PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tokina 10-17



Joiner
27.07.2008, 13:48
Wollte mal fragen, ob es eine vergleichbare Alternative zu diesem Objektiv gibt und warum es auf dem Gebrauchtmarkt so mau aussieht?
Ist die Linse so gut, daß sie keiner mehr verkaufen will?

Danke schon mal im Voraus!

Bububaer
27.07.2008, 15:46
Tamron 11-18, geht zwar nur bis 11 mm runter, ist aber auch ein ganz vernünftiges Objektiv.

Gruß
Bubu

HDV
27.07.2008, 18:19
Wollte mal fragen, ob es eine vergleichbare Alternative zu diesem Objektiv gibt und warum es auf dem Gebrauchtmarkt so mau aussieht?
Ist die Linse so gut, daß sie keiner mehr verkaufen will?

Danke schon mal im Voraus!

Alternative: nein, wenn Du den Fisheye-Effekt brauchst, das 10-22 Canon wenn Du die 10mm brauchst.
Gebrauchtmarkt: die Linse kostet ordentlich Geld und ist schon was spezielles, daher wohl keine "Massenware". Und mein 10-17 verkaufe ich auch nicht.

Im Einsatz habe ich beide und bin mit beiden zufrieden.

Dieter

tobi73
29.07.2008, 00:11
Die Linse hat ein sehr gutes preisleistungsverhältnis!!!

macht auf allen kameras gute fotos ob 1,6 1,3 oder vollformat

nutze eshauptsächlich am 1,3er und bin voll zufrieden ...

der einzige hacken an dem ding ist die lichtstärke wenn es 2,8 hätte wäre es grandios gut:rolleyes::rolleyes:


Vg Tobi

Michael Wilczynski
29.07.2008, 12:23
Die Linse hat ein sehr gutes preisleistungsverhältnis!!!

macht auf allen kameras gute fotos ob 1,6 1,3 oder vollformat

nutze eshauptsächlich am 1,3er und bin voll zufrieden ...

der einzige hacken an dem ding ist die lichtstärke wenn es 2,8 hätte wäre es grandios gut:rolleyes::rolleyes:


Vg Tobi

Hallo Tobi,
könntest du bitte mal ein unbeschnittenes Fotos bei 10mm am 1.3crop einstellen ich bin derzeit auch auf der suche nach einem Fisheye.

Gruß Michael

tobi73
29.07.2008, 21:09
Hy hier bilder einmal aud der Dsmark3bei 10mm und das andere aus der Mar2N auch bei 10mm jeweils aut of cam!!!


Hoffe ihr könnt was damit anfangen...

Vg Tobi

Feldbahnmuseum
29.07.2008, 22:36
Wollte mal fragen, ob es eine vergleichbare Alternative zu diesem Objektiv gibt und warum es auf dem Gebrauchtmarkt so mau aussieht?
Ist die Linse so gut, daß sie keiner mehr verkaufen will?

Danke schon mal im Voraus!

Es ist das einzige Zoom-Fisheye-Objektiv was derzeit angeboten wird.
Und da es von Pentax kommt, und die ja grundsätzlich ganz gute Objektive bauen, ist auch die Qualität von diesem Objektiv recht gut !

Michael Wilczynski
30.07.2008, 14:55
Hy hier bilder einmal aud der Dsmark3bei 10mm und das andere aus der Mar2N auch bei 10mm jeweils aut of cam!!!


Hoffe ihr könnt was damit anfangen...

Vg Tobi

Danke, hat mir sehr geholfen, ab wieviel mm sind denn die schwarzen ränder am 1.3 crop weg.

Ist das dann das gleiche Foto als wenn man das Foto per EBV beschneiden würde ?

Viele Grüße Michael

Mike J
30.07.2008, 18:29
Hy Michael, wie es am 1,3er Crop aussieht kann ich dir nicht sagen, aber ich mach mit dem 10-17er Tokina ab und an Kugelpanos am 1,6er Crop. Dadurch hab ich keine Schwarzen Ränder kann aber mit 6 Bildern eine Komplette Kugel abbilden.

Im normalfall brauchst du nix vom Rand beschneiden wenn du das komplette Bild hast. Es ist auch im ganzen zu gebrauchen. Die Verzerrung kann man ja raus rechnen. Oder wie meintest du das mit dem beschneiden per EBV?

Gruß

Mike

Ombert
30.07.2008, 19:36
Ich möchte das Sigma 10mm 2.8 HSM mal in den Raum werfen.
In meinen Augen ist das soweit das beste Fisheye, das derzeit auf dem Markt ist.

Hier sind ein paar Fotos, die damit gemacht sind:
http://dforum.net/showthread.php?t=530247

Passt leider nicht auf 1.3er Crop, soweit ich weiß.

Viele Grüße,
Julian