtung schaut aber es beunruhigt mich schon ein bisschen
Vor allem da der Fokusring an einer Stelle schwergängiger ist als sonst und auch ein bisschen quitscht(wobei ich auchnicht weiß ob des vorher schon so war, bin im Moment sehr sensibel bei dem Objektiv)
Ich will ja auchnicht dass mir des Ding durchrostet
Ist mein zweit liebstet Objektiv...
Ich würde gerne wissen was ich damit machen soll
Lohnt sich das Objektiv nach Willich zum reinigen schicken zu lassen und wenn ja wieviel wird des Kosten und können die des überhaupt wieder hinbekommen???

Vielen Dank schonmal...

PeterD
25.07.2008, 16:14
Kann sein, dass Willich die Reparaturannahme verweigert, Canon will kein Risiko eingehen und lässt seine Kunden lieber im Regen stehen.

Frag mal den User Nightshot, ob er das übernimmt.

Sebastian Giebel
19.08.2008, 11:57
So hab jetz vor ner Woche mein Makro weggeschickt und siehe da Canon ist wirklich der Meinung dass es reperabel ist und es soll Ende der Woche wieder hier sein
Leider kostet mich der Spass 178 Euro aber danach ist die ganze Fokussiereinheit ausgetauscht und die Linsen hoffentlich wieder klar
Das wars mir auf jeden Fall wert bevor sich des Ding festfrisst und dann garnichtmehr verwendbar wäre:)
Dass ne Sensorreinigung allerdings 45€ kostet hat mich doch sehr gewundert
Ist das der normale Preis dafür???

Oetzy
19.08.2008, 12:12
Mal ne Frage hierzu,

bringt es eigentlich etwas, wenn man im Rücksack immer solche "Salzsäckchen" hat ? (keine Ahnung wie die sich richtig nennen)
Entziehen die wirklich die Feuchtigkeit ?

schon mal danke .

Gruß
Patric

Vitali
19.08.2008, 12:21
Silikagel hilft eigentlich schon

Oetzy
19.08.2008, 12:27
Silikagel hilft eigentlich schon

Ah, ok, gut zu wissen, kann man das eigentlich auch wo kaufen ?

Bis jetzt verwende ich die Teile aus Schuhkartonst und sonstigen Umverpackungen ;)

Gruß
Patric

Vitali
19.08.2008, 12:32
ich habe meine für die EwaMarine Tüte bei einem Taucherladen besorg, kosten paar Cent, sind etwas größer. Sind halt speziel für Foto/video ausrüstung

Oetzy
19.08.2008, 12:33
Nen Taucherladen haben wir hier auch - gute Idee, da werd ichs auch mal versuchen ;)

Dank Dir

Gruß
Patric

Sebastian Giebel
19.08.2008, 12:42
Mal ne Frage hierzu,

bringt es eigentlich etwas, wenn man im Rücksack immer solche "Salzsäckchen" hat ?
Gruß
Patric

Das bring im allgemeinen schon was
Ich hatte dieses Zeuch auch und vor allem mehrere davon in meinen Rucksack und zusätzlich hatte ich noch meine Ausrüstung mit nem Handtuch abgetrocknet aber leider hats nichts geholfen...
Ich weiß auch nicht genau warum so ein Mist mit meinem Makro passiert ist...